Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

branchenkeywords stadtbezogen - bringt das noch was?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
maxfragtmal
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 27
Registriert: 06.07.2012, 11:28

Beitrag von maxfragtmal » 09.01.2013, 20:00

Hallo,

ich denke so:

Als Flaschner in Hamburg suche ich mir domains wie:

flaschner-hamburg.de
flaschner-hamburg.com

Auf die kommt dann wichtiger Inhalt. Meine Richtige Domain flaschner-meier (alles Fantasiedomains) bestücke ich normal.

Das Impressum wäre immer das gleich. Nur die Seiten werden jeweils woanders gehostet. Ich weiß, dass google das aufgrund Impressum (trotz Bild) erkennt.

Aber wird es auch abgestraft?

Danke
der Max.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


rezwiebel
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 106
Registriert: 17.03.2010, 10:13
Wohnort: Büchenbach

Beitrag von rezwiebel » 09.01.2013, 20:23

Generell kann das schon noch was bringen. Aber wieso zwei Domains? Lieber eine aufbauen...
Manchmal geht's auch ohne SEO...aber nur manchmal... Netzgänger

Mein SEO und Wordpress Blog
Mein Google+ Profil

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5063
Registriert: 27.10.2007, 13:07

Beitrag von Vegas » 10.01.2013, 00:27

Keyworddomains haben durchaus noch Vorteile, der Versuch die SERPs zu monopolisieren ist aber keine gute Idee. Spätestens wenn ein Mitbewerber das meldet, kommt das böse Erwachen.

Google braucht da nicht viel zu erkennen, in solchen Fällen ist der Wettbewerb meist schneller als der Algorithmus und einer händischen Prüfung hält ein solches System kaum stand.

Wenn Du z.B. einen klassischen Firmenauftritt für ein Ladengeschäft und zusätzlich einen Onlineshop hast, mögen zwei Domains ihre Berechtigung haben. Ein Haufen Seiten auf denen Du im Grunde das gleiche anbietest niemals.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

maxfragtmal
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 27
Registriert: 06.07.2012, 11:28

Beitrag von maxfragtmal » 10.01.2013, 13:43

vegas:
Keyworddomains haben durchaus noch Vorteile, der Versuch die SERPs zu monopolisieren ist aber keine gute Idee. Spätestens wenn ein Mitbewerber das meldet, kommt das böse Erwachen.

Es gibt in meiner Stadt aber einige die das machen. Die linken dann auch nicht auf die "Hauptseite" sondern machen kleine "landingseiten". Bis jetzt hat das noch keinem geschadet. Im Gegenteil: Da sind einige mit zwei bis drei Domains unter 1-10.

Antworten