Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Goolge Leaks - Dokument für Quality Rater Schulung

Suchmaschinenmarketing bzw. Suchmaschinenoptimierung Infos und News
andre1966
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 448
Registriert: 17.01.2005, 15:50

Beitrag von andre1966 » 20.10.2011, 12:24

Eigentlich ist es nichts neues, das war mehr oder weniger schon in 2007 bekannt, da es da auch durchgesickert ist.

Also nichts Überraschendes.


gruß andre

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

flopper123
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 73
Registriert: 22.06.2010, 08:16
Wohnort: Freiburg

Beitrag von flopper123 » 20.10.2011, 13:51

Aha (auf Seite 8 )
"All web research must be done using the Firefox browser."

Warum nicht mit Chrome ? :crazyeyes:

nicolas
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2006, 13:06
Wohnort: Thun, CH

Beitrag von nicolas » 20.10.2011, 14:15

flopper123 hat geschrieben:Aha (auf Seite 8 )
"All web research must be done using the Firefox browser."

Warum nicht mit Chrome ? :crazyeyes:
Addons

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 13:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord

Beitrag von luzie » 20.10.2011, 14:34

flopper123 hat geschrieben:"All web research must be done using the Firefox browser." Warum nicht mit Chrome ?
Weil das der meistverbreitete ist. Der Rater muss nicht nur für sich selbst sehen, er muss DAS sehen, was die User sehen.

(Addons haben sie auch für Chrome)

nicolas
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2006, 13:06
Wohnort: Thun, CH

Beitrag von nicolas » 20.10.2011, 14:42

luzie hat geschrieben:
flopper123 hat geschrieben:"All web research must be done using the Firefox browser." Warum nicht mit Chrome ?
Weil das der meistverbreitete ist. Der Rater muss nicht nur für sich selbst sehen, er muss DAS sehen, was die User sehen.

(Addons haben sie auch für Chrome)
Der Internet Explorer ist doch immer noch der beliebteste Browser?
Chrome hat ja mittlerweilen fast den gleichen Anteil wie Firefox?

So wie ich das gelesen habe ist es wahrscheinlich wegen dem Web Developer Addon?

xDra
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 55
Registriert: 18.10.2011, 20:18

Beitrag von xDra » 20.10.2011, 14:42

Scheiße! Ich hab den Chrome usern immer den guten content ausgegeben und allen anderen affiliate und porn bis zum abwinken weil ich mir sicher war dass die QR´s Chrome benutzen!! SHIIIIIT!

-> Schnell umstellen...

mano_negra
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2812
Registriert: 23.07.2009, 15:29
Wohnort: la luna

Beitrag von mano_negra » 20.10.2011, 15:59

nicolas hat geschrieben:Der Internet Explorer ist doch immer noch der beliebteste Browser?
Chrome hat ja mittlerweilen fast den gleichen Anteil wie Firefox?
bei mir sieht das so aus:
FF 43%
IE 35%
Chrome 9%
Safari 8%
Rest 5%

tmyp
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 483
Registriert: 07.08.2010, 15:00

Beitrag von tmyp » 20.10.2011, 16:01

mano_negra hat geschrieben:
nicolas hat geschrieben:Der Internet Explorer ist doch immer noch der beliebteste Browser?
Chrome hat ja mittlerweilen fast den gleichen Anteil wie Firefox?
bei mir sieht das so aus:
FF 43%
IE 35%
Chrome 9%
Safari 8%
Rest 5%
das hängt aber stark von der Zielgruppe der Seite ab.
w3schools hat da zB vollkommen andere Zahlen: https://www.w3schools.com/browsers/browsers_stats.asp

nicolas
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2006, 13:06
Wohnort: Thun, CH

Beitrag von nicolas » 20.10.2011, 16:02

mano_negra hat geschrieben:
nicolas hat geschrieben:Der Internet Explorer ist doch immer noch der beliebteste Browser?
Chrome hat ja mittlerweilen fast den gleichen Anteil wie Firefox?
bei mir sieht das so aus:
FF 43%
IE 35%
Chrome 9%
Safari 8%
Rest 5%
Hier Daten der ganzen Welt: https://gs.statcounter.com/#browser-ww-m ... 201108-bar

mano_negra
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2812
Registriert: 23.07.2009, 15:29
Wohnort: la luna

Beitrag von mano_negra » 20.10.2011, 16:10

nicolas hat geschrieben:Hier Daten der ganzen Welt: https://gs.statcounter.com/#browser-ww-m ... 201108-bar
guter link, danke.
deutschland sieht schon ganz anders aus (da ist FF nummer1)

Webbonaut
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 210
Registriert: 16.10.2011, 01:22

Beitrag von Webbonaut » 21.10.2011, 11:00

mano_negra hat geschrieben:
nicolas hat geschrieben:Hier Daten der ganzen Welt: https://gs.statcounter.com/#browser-ww-m ... 201108-bar
guter link, danke.
deutschland sieht schon ganz anders aus (da ist FF nummer1)
Zurecht ...

xDra
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 55
Registriert: 18.10.2011, 20:18

Beitrag von xDra » 22.10.2011, 17:31

Um nochmal zum Thema zurück zu kommen:

Ich habe das Ding mal durch gelesen.

Mir ist aufgefallen dass es fast nur um wirklich böse seiten geht. Da wird breit und lang erklärt wie man illegale, pornöse oder sogar illegal pornöse Seiten erkennt. Gut, klar, das ist die unterste Qualitätsstufe. Aber drüber kommt nichts mehr. Vielleicht noch dass wenn eine Seite nur Bilder und keinen Content enthält das nicht so tolle Qualität ist, aber sonst bleiben viele Fragen offen.

Normalerweise hat doch jeder von uns, der seine Seiten irgendwie ein bisschen überoptimiert, Angst vor dem Besuch des QRs weil der Sachen sieht, die man der Maschine noch unterjubeln kann.

Aber so wie ich das sehe ist die einzige Aufgabe des QRs (diesen Guidelines nach) illegale und pornöse Inhalte zu finden und zu melden?

Nicht Qualität der Inhalte bewerten? Also der Texte, der Seite, dem Aufbau, DEN LINKS, der User Experience, keine Ahnung...

tmyp
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 483
Registriert: 07.08.2010, 15:00

Beitrag von tmyp » 22.10.2011, 17:38

mano_negra hat geschrieben:
nicolas hat geschrieben:Hier Daten der ganzen Welt: https://gs.statcounter.com/#browser-ww-m ... 201108-bar
guter link, danke.
deutschland sieht schon ganz anders aus (da ist FF nummer1)
Wobei das nichts zu bedeuten hat, weil die Statistiken nicht unbedingt stimmen: statcounter ist eher nicht in Deutschland verbreitet. Und internationale Seiten werden eher von technikaffinen Menschen angesteuert, und die Nutzen überdurchschnittlich häufig Firefox. Über den 0815-Benutzer sagt das aber nichts aus, und da zweifle ich die Deutschlandstatistik an.

Provocateur
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1129
Registriert: 12.03.2010, 12:38

Beitrag von Provocateur » 22.10.2011, 18:12

Interessant.. Steht da irgendwas drin was man vorher nicht wusste? Evtl. irgendwas über die Keyworddichte?

mano_negra
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2812
Registriert: 23.07.2009, 15:29
Wohnort: la luna

Beitrag von mano_negra » 22.10.2011, 18:20

hast du die formel für den google-algo noch gar nicht durchgelesen?

Antworten