Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Link zu einer Sportwettenseiten einbauen erlaubt?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
sven415
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 161
Registriert: 21.02.2011, 19:23

Beitrag von sven415 » 07.07.2013, 09:57

Bekomme ich Probleme wenn ich auf einer Seite einen Artikel mit Link zu einer Sportwettenseite veröffentliche?

Kann mir jemand helfen?

Danke! Allen einen schönen Sonntag

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Safer-SEO
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 27
Registriert: 17.07.2012, 20:28

Beitrag von Safer-SEO » 07.07.2013, 12:08

Es kommt wohl ganz drauf an in welche Richtung der Artikel geht bzw. was für eine Seite Du hast.

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpoli ... 12526.html

Da Du aber wahrscheinlich einen Nutzen draus ziehst und es nicht aus "journalistischer Freiheit" machst, würde ich es im ersten Moment eher kritisch sehen.

xlb
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 282
Registriert: 13.08.2009, 21:11

Beitrag von xlb » 07.07.2013, 13:45

In welcher Hinsicht erwartest du denn Probleme?

Sportwetten sind (in Deutschland) nicht zwangsläufig illegal, falls es dir um rechtliche Aspekte gehen sollte ...?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Corlath
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 523
Registriert: 25.11.2003, 14:17
Wohnort: Wechselhaft, aber sonnig

Beitrag von Corlath » 07.07.2013, 17:54

Wir kriegen laufend zweifelhafte Artikelanfragen zum Thema Sportwetten, auch über die einschlägigen Netzwerke und eigentlich sitzen die Betreiber immer in Gibraltar - nicht ohne Grund.
Wir lehnen diese Art von Anfragen immer ab, bzw. reagieren mittlerweile schon gar nicht mehr auf den Mist. Wenn du auf einer deutschen Seite bewusst auf ein illegales Angebot linkst, ist das nicht legal.
https://www.affilinator.de/sonderedition/
Jetzt komplett kostenlos! affilinet, amazon, ebay, zanox und mehr Produktdaten live via XML Webservice ohne Programmierkenntnisse!
https://www.zaffili.com/demo/
Affilinator Demo der kostenlosen Version

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1971
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag von ElDiablo » 07.07.2013, 19:02

Saubere Seiten aus D-Land kannst Du bedienen, aber die fragen in der Regel nicht.
Ich lass von sowas die Finger. Bei anonymen Projekten im Ausland ginge es natürlich.

Corlath
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 523
Registriert: 25.11.2003, 14:17
Wohnort: Wechselhaft, aber sonnig

Beitrag von Corlath » 07.07.2013, 21:52

Was für ein Quark. Wenn ich das richtig sehe sitzt ihr in Spanien... Sicher nicht ohne Grund?!
?
Da spricht mal jemand mit Sachverstand. Klar nicht ohne Grund, hier in Südspanien ist das Klima unvergleichbar besser und angenehmer und es gibt weniger Wichtigtuer.

Nicht umsonst sitzen alle Online Casinos in Gibraltar, was nebenbei erwähnt nicht Spanien ist und es wohl ganz lange Zeit auch nicht sein wird.

Die Frage war nach einem Link auf eine Sportwettenseite, was in Deutschland grenzwertig ist und streng genommen auch von den ausgehenden Links der zu verlinkenden Seite abhängt.
Einfache Grundregel bei solchen Fragen ist, ob die zu verlinkende Seite ein deutsches Impressum einer in Deutschland ansässigen Firma hat - hat sie das nicht, würde ich mir das Zwei mal überlegen.

Das kann man selbstredend nicht verallgemeinern, ihr baut ja auch Adsense, Amazon, ebay oder sonst was ein, die alle nicht in Deutschland sitzen.
https://www.affilinator.de/sonderedition/
Jetzt komplett kostenlos! affilinet, amazon, ebay, zanox und mehr Produktdaten live via XML Webservice ohne Programmierkenntnisse!
https://www.zaffili.com/demo/
Affilinator Demo der kostenlosen Version

Beauty
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 681
Registriert: 22.10.2011, 10:39

Beitrag von Beauty » 07.07.2013, 22:53

Corlath hat geschrieben:
Nicht umsonst sitzen alle Online Casinos in Gibraltar
Du wiederholst dich. Das hat letztlich nur etwas mit der Lizenz zu tun. Und dass alle Online Casinos in Gibraltar sitzen, ist auch falsch.

Und ja, deine "Grundregel" ist ebenso sinnlos, sorry. Wie kommst du da eigentlich drauf?

Und was meinst du eigentlich mit "Illegales Angebot verlinken"? Da ist nämlich rein gar nichts illegal, sofern es sich um Online-Casinos handelt, die über eine gültige Glücksspiellizenz verfügen. Fragen über Fragen..

