Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Google Analytics Disclaimer = DC?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
masterpm
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 5
Registriert: 26.01.2008, 13:08

Beitrag von masterpm » 24.11.2008, 09:48

Wenn man google Analytics auf seiner Seite nutzt ist man ja verpflichtet den folgenden Disclaimer einzubauen. Punkt 8.1 auf https://www.google.com/analytics/de-DE/tos.html .
Da ja sicher tausende diesen Text verwenden frage ich mich, ob das von Google als DC gewertet wird?
Mal angenommen das wird als DC gewertet und ich baue ihn im Impressum ein, hat das einen negativen Einfluss auf das Ranking der Startseite?


Vielen Dank.

Grüsse

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

stp69
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 499
Registriert: 20.02.2004, 14:54

Beitrag von stp69 » 24.11.2008, 10:50

ich würde diese Seite dem Spider vorenthalten.

Neuling2
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 187
Registriert: 18.10.2007, 19:04
Wohnort: München

Beitrag von Neuling2 » 24.11.2008, 10:50

Moin,

das ist keine Frage des doppelten Contents, (Google sollte ja erkennen können, was auf den eigenen Seiten geschrieben steht!!) sondern dieser Disclaimer beinhaltet imho doch Fallstricke der ganz anderen Art.

Bin kein Jurist.

Tja, gebraucht wird meiner Meinung nach nur der 2. Absatz unter 8.1 dieser Erklärung, wobei ich mich frage, ob nicht ein deutscher Richter im Falle einer rechtlichen Auseinandersetzung vor Gericht behaupten könnte, dass der Ausdruck "Website" oder "IP-Adresse" für einen Normal-User (z. B. der englischen Sprache überhaupt nicht mächtig) schon eine nicht vertretbare Zumutung darstellt.

Das macht mir größere Sorgen als eventuell doppelter Content.

Siehe auch

https://www.abakus-internet-marketing.de ... +analytics

https://www.abakus-internet-marketing.de ... +analytics

Grüße :wink:
wer will denn schon ständig im www rumhängen?

https://vinos-de-penedes.eu/ spanischer Wein & kulinarische Feinheiten
themenbezogene Linkpartnerschaften sind willkommen.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Zerstreuter
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 400
Registriert: 04.07.2005, 12:12
Wohnort: Schwalmstadt

Beitrag von Zerstreuter » 24.11.2008, 14:31

masterpm hat geschrieben:Mal angenommen das wird als DC gewertet und ich baue ihn im Impressum ein, hat das einen negativen Einfluss auf das Ranking der Startseite?
Es wird als DC gewertet, hat aber keinen Einfluss auf das Ranking der Seiten.

miccom
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 484
Registriert: 24.06.2006, 18:46
Wohnort: Hamburg

Beitrag von miccom » 26.11.2008, 21:50

Neuling2 hat geschrieben:"IP-Adresse"
Und wo ist "Internet-Protokoll-Adresse" englisch?
BildBildBild

Neuling2
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 187
Registriert: 18.10.2007, 19:04
Wohnort: München

Beitrag von Neuling2 » 26.11.2008, 21:52

@ miccom,

okay, okay, nicht richtig nachgedacht. :(
wer will denn schon ständig im www rumhängen?

https://vinos-de-penedes.eu/ spanischer Wein & kulinarische Feinheiten
themenbezogene Linkpartnerschaften sind willkommen.

miccom
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 484
Registriert: 24.06.2006, 18:46
Wohnort: Hamburg

Beitrag von miccom » 26.11.2008, 21:54

hehe, macht ja nix, ich denke es kommt drauf an, was der Otto-Normalsurfer versteht und Website kennen die meisten. Das kennt sogar mein Opa (>80) der kein Internet hat.
BildBildBild

Neuling2
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 187
Registriert: 18.10.2007, 19:04
Wohnort: München

Beitrag von Neuling2 » 26.11.2008, 21:57

tja, ich weiß nicht unsere deutschen Richter können sich ja sehr gut und lange mit Haarspaltereien aufhalten und danach noch besser schwammige Urteile fällen.

:wink:
wer will denn schon ständig im www rumhängen?

https://vinos-de-penedes.eu/ spanischer Wein & kulinarische Feinheiten
themenbezogene Linkpartnerschaften sind willkommen.

miccom
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 484
Registriert: 24.06.2006, 18:46
Wohnort: Hamburg

Beitrag von miccom » 26.11.2008, 21:58

Da haste Recht, leider... im Falle des Falles, kannst du dich dann aber an Google schadlos halten.
BildBildBild

Neuling2
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 187
Registriert: 18.10.2007, 19:04
Wohnort: München

Beitrag von Neuling2 » 26.11.2008, 22:02

Big Brother traue ich schon gar nicht, was das Thema anbelangt.


:wink:
wer will denn schon ständig im www rumhängen?

https://vinos-de-penedes.eu/ spanischer Wein & kulinarische Feinheiten
themenbezogene Linkpartnerschaften sind willkommen.

miccom
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 484
Registriert: 24.06.2006, 18:46
Wohnort: Hamburg

Beitrag von miccom » 26.11.2008, 22:06

Ne, nicht vertrauen, deinen Schaden geltend machen! Das hat nix mit Vertrauen zu tun. *g*
BildBildBild

Neuling2
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 187
Registriert: 18.10.2007, 19:04
Wohnort: München

Beitrag von Neuling2 » 26.11.2008, 22:13

Haste schon mal versucht ne Bank zu verklagen?

:wink:
wer will denn schon ständig im www rumhängen?

https://vinos-de-penedes.eu/ spanischer Wein & kulinarische Feinheiten
themenbezogene Linkpartnerschaften sind willkommen.

miccom
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 484
Registriert: 24.06.2006, 18:46
Wohnort: Hamburg

Beitrag von miccom » 26.11.2008, 22:15

Ich noch nie, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Noch ist Google auch keine Bank und wenn man die Presse verfolgt, dann hat die Google Rechtsabteilung wohl immer genug Arbeit.
BildBildBild

Neuling2
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 187
Registriert: 18.10.2007, 19:04
Wohnort: München

Beitrag von Neuling2 » 26.11.2008, 22:20

Ja, ja, dann kommt es zu Gericht und der "gute" Richter schlägt nen Vergleich vor.

Hallo? Nein Danke :wink:
wer will denn schon ständig im www rumhängen?

https://vinos-de-penedes.eu/ spanischer Wein & kulinarische Feinheiten
themenbezogene Linkpartnerschaften sind willkommen.

monfis
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 79
Registriert: 18.11.2008, 07:33
Wohnort: Capileira

Beitrag von monfis » 26.11.2008, 22:34

Neuling2 hat geschrieben:tja, ich weiß nicht unsere deutschen Richter können sich ja sehr gut und lange mit Haarspaltereien aufhalten und danach noch besser schwammige Urteile fällen.

:wink:
Ha, ha, seit wann haben ILLEGALE Deutsche Richter irgendeine internationale Kompetenz??? :D
https://poqueira.com/de/ - Urlaub in La Alpujarra

Antworten