Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Sehr seltsames SERP-Verhalten bei einer Domain

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
Provocateur
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1129
Registriert: 12.03.2010, 12:38

Beitrag von Provocateur » 25.06.2013, 09:02

Hallo Leute,

ich habe derzeit eine Drittseite zu optimieren, dabei verhält sich die Anzeige des titles in der SERP sehr seltsam.

Mein title ist:

<title>Keyword1 - blabla Keyword2 blabla<title>

In der SERP sieht es jedoch so aus:

"Url: Keyword1 - blabla Keyword2 blabla"

Ich kann mir nicht erklären wieso die Url da direkt als erstes Element angezeigt wird. Ich muss die da unbedingt wegbekommen, keine Ahnung wie.

Bei dmoz ist die Seite noch nicht und von anderen Verzeichnissen dürfte G den title nicht ziehen.

Da der Programmierer eine Änderung noch nicht durchgeführt hat, sind die Meta-Keywords derzeit nicht da, bzw. sehen so aus: <meta name="keywords" content="meineURL " ></meta>

Aber das könnte nicht die Ursache sein, oder?

Grüße
Provxy

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

waneck
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 644
Registriert: 06.04.2009, 13:42

Beitrag von waneck » 25.06.2013, 22:20

Sofern der Titel relativ kurz ist, füllt Google diesen automatisch mit der URL auf. Das diese aber am Anfang auftaucht, habe ich noch nicht gesehen.

Verlängere den Titel auf 70 Zeichen, dann verschwindet auch die URL.

Gruß waneck

Provocateur
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1129
Registriert: 12.03.2010, 12:38

Beitrag von Provocateur » 26.06.2013, 01:28

Danke für die Antwort.

Der Titel war optimal gewählt von mir, praktisch ein Muster-title, aber seitdem da die url davor ist, wird der Titel sogar durch ... abgekürzt, was unschön ist, aber das liegt einzig und allein an der unerklärlichen Positionierung der Url :crazyeyes:

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

manori
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 480
Registriert: 25.11.2009, 20:03

Beitrag von manori » 26.06.2013, 07:57

Ohne URL kaum zu sagen.

Aber:
1. Es muss <title> ....</title> heißen. Wenn bei dir auf der Seite wie hier im Text das "/" fehlt, kann es ggf. daran liegen.
2. Google macht so etwas tendenziell eher dann, wenn der Title-Tag nicht zum Inhalt passt. Auch wenn ich konkret so etwas nicht gehört habe ... Sicher, dass Inhalt und Title WIRKLICH zusammenpassen?

Sonst musst du eben mal die URL nennen.

lautzeichen
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 53
Registriert: 09.04.2013, 13:39
Wohnort: Sauerland

Beitrag von lautzeichen » 26.06.2013, 09:40

Nur ne ganz vage Vermutung: Habt ihr microdata eingepflegt (also schema.org oder ähnliches)? Und dabei den URL irgendwie als brand, organisation oder so markiert?

Tschö
Ralf

Provocateur
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1129
Registriert: 12.03.2010, 12:38

Beitrag von Provocateur » 27.06.2013, 10:57

Hi,

Danke, aber weder <title></title> ist falsch gesetzt, noch sind lt. Programmierer irgendwelche microdata Dinge eingebunden.

Ich habe jetzt mal die Keywords gesetzt, aber das ist unerklärlich.

Der Ursprungstitel der Seite war "Url - Url Dein Forum" und es wurde exakt so angezeigt, nun wird da die Url nochmal angezeigt.

Evtl liegt es aber auch an der Länge, deshalb habe ich den Titel kürzen lassen. Mal sehen.

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag von SloMo » 27.06.2013, 12:56

Google erlaubt sich da schon einiges, um Titel und Description für die User und den Context zu optimieren. Es könnte auch nicht die URL, sondern der dominante Linktext sein, der in dem Fall eben nur der URL gleicht. Der dominante Linktext wird aus Google-Sicht als Brand gewertet und gerne im Title verwurstet.

Wenn es nicht an Deinem Quelltext liegt: einfach ignorieren.

Shop_SEO
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2013, 19:30

Beitrag von Shop_SEO » 27.06.2013, 13:02

Bei einem Shop habe ich mich auch eine Zeit lang sehr gewundert, dass Title bei Google und Title der Produktseiten nicht übereinstimmten. Es lag in dem Fall am CMS, welches einen globalen Title für alle Seiten vergab, wenn man nicht das richtige "Knöpfchen" gedrückt hatte.

Nachdem ich das geändert habe, dauert es nun bereits mehrere Monate, bis die alten Titles langsam aus Google verschwinden.

Teilweise "bastelt" Google dabei aus dem alten und dem neuen Title ein Zwischending, wobei allerdings nie die URL auftaucht, die auch im alten Title nicht drin war, aber eben Begriffe aus dem alten "Global-Title" ähnlich wie "Url - Url Dein Forum".

Evtl. ist es ja in diesem Falle in etwa auch so, wenn "URL" bisher immer im Title stand und nun eben nicht mehr.

Dann hilft wahrscheinlich nur Geduld.

Provocateur
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1129
Registriert: 12.03.2010, 12:38

Beitrag von Provocateur » 27.06.2013, 16:32

Danke euch..
SloMo hat geschrieben:der dominante Linktext sein, der in dem Fall eben nur der URL gleicht. Der dominante Linktext wird aus Google-Sicht als Brand gewertet und gerne im Title verwurstet.
Tatsächlich, das könnte es sein, bei die eingehenden Links mehrheitlich nur die Url beinhalten. Google spinnt scheinbar rum und greift aktiv ein, denke mehr als abwarten kann ich da nicht machen.

Danke und nette Grüße

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2883
Registriert: 10.08.2009, 15:26

Beitrag von Lyk » 27.06.2013, 18:37

das mit dem linktext stimmt.

um das wegzu bekommen brauchste 2 starke backlinks mit nem anderen linktext^^

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag