Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Blog total weg aus den Suchergebnissen

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
sabat
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 46
Registriert: 11.05.2007, 20:25

Beitrag von sabat » 30.03.2009, 19:00

Hallo,
heute ist etwas merkwürdiges passiert. Ich schreibe seit einem Jahr nebenbei etwas halbherzig an einem Blog, habe ihn aber in keiner Weise optimiert. Jedenfalls rankte er trotzdem recht gut für bestimmte Keywords. Am Wochenende habe ich das WP Theme geändert, Google Adsense Anzeigen eingebaut und die Anzeige von 9 Posts auf der Startseite auf 3 verringert. Heute ist er komplett weg aus den Ergebnisseiten?! Eine Site-Abfrage, zeigt, dass noch alle Seiten im Index sind. Neue Backlinks sind auch nicht dazugekommen. Der Blog wird nicht mal unter seinem Namen gefunden! Wie kann sowas passieren? Eine Abstrafung kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, da seo-technisch nix gemacht wurde.
sab

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Anonymous

Beitrag von Anonymous » 30.03.2009, 19:02

link?

sabat
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 46
Registriert: 11.05.2007, 20:25

Beitrag von sabat » 30.03.2009, 19:22

xx
Zuletzt geändert von sabat am 31.03.2009, 17:12, insgesamt 3-mal geändert.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

scysys
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 741
Registriert: 06.12.2008, 22:07
Wohnort: Deutschland

Beitrag von scysys » 30.03.2009, 20:22

Deine Anzeigen oben überlappen sich im Firefox, solltest du beheben.

Er ist nicht weg, dein Blog ist mit 119 Einträgen in Google verzeichnet. Dementsprechend haben sich die Positionen verändert.

sabat
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 46
Registriert: 11.05.2007, 20:25

Beitrag von sabat » 30.03.2009, 20:32

du meinst damit sicherlich die indexierten seiten, oder? (ja, das hab ich auch gesehen)
aber
wie gesagt, er wird nicht mal für den eigenen Namen gefunden
und die letzten monate stand er für mind. 40 Begriffe auf den Plätzen 3-30, für alle diese keywords ist er seit heute nicht mehr auffindbar
sab

Anonymous

Beitrag von Anonymous » 30.03.2009, 20:35

brauchst mehr links. wird wohl der newby bonus weg sein.

sabat
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 46
Registriert: 11.05.2007, 20:25

Beitrag von sabat » 30.03.2009, 20:53

ja, aber auch wenn der newbie bonus weg ist, stürzen die rankings doch nicht von einem zum anderen tag so sehr in die tiefe

Gretus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3205
Registriert: 15.07.2006, 11:49
Wohnort: Norden

Beitrag von Gretus » 30.03.2009, 22:27

Hallo,

Du hast extrem für Google geschrieben (siehe Überschriften). Wenn man dann abruscht, weil der Besucher eigentlich nie das findet was er sucht, braucht man sich nicht wundern.

Wenn Dich das Thema Deines Blogs wirklich interessiert, dann schreibe doch für echte Leser, nicht nur um Doppelkeys zu besetzen ;-)

Grüße

Gretus

Schnipsel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 7207
Registriert: 13.07.2006, 22:09
Wohnort: Sonneberg

Beitrag von Schnipsel » 30.03.2009, 22:34

Gretus hat geschrieben:Hallo,

Du hast extrem für Google geschrieben (siehe Überschriften). Wenn man dann abruscht, weil der Besucher eigentlich nie das findet was er sucht, braucht man sich nicht wundern.

Wenn Dich das Thema Deines Blogs wirklich interessiert, dann schreibe doch für echte Leser, nicht nur um Doppelkeys zu besetzen ;-)

Grüße

Gretus
...wohl eher nicht.

Thomas B
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1810
Registriert: 04.12.2005, 12:50

Beitrag von Thomas B » 30.03.2009, 22:43

Eingehende Links zu ausgehenden steht in keinem Verhältnis.

Schnipsel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 7207
Registriert: 13.07.2006, 22:09
Wohnort: Sonneberg

Beitrag von Schnipsel » 30.03.2009, 23:25

...ach komm, da wird es schon ein Verhältnis geben. 10 zu 1000 oder 1000 zu 10 aber das alleine ist nicht für das Ranking verantwortlich.

r-alf
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1819
Registriert: 09.09.2008, 21:49
Wohnort: Garage / Melmac

Beitrag von r-alf » 30.03.2009, 23:28

G hat gerade mal wieder "aufgeräümt" in den nachsten paar tagen wird sich das wieder geben.

sabat
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 46
Registriert: 11.05.2007, 20:25

Beitrag von sabat » 01.04.2009, 12:26

Ich habe hier eine interessante Seite über die verschiedenen Möglichkeiten der Abstrafung durch Google gefunden: https://blog.techdivision.com/abstrafung ... -lieb-hat/
sab

sabat
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 46
Registriert: 11.05.2007, 20:25

Beitrag von sabat » 01.04.2009, 12:28

Davon könnte dies auf meine Seite zutreffen: "- 30 Suppression Penalty
Dieser Penalty, bei dem die ursprüngliche Platzierung um 30 Positionen nach hinten verschoben wird, kommt häufig bei Seiten zum Einsatz, die verstärkt auf Adwords setzen aber nur über wenig Content verfügen. Auch Seiten, die Gästebuchspam, JavaScript Redirects oder Doorway Pages einsetzen sehen sich häufig damit konfrontiert. Aber auch Webpages, die über eine Vielzahl an identischen Linktexten verfügen können sich sehr schnell auf Position jenseits der dritten Seite wieder finden."
sab

Antworten