Corlath
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 523
Registriert: 25.11.2003, 14:17
Wohnort: Wechselhaft, aber sonnig

Beitrag von Corlath » 07.07.2013, 23:17

Und ja, deine "Grundregel" ist ebenso sinnlos, sorry. Wie kommst du da eigentlich drauf?
Wöchentliche Anfragen aus Gibraltar und noch nicht eine einzige aus Deutschland.

Du erscheinst mir ein wenig voreingenommen und wechselst deinen Stil evtl. unbemerkt in eine unnötig aggressive Richtung. Hier hat jemand etwas gefragt und ich habe meine Meinung gepostet, die nichts mit meinem Pool zu tun hat.

Gerne kannst du dem User aufzählen, was denn eigentlich an Glücksspiel in Deutschland legal ist.
https://www.affilinator.de/sonderedition/
Jetzt komplett kostenlos! affilinet, amazon, ebay, zanox und mehr Produktdaten live via XML Webservice ohne Programmierkenntnisse!
https://www.zaffili.com/demo/
Affilinator Demo der kostenlosen Version

puschtie
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 126
Registriert: 25.07.2008, 15:31

Beitrag von puschtie » 08.07.2013, 02:51

Seit wann ist Sportwetten in Deutschland illegal ?Da hat sich doch mittlerweile einiges getan mit dem neuen Glücksspielgesetz und diverse Anbieter bieten Ihre Wetten ganz offiziell in Deutschland an.

Ich denke nicht dass es Probleme gibt wenn du zu guten/hochwertigen Portalen verlinkst...warum auch :roll:

sven415
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 161
Registriert: 21.02.2011, 19:23

Beitrag von sven415 » 08.07.2013, 06:07

ersteinmal danke für die Antworten.

Also hier noch einmal ein paar genauere Infos:

- die Sportwetten Seiten sind nicht meine! Sie kommen aus Malta/Österreich
- veröffentlichen will ich Artikel mit Link zu den Seiten auf einem Portal, wo ich einen Autorenzugang habe. Die Artikel sind als Werbung gekennzeichnet.
- die Artikel die ich veröffentliche möchte werden ein anderes Thema behandeln

Natürlich frage ich auch beim Seitenbetreiber nach!

Herbert Malle
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 28
Registriert: 17.06.2007, 08:26

Beitrag von Herbert Malle » 08.07.2013, 12:33

sven415 hat geschrieben:ersteinmal danke für die Antworten.

Also hier noch einmal ein paar genauere Infos:

- die Sportwetten Seiten sind nicht meine! Sie kommen aus Malta/Österreich
- veröffentlichen will ich Artikel mit Link zu den Seiten auf einem Portal, wo
Der Ort 9854 Malta in Österreich ist ein Bergdorf in Kärnten, mit einem großen Staudamm und hat mit Glückspiel nichts zu tun - du meinst sicher die Insel Malta https://de.wikipedia.org/wiki/Malta
Zum Thema: ich würde nicht für ausländische Anbieter werben - siehe auch https://www.verspiel-nicht-dein-leben.de ... hland.html und https://derstandard.at/1341845132588/EuG ... ielwerbung

Dauerstress
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 464
Registriert: 05.03.2007, 22:35

Beitrag von Dauerstress » 10.07.2013, 14:01

ReachTheMaximum hat geschrieben: Nach fast 10 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet würde ich behaupten, über ein "wenig Sachverstand" zu verfügen. Dir würde ich ihn, nach deinen getätigten Aussagen zumindest in diesem Bereich absprechen.
Davon kann ich hier im Thread allerdings nichts erkennen.

Beauty
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 681
Registriert: 22.10.2011, 10:39

Beitrag von Beauty » 10.07.2013, 17:30

Corlath hat geschrieben:
Und ja, deine "Grundregel" ist ebenso sinnlos, sorry. Wie kommst du da eigentlich drauf?
Wöchentliche Anfragen aus Gibraltar und noch nicht eine einzige aus Deutschland.

Du erscheinst mir ein wenig voreingenommen und wechselst deinen Stil evtl. unbemerkt in eine unnötig aggressive Richtung. Hier hat jemand etwas gefragt und ich habe meine Meinung gepostet, die nichts mit meinem Pool zu tun hat.

Gerne kannst du dem User aufzählen, was denn eigentlich an Glücksspiel in Deutschland legal ist.
Bist du absichtlich so unsachlich um das Treffen von voreiligen Schlüssen zu kaschieren oder merkst du es einfach nicht? Beantworte doch einfach mal meine Fragen, bevor du ausweichst. Und auch deine letzte Aussage ist wieder völlig fehl am Platz, denn der TE betreibt kein Glücksspiel in Deutschland, sondern verlinkt auf Anbieter, die über eine gültige Glücksspiellizenz verfügen und es ihnen daher per Gesetz (!) erlaubt ist, auch deutsche User zu bedienen.

IchBinsDennis
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 25.02.2013, 16:20

Beitrag von IchBinsDennis » 11.07.2013, 03:38

Ich persönlich würd es nicht tun.

Antworten