Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Newbie in der Sandbox

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Kristian
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1484
Registriert: 20.07.2005, 16:30

Beitrag von Kristian » 02.12.2013, 12:06

Wenn ich es recht verstehe hat der Content der Seite sich komplett geändert.
Somit wird G. das ganze Spiel neu bewerten. Wenn es erst mal nach hinten geht ist es wohl normal.
Mir fallen auf den ersten Blick 4 Seiten mit Status 404 auf.
Weitere 3 Seiten sind Redirects 301.
Beides dürfte bei neuen Seiten eigentlich nicht vorkommen, da unnötig Linkjuice verschwendet wird.
W3C-Fehler hat es natürlich auch wobei solche: "No space between attributes." dazu führen können, das die Seiten nicht mehr vollständig && richtig geparst werden.
Bei den Seitentiteln bist du etwas "spamig" und einfallslos.
Wenn schon Dortmund das A und O ist solltest du auch die GEO-Tags dafür setzen und nicht jeden Titel damit "vollmachen".
soweit meine 10 Cent auf den ersten Blick...
Seo-Check Biete Links zu Schmuck und Hochzeit sowie Artikelplätze für Firmen allgemein.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag von Unifex » 05.12.2013, 09:58

Viele sagen zwar die Sandbox gibt es nicht mehr aber ich habe kürzlich erst die Erfahrung gemacht, dass dem wohl nicht so ist.

Ein etwas größeres Projekt gestartet vor einem Monat.
Seit ca. vier Wochen für Google frei gegeben. URL ein Phantasiename.
Seit dem ungefähr 8-10 Links gesetzt. Linktext fast nur den Phantasiename genommen. Zweimal kombiniert mit einer keyword Phrase.

Praktisch alle Links Themenrelevant. Die letzten zwei von stärkeren Domains.

Zwischendurch hat das Ding auch schon leichte Rankings angezeigt. Nach Setzung der beiden letzten Links und dem Crawlen dieser sind praktisch alle KW aus dem Index.
Die Seiten sind aber unverändert im Index ( über 21.000 ). Neuer Content wird gespidert allerdings der Google Bot überschlägt sich auch nicht mehr gerade mit seinen Besuchen.

Ehrlich, das sieht für mich wie die klassische Sandbox aus.

H G
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 389
Registriert: 14.11.2011, 21:52

Beitrag von H G » 05.12.2013, 13:11

Unifex hat geschrieben:Viele sagen zwar die Sandbox gibt es nicht mehr aber ich habe kürzlich erst die Erfahrung gemacht, dass dem wohl nicht so ist.

Ein etwas größeres Projekt gestartet vor einem Monat.
Seit ca. vier Wochen für Google frei gegeben. URL ein Phantasiename.
Seit dem ungefähr 8-10 Links gesetzt. Linktext fast nur den Phantasiename genommen. Zweimal kombiniert mit einer keyword Phrase.

Praktisch alle Links Themenrelevant. Die letzten zwei von stärkeren Domains.

Zwischendurch hat das Ding auch schon leichte Rankings angezeigt. Nach Setzung der beiden letzten Links und dem Crawlen dieser sind praktisch alle KW aus dem Index.
Die Seiten sind aber unverändert im Index ( über 21.000 ). Neuer Content wird gespidert allerdings der Google Bot überschlägt sich auch nicht mehr gerade mit seinen Besuchen.

Ehrlich, das sieht für mich wie die klassische Sandbox aus.
Habe gerade exakt dass gleiche, allerdings mit nicht mehr als 100 Seiten im Index ;) Aber das Grundproblem ist dass gleiche, 3 Wochen online und lt. Sistrix 0 Keys in den TOP 100 :/

Also ja, ich denke auch dass da noch irgendein Filter zum Start treffen kann (nicht muss).

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag von Unifex » 05.12.2013, 16:30

Yep, also unwichtige Phrasen ranken ziemlich weit oben. Das Ding lebt und hat schon gut Power aber ein Filter auf alles was Geld bringen würde......genau wie früher :)

Fragt sich nur, ob die gleichen Mittel wie früher auch noch wirken um die Domain da raus zu holen.

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6202
Registriert: 25.02.2005, 23:56

Beitrag von swiat » 05.12.2013, 17:15

ErwinRommel hat geschrieben:Quark, mehr Links ist kein Allheilmittel.
So schauts aus .....
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

MonsieuL
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 243
Registriert: 17.04.2013, 01:06

Beitrag von MonsieuL » 05.12.2013, 18:19

Unifex hat geschrieben:Fragt sich nur, ob die gleichen Mittel wie früher auch noch wirken um die Domain da raus zu holen.
Und welche sind das?

booobles
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 166
Registriert: 27.12.2009, 22:27

Beitrag von booobles » 06.12.2013, 15:54

Im Grunde sind doch auch schon 5-7 links pro Tag ungewöhnlich bei so wenig content und dann "sofort" nach dem Launch, täglich. Der Linkaufbau passt (heutzutage) einfach nicht zu so einer kleinen Seite.
Dann kommen Sie noch von den spammigen Artikelverzeichnissen, die matt auch selbst von minderer Qualität bezeichnet hat. Der typische Seo...

Ich würde das link setzen erstmal größtenteils lassen am Anfang und nur vereinzelnd Artikel schreiben und in Artikelverzeichnissen veröffentlichen. Wenn du Guestblogging machen kannst, dann logischerweise nur bei themenrelevanten Seiten und Verlinke auch nicht gleich mit deinem Hauptkeyword sondern mit einem ganzen Satz oder "hier" usw... / Produziere auch nicht die typischen 300/400Wörter Artikel

Ansonsten das ALLER WICHTIGSTE nicht vergessen, eigenen Content auf deiner Seite produzieren.

Linkaufbau mach ich mittlerweile nach den Monatszahlen und klappt gut.
1 Monat - 1 Links pro Woche
2 Monat - 2 Links pro Woche
....

In dem Beitrag Ranking ohne Links wird auch schon einiges gesagt, wie man es "heutzutage" macht.

Gruß

Edit: Seite nicht komplett angeschaut, sind ja doch einige (zukurze) Texte dabei...
Egal trotzdem zu viele links. Denke mal Google vergleicht deinen Linkaufbau mit anderen Physiotherapie Seiten und deswegen biste in der Sandbox.

Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag von Unifex » 09.12.2013, 09:27

Die Sandbox ist doch eigentlich totaler Crap und widerspricht auch den von Google gegebenen Tipps.

Google sagt ja, man soll bei den eingehenden Links weniger wert auf Quantität als auf Qualität gelegt.

Macht man das, so wie ich mit ein paar Links, gehst du trotzdem in den Filter.

Jetzt kann man eigentlich nur noch abwarten.

Weiter verlinken würde eigentlich nicht natürlich aussehen, da ja kaum jemand den wichtigen Content in den Serps findet.

Auf der anderen Seite sagt Google ja selbst, dass man sich um themenrelevante Links von starken Seiten bemühen soll.

Ach ja, das ist schon ein hartes Brot ;)

Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag von Unifex » 10.12.2013, 08:56

Hmmm, ich habe gestern mal angefangen ein paar Unterseiten in Twitter zu verteilen. Heute rankt die Domain wieder etwas.

Das kann natürlich alles nur ein unglaublicher Zufall sein aber ich wollte die Info nicht vorenthalten.

Antworten