Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Website mit sehr wenig Content je Seite, wie trotzdem SEO

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
slomox
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2013, 13:02

Beitrag von slomox » 19.08.2013, 13:23

Moin,

Ich betreibe ein Online-Wörterbuch, das ich SEO-mäßig bisher ziemlich vernachlässigt habe und jetzt ein bisschen für die Suchmaschinen aufpoliere. Ich bin also SEO-Neuling.

Mein Problem ist, dass jeder Worteintrag in meinem Wörterbuch eine eigene Seite darstellt und unter deren URL einzeln abrufbar ist. Ich habe also sehr viele Contentseiten, aber jede dieser Seiten hat sehr wenig Inhalt. Lediglich das Wörterbuchlemma, eine oder mehrere Übersetzungen, eventuell ein oder mehrere Beispielsätze und einige Quellennachweise. Insgesamt also nur sehr wenig Text und vor allem Dingen sehr wenig zusammenhängender Text. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Suchmaschinen mich für die Contentarmut abstrafen.

Das ist ein der Sache innewohnendes Problem. Ich habe keine Möglichkeit, die Einträge maßgeblich auszubauen, um den Suchmaschinen mehr Content anzubieten.

Kann mir irgendwer Tipps geben, wie ich eventuell den Suchmaschinen mitteilen kann, dass die Kürze meines Contents so "normal" ist? Oder Tipps für Praktiken, wie man auch wenig Content so aufbereitet, dass die Suchmaschinen das beste daraus machen?

Gruß
Slomox

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

SEO_WW
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 79
Registriert: 22.05.2013, 08:19
Wohnort: Kempten

Beitrag von SEO_WW » 19.08.2013, 13:35

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber vielleicht steht was hilfreiches in den Webmaster Guidelines der Webmastertools.

Ansonsten: Hast du vielleicht die Möglichkeit zu jedem Wort, das dort übersetzt wird, eine Liste mit Synonymen für das Wort mit einzutragen?
Oder vielleicht eine Auflistung von Redewendungen der jeweiligen Sprache mit bei den Ergebnissen aufzuführen?

Canadian121
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 142
Registriert: 28.12.2004, 10:58

Beitrag von Canadian121 » 19.08.2013, 13:44

Hallo slomox,

die einfachste Lösung: noindex, follow. Keine schlechte Lösung, denn voraussichtlich wirst du auf diesen Seiten keinen SEO-Traffic haben. Einziger Nachteil: dir geht Linkjuice durch die interne Verlinkung der noindex-Seiten verloren.

Sobald einzelne Seiten so viel Inhalt haben, dass du sie ruhigen Gewissens bei Google indexieren lassen kannst, setzt du sie auf index, follow.

Grüße!