Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Abmahnwelle Getty Images (Warnung und Fragen)

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
seokrank.de
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 158
Registriert: 04.10.2013, 18:15

Beitrag von seokrank.de » 12.10.2013, 05:13

Um nochmal das leidige Thema Bildernutzung anzuschneiden. Ich bin gerade dabei mir eine Affiliate Seite zum Thema Filme aufzubauen und brauche dafür unbedingt Bilder zu Disneyfilmen. Nun habe ich Disney schon per Email angeschrieben, welche allerdings seit 2 Wochen nicht antworten. Wer bin ich auch, sie mit meinem Mist zu belästigen :roll:. Also hab ich ein bisschen nach Presseportal Disney gegooglet und da preist Disney selber folgende Seite an https://www.presse.movie.de/xads/action ... Token=null, bei der ich mich auch prompt angemeldet habe. Der Betrieber ist image.net, welcher zu Getty Image gehört. Dort habe ich geeignete Bilder gefunden, allerdings habe ich dann doch noch einmal sicherheitshalber nach image.net gesucht und bin auf folgendes nettes Forum gestoßen:

https://www.abmahnwelle.net/

Dort häufen sich Abmahnungen des Seitenbetreibers, welcher bei einer Copyrightverletzung horrende Summen (2500 Euro und mehr) für briefmarkengroße Bilder verlangt. Was man da teilweise lesen muss ist echt kriminell. Deshalb bin ich jetzt (vor allem als Einsteiger) natürlich verunsichert. Jedenfalls scheint das eine richtige Abmahnindustrie zu sein, die hinter diesem Anbieter steckt und sowas bietet mir Disney als Presseportal an???

Nun bin ich wirklich ratlos wie ich weiter vorgehen soll. Im Moment scheint es mir sogar sicherer Produktbilder (von Disney DVDs/Blurays von Amazon) zu nehmen ohne diese auf das Produkt zu verlinken, da ich sie auf meiner Startseite brauche und diese auf die Kategorie verlinkt werden sollen (ist eine Verlinkung auf das jeweilige Produkt immer notwendig?).

Kennt sich jemand von euch mit image.net aus und kann Entwarnung geben und darf ich die Bilder von dort benutzen auch wenn ich Affiliate Links auf meiner Seite habe also kein reiner Newsblog bzw Presseblog bin? Irgendwie werde ich aus den ellenlangen in Fachchinesisch verfassten AGBs von Image.net bzw Getty Image nicht schlau. Über eine kommerzielle Nutzung bzw Nicht-Nutzung steht da nichts, auch weiß ich nicht, ob es bei mir als kommerzielle Nutzung zählt, wenn ich ein Bild von Disney auf der Startseite habe, das aber nichts mit dem Verkauf eines Produkts direkt zu tun hat, sondern lediglich auf eine Kategorie verweist.

https://www.image.net/xads/static/TermsA ... tions.html#

Was soll eigentlich "(i) Bereitstellung von Materialien in einer Form, die Dritten das separate Herunterladen des Lizenzmaterials oder das Extrahieren der Materialien ermöglicht oder anbietet..." bedeuten? Muss ich das Bild Diebstahlsicher machen und wenn ja wie geht das? Jeder Depp kann mit Rechtsklick "Grafik speichern unter" Bilder von Webseiten herunterladen, ob er das darf ist eine andere Frage. Natürlich hab ich schon mal Seiten gesehen auf denen das nicht geht, aber ka wie das geht.

Am Ende hab ich irgendwo nen Minifehler gemacht und werd von denen abgemahnt. Das kann ich mir momentan auf keinen Fall leisten.