Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Keyworddomains, eigentlich ohne Bindestrich

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Wicht12
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 26
Registriert: 21.06.2012, 07:41

Beitrag von Wicht12 » 09.06.2013, 08:16

Zu Keyworddomains mit und ohne Bindestrich wurde ja schon viel erzählt.

Mich interessiert in dem Zusammenhang Keywords, die zwar aus zwei Wörtern bestehen, aber zusammengeschrieben werden, ähnlich "abladen", "einwerfen".

Wenn ich nun aus Mangel an Alternativen "ab-laden.de" oder ein-werfen.de" regge (also zusammengeschriebene Keys sinnvoll trenne) ist das dann eurer Meinung nach sinnlos und könnte ich mir genauso gut einen Fantasienamen reggen? Oder erkennt Google den Zusammenhang?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Shop_SEO
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2013, 19:30

Beitrag von Shop_SEO » 09.06.2013, 16:36

Also wenn die Beispiele einigermaßen der Realität entsprechen, halte ich solche Domains für Murks und würde eher einen Kunstbegriff wählen.

Der Grund: Neben Google soll es auch tatsächlich Menschen geben, die das Web nutzen. Und diese Menschen versuchen gerne mal, eine Webseite auch ohne vorherige Suche zu finden, indem sie die URL direkt eingeben.

Doof, dass die dann einen so unsinnigen Bindestrich wie bei "ein-werfen" oder "ab-laden" einfach vergessen und völlig woanders landen werden. Im schlimmsten Falle bei einem Wettbewerber und fühlen sich dann da gut aufgehoben.

Schnellfeuer
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 93
Registriert: 25.10.2012, 16:38

Beitrag von Schnellfeuer » 09.06.2013, 18:00

abladen24.de/einwerfen24.de (bzw. xyz12, bzw. xyz-12.de)? Wie sieht es damit aus? Ist das auch noch okay?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Wicht12
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 26
Registriert: 21.06.2012, 07:41

Beitrag von Wicht12 » 09.06.2013, 19:04

@Shop_SEO ok, die Beispiele sind nicht besonders und entsprechen auch nicht wirklich der Realität, denkt euch einfach mal ein nettes Key aus, das aus zwei Wörtern besteht, aber zusammengeschrieben wird.

Leider sind alle tollen Kombis schon vergeben, also ist die Eingabe der User eher Nebensache, es klingt auch mit Bindestrich nicht übel, wichtiger wäre mir aber, was Google davon hält.

Anderes Beispiel: "Bauhaus" - Was würdet ihr nehmen für eine eher kleinere Infoseite?

1. Bau-haus.de ?!
2. Bauhausportal.net
3. Bauhausratgeber.de
4. anderer Vorschlag?

@Schnellfeuer
Bauhaus24.de wäre in meinem Fall auch schon vergeben, andere Zahlen wäre mir zu beliebig, da nicht zum Thema passend.

Danke und Gruß

Shop_SEO
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2013, 19:30

Beitrag von Shop_SEO » 09.06.2013, 19:30

@Wicht12,

so ein paar Domains habe ich, z. B. Werbe-Lexikon oder Spielzeug-Tipps. Aber das sind halt zusammengesetzte Substantive und darüber kommen auch direkt Besucher.

Bau-Dein-Haus.de oder Bau-ein-Haus.de oder Haus-Bauen.de fände ich persönlich besser als Bau-Haus.de.

Ist aber reines Bauchgefühl.

Nummer 3 würde ich z. B. drehen, wenn noch frei: Hausbauratgeber oder halt Hausbau-Ratgeber. Das wären für mich "schöne" Domains.

Und im Zweifel mit .info an den Start gehen, die klappen ebenfalls super.

Wicht12
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 26
Registriert: 21.06.2012, 07:41

Beitrag von Wicht12 » 09.06.2013, 19:50

hehe, wohl wieder ein schlechtes Beispiel, meinte das hier https://de.wikipedia.org/wiki/Bauhaus ..hat jetzt nicht direkt etwas mit Häuser bauen zu tun ;-) ...da wäre der Fall ja auch eindeutig, das sind dann zwei Keys, aber "Bauhaus" ist halt nur ein Key...

opetzold
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 149
Registriert: 30.11.2004, 22:31

Beitrag von opetzold » 09.06.2013, 19:57

was haben die Leute immer nur mit "Domänen24.de" ? :lol:

ich hab letzten stundenlang mit einem Kunden diskutieren müssen, bei einer freien Keyword-Domain, der unbedingt noch ein 24 anhängen wollte ...

Zitat: das machen alle so ... Ich bin 24 Stunden für meine Kunden da ...

... er hat sich durchgesetzt und ist jetzt glücklich ...

Shop_SEO
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2013, 19:30

Beitrag von Shop_SEO » 09.06.2013, 20:07

@opetzold, bis die Abmahnung kommt *lol*

@Wicht12, Du hast Recht, Bauhaus ist natürlich ein ganz anderes Thema als Haus bauen.

