Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Trustsiegel für Webseite

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
Hafensaenger
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 358
Registriert: 13.03.2006, 13:56

Beitrag von Hafensaenger » 13.07.2013, 18:50

Hallo,

9ich suche einen zuverlässugen Anbieter, der sowas wie "Testsiegel" für Webseiten anbietet. Ähnliuche Anbieter wie geprüft.de oder der Tüv. Kann mir da jemand was empfehlen?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1971
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag von ElDiablo » 13.07.2013, 19:07

Mal Dir doch eins selbst. Kostenlose Siegel sind recht wertlos in meinen Augen und bei Trusted Shops muss man schauen ob man das Geld nicht lieber in Adwords schickt.

Hafensaenger
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 358
Registriert: 13.03.2006, 13:56

Beitrag von Hafensaenger » 13.07.2013, 19:10

Kostenlos muß es ja nicht sein. Ich habe nur wenig Lust mich 24 Monate oder länger, an etwas zu binden ,wo ich nicht weiß ob es lohnt. Die aufgerufenen Preise sind ja auch nicht so billig.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1971
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag von ElDiablo » 13.07.2013, 19:28

Wenn es kein bekanntes Siegel ist, dann kannst Du gleich Dein SSL-Zertifikat einblenden ;-)

daniel5959
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 891
Registriert: 20.04.2010, 22:25

Beitrag von daniel5959 » 14.07.2013, 01:30

Hallo,

bei trustedshops.de ("Trusted Shops") und shopinfo.net ("EHI Geprüfter Online-Shop") z.B. ist die Vertragsmindestdauer 1 Jahr.

Die beiden Gütesiegel oben (und weitere) werden von der Initiative D21 und vom Verbraucherportal empfohlen, siehe

https://www.internet-guetesiegel.de/

https://www.verbraucherportal-bw.de/serv ... 925618_l1/ (siehe Leitfaden im PDF-Format)

daniel5959 :)

webbastler
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 420
Registriert: 11.01.2013, 11:09
Wohnort: umgezogen nach Hückeswagen

Beitrag von webbastler » 14.07.2013, 17:52

So etwas das auch funktioniert gibt es noch nicht, bzw. ist mir nicht bekannt.

Es gibt zwar viele gute Optimierer, aber keiner der wirklich Guten wird die Überheblichkeit des allgemeinen Gütesiegels vergeben wollen. ( nur das Seine)

Die Könner übernehmen nur den vollen Seitenaufbau nebst Pflege und sind in der Regel ausgelastet.

Sie müssen also in die Tasche greifen oder selber anfangen.

Es gibt doch ausreichend Grundregeln von Cern, und dann die von Google.

Anfangen, und sich immer im Mittelbereich der Regeln halten.

Als Düsseldorfer hätten Sie es automatisch drin.

Die haben das Wörtchen „tu“ welches man meiden muss.
„ tu völl, tu wennig, tu doll, tu leicht, das trifft auf Bilder, Farbe, Seitenzahl, Texte , Backlinks, usw. zu.

Nur überhöhte Aktualität kann nicht schaden.

Harmonie, Schlüssigkeit und optimale Relevanz ist gefragt, und immer leicht unter der Obergrenze bleiben.

Ein echter SEO hat dieses Gefühl sozusagen im Urin.

mogli
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1079
Registriert: 07.06.2011, 13:45

Beitrag von mogli » 14.07.2013, 18:01

Damit dürfte das Phrasenschwein dann auch langsam überquillen...

webbastler
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 420
Registriert: 11.01.2013, 11:09
Wohnort: umgezogen nach Hückeswagen

Beitrag von webbastler » 14.07.2013, 18:39

Mensch mogli,
eine Marktlücke für Sie,
Sie sollten diese Websiegel vergeben.

mogli
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1079
Registriert: 07.06.2011, 13:45

Beitrag von mogli » 14.07.2013, 20:59

Et kütt wie et kütt.

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag von SloMo » 14.07.2013, 21:36

webbastler hat geschrieben:Es gibt doch ausreichend Grundregeln von Cern
Genau, ein Gütesiegel für die quantenphysikalischen Eigenschaften einer Website. Das darauf vorher niemand gekommen ist.

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4023
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 14.07.2013, 23:52

Hafensaenger hat geschrieben:Hallo,

9ich suche einen zuverlässugen Anbieter, der sowas wie "Testsiegel" für Webseiten anbietet. Ähnliuche Anbieter wie geprüft.de oder der Tüv. Kann mir da jemand was empfehlen?
schau einfach bei der konkurenz vorbei welche siegel die verwenden.
Prinzipiell hat der kunde keinen mehrwert davon, denn der aussteller des siegels prueft erstmal nur ob deine mitgliedsgebuehr auf deren konto eingeht. Zurueckgezogen wird das siegel erst, wenn sich genuegend kunden bei dehnen ueber dich beschweren.
Ich habe auch schon mehr als genug shops gesehen die einfach nur das siegel als bild (wahrscheinlich bei der google bildersuche gefunden) eingebunden haben um "wichtig" auszusehen.
Ich schaetze mal dass 99% der besucher schon zufrieden sind wenn sie nur das bild eines bekannten testsiegels auf der seite sehen; und da nicht extra darufklicken um nachzupruefen ob du dort wirklich mitglied bist.

daniel5959
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 891
Registriert: 20.04.2010, 22:25

Beitrag von daniel5959 » 15.07.2013, 01:02

Hallo,
nerd hat geschrieben:Ich schaetze mal dass 99% der besucher schon zufrieden sind wenn sie nur das bild eines bekannten testsiegels auf der seite sehen; ...
die 99% bezweifle ich - mit jeder Verbrauchersendung zum Interneteinkauf im Fernsehen werden es mehr Leute, die die seriösen Siegel kennen und auch wissen wie man sie überprüft.

daniel5959 :)

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1971
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag von ElDiablo » 15.07.2013, 07:18

Druck mal 10 Siegel (2 Bekannte, 8 Fakes) auf einen Zettel und frag im Bekanntenkreis wo sie der Seite vertrauen würden ;-)

Wer nicht regelmäßig online einkauft, der hat es 5min später vergessen ^^

JasonDar
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 147
Registriert: 25.06.2012, 12:38

Beitrag von JasonDar » 15.07.2013, 12:26

Da hat der ElDiablo n bisschen recht.

Wenn es dir aber um Kundenmeinungen geht, kannst du auch versuchen über kostenlosen Wertungsportale "Trust" zu bekommen. Die werden auch für Adwords-Snippets herangezogen.

Antworten