Da würde ich dann, je nach Seitenthematik was nehmen wie Bauhaus-Geschichte, Bauhaus-Architektur, Bauhaus-Info, Gropius-Bauhaus, etc.

Ohne genaue Idee der Url ist es halt schwer, Tipps zu geben.

opetzold
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 149
Registriert: 30.11.2004, 22:31

Beitrag von opetzold » 09.06.2013, 20:11

Shop_SEO hat geschrieben:bis die Abmahnung kommt *lol*
:-) hast du für mich bitte ein paar handfeste Verweise auf solche Abmahnungen? Ich würde sie gerne zum argumentieren benutzen ... kann auf die Schnelle nichts finden ...

danke

Shop_SEO
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2013, 19:30

Beitrag von Shop_SEO » 09.06.2013, 20:21

Handfeste Verweise habe ich leider nicht. Kann mich aber erinnern, vor Jahren mal was gelesen zu haben. Die Immo...24 und Auto...24 etc. haben sich da reichlich Markenrechte schützen lassen.

manori
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 480
Registriert: 25.11.2009, 20:03

Beitrag von manori » 09.06.2013, 20:43

Überleg doch einfach mal, welche Bedeutung der Bindestrich hat. Dieser trennt ein Wort. Wenn du also über eine Keyworddomain sprichst und ihre Vorteile nutzen möchtest, gilt:

--> Die Domain bau-haus.tld wäre also eine Keyworddomain zu "Bau Haus" oder "Bau-Haus", nicht aber zu "Bauhaus".

--> Aber bauhaus.xyz wäre eine Keyworddomain zu "Bauhaus", aber auch zu "Bau Haus"/"Bau-Haus" (wenn es denn ein Suchbegriff wäre).

So einfach kann es sein und ist hier mehrfach nachlesbar.

Shop_SEO
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2013, 19:30

Beitrag von Shop_SEO » 09.06.2013, 21:08

@manori, sorry, aber das stimmt nicht. Ich habe eine info Domain und die rankt seit Jahren auf Platz 1 bei der Suche nach dem Domain-Keyword.

Werbe-Lexikon heißt sie und unter Werbelexikon ist sie auch auf 1, trotz Bindestrich.

Leider sind sämtliche Unterseiten Mitte April um ca. 30-50 Plätze abgerauscht, daran arbeite ich gerade. Habe fast 10 Jahre lang nichts Nennenswertes in die Domain gesteckt, weder Zeit noch Geld, noch Links, noch viel neuen Content, die lief nur so mit.

Mit Bindestrich gibt es übrigens erheblich mehr Suchtreffer als ohne.

manori
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 480
Registriert: 25.11.2009, 20:03

Beitrag von manori » 09.06.2013, 21:27

Ich habe ja nicht gesagt, dass so eine Domain nicht ranken kann. Es ging mir nur darum zu zeigen (s. Titel des Threads), was wann eine Keyworddomain ist.

Dass du auch mit pockennarbe.xyz zu Werbe-Lexikon ranken kannst, steht ja außer Frage. Dass du bei DIESEM Key eh mit jeder Domain schnell raken kannst, wohl auch ...

Barthel
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1578
Registriert: 13.10.2010, 21:18

Beitrag von Barthel » 09.06.2013, 22:06

opetzold hat geschrieben:was haben die Leute immer nur mit "Domänen24.de" ? :lol:

ich hab letzten stundenlang mit einem Kunden diskutieren müssen, bei einer freien Keyword-Domain, der unbedingt noch ein 24 anhängen wollte ...

Zitat: das machen alle so ... Ich bin 24 Stunden für meine Kunden da ...

... er hat sich durchgesetzt und ist jetzt glücklich ...
Ist halt das gleiche wie das "o" bei diversen Startups im Internet. Dein Kunde sagt das machen alle so und damit hat er nicht ganz unrecht. Verbraucher kennen den Anhang auch, was gut für die Klickrate sein kann. Setz mal die SEO Brille ab und überleg dir, wo du eher klicken würdest:

www.brille-kaufen-im-internet.de
www.brillenshop24.de

Dein Kunde denkt bei der Domain immerhin weiter als du, denn er denkt nicht nur an SEO, sondern auch an das, was die 24 seinen Kunden suggeriert , nämlich die 24 Stunden am Tag Bereitschaft. Eine Keyword-Domain macht dir deine Arbeit als SEO vielleicht leichter, muss aber nicht die beste Lösung für deine Kunden sein. Amazon heißt schließlich Amazon und nicht www.shop-wo-man-alles-kaufen-kann.de ;)

opetzold
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 149
Registriert: 30.11.2004, 22:31

Beitrag von opetzold » 09.06.2013, 22:23


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag