Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Welches Portal für Pressemitteilung ist gut für SEO

Ein wichtiges Thema für einige Suchmaschinen. Dieses Unterforum dient zur Beantwortung von Fragen rund um das Thema Link-Marketing, Linkbaits, Widgets, Ideen die Linkerati zu finden und wecken!

(Kein Link Farm / Linktausch Börse usw.)
Internetagentur
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 48
Registriert: 21.06.2009, 01:09
Wohnort: Nymburk, Tschechien

Beitrag von Internetagentur » 13.07.2010, 23:47

Wäre sehr dankbar für eine Empfehlung bezüglich eines guten seofreundlichen Portals für Pressemitteilungen. Welches benutzt Ihr?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

pr_sniper
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1766
Registriert: 07.02.2006, 19:21

Beitrag von pr_sniper » 16.07.2010, 08:43

:lol: Content ist das wertvollste Gut eines Webmasters. Weshalb diesen abgeben? - Besser behalten und selbst etwas draus machen.

u.a. auch hier: https://www.abakus-internet-marketing.de ... 86873.html

Rockor
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 503
Registriert: 31.08.2008, 18:09

Beitrag von Rockor » 16.07.2010, 12:47

Wieso Pressemitteilungen sind doch garnicht so schlecht wenn man was neues vorstellt usw.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0


pope
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 20.07.2010, 09:06
Wohnort: Gröbenzell

Beitrag von pope » 20.07.2010, 09:13

Hier findest Du - ich habe sie nicht gezählt - ca. 20 Presseportale.
Alle mit Pagerank Angabe und mit schnellen Anmeldungen und Veröffentlichungen:
https://www.seo-firma-beratung.de/seo-pr ... eiben.html


ArtSEO
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 26
Registriert: 24.05.2010, 21:04

Beitrag von ArtSEO » 20.07.2010, 22:50

Meiner Meinung nach das einzig gute: www.openpr.de
Ist aber auch sehr streng in der Aufnahme.

webc
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 62
Registriert: 10.05.2010, 10:39

Beitrag von webc » 21.07.2010, 15:22

Pressemitteilungen werden heutzutage immernoch von vielen unterschätzt. Eigener Content soll natürlich auf der eigenen Webseite bleiben, aber über PM kann man einfach das eigene Produkt, Dienstleistung und/oder Website beschreiben und die Leser von Presseportalen informieren. Sind doch viele Vorteile, oder?

AlainN
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 09.07.2010, 11:27
Wohnort: Niederrohrdorf

Beitrag von AlainN » 21.07.2010, 21:32

Habe mit openpr.de sehr gute Erfahrung gemacht. Einerseits gibt's den Link zurück von openpr.de. Andererseits nutzten etliche Blogs die Pressemitteilung und haben sie integral mit Link übernommen.

Bei der Aufnahme des Textes ist wichtig, dass der Text eine gewisse Länge hat. Inhaltlich habe ich nicht das Gefühl, dass es extrem schwierig ist aufgenommen zu werden.
Sparen sie jetzt mit Gutscheinen bares Geld
Aktuelle Gutscheine kostenlos unter
-->> www.gutscheinbon.ch <<--

Keinen Gutschein mehr verpassen!
Folgen Sie uns auf Twitter
-->> www.twitter.com/gutscheinbon <<--

manori
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 480
Registriert: 25.11.2009, 20:03

Beitrag von manori » 22.07.2010, 09:58

Zu unterscheiden ist zwischen Presseportalen und Artikelverzeichnissen. Ich nutze als freier Journalist Online-Pressemitteilungen und Presseportale natürlich sehr regelmäßig. Presseportale sind für mich ein sehr gutes Mittel, um Traffic in kleinen Mengen (multipliziert mal Anzahl der Portale) über PM zu generieren.

Bei wichtigen Themen setzt man zusätzlich bei den wenigen starken Seiten einen unique Artiktl mit einem einzigen Link. Das bringt was. Wobei die starken Seiten in der Regel daran erkennbar sind, dass sie eben NICHT jeden Mist mit Links aufnehmen oder aber die Links auf nofollow setzen oder sogar unkenntlich machen. Wer Presseportale nutzt, will ja auch keinen Backlink (ist nur Nebeneffekt), sondern Leser erreichen.

Internetagentur
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 48
Registriert: 21.06.2009, 01:09
Wohnort: Nymburk, Tschechien

Beitrag von Internetagentur » 17.08.2010, 09:06

Vielen Dank für die Antworten

DomainZar
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 19
Registriert: 26.06.2010, 13:57

Beitrag von DomainZar » 24.08.2010, 22:31

Die Sichtbarkeit der Presseportale ist laut Sistrix sehr gut im Vergleich zu Artikelverzeichnissen und Social-Bookmarks. Habe etwa 50 PR-Portale aus Deutschland untersucht.

jonasms
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 219
Registriert: 16.06.2007, 20:20
Wohnort: Münster

Beitrag von jonasms » 27.08.2010, 11:53

Hi
hier noch ne Liste von guten Artikelverzeichnissen:

https://www.ranking-webkatalog-24.de/lis ... rtale.html

ist auf jeden Fall besser als Webkataloge und AVz

monakomkom
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 29.04.2010, 12:47
Wohnort: Baar-Ebenhausen

Beitrag von monakomkom » 27.08.2010, 19:43

... da kann ich dir
a) beipflichten und
b) gerne behilflich sein

und selbigen liefern... wenn du magst zum "saufüttern" viel ;-)

VG

mona

pr_sniper hat geschrieben::lol: Content ist das wertvollste Gut eines Webmasters. Weshalb diesen abgeben? - Besser behalten und selbst etwas draus machen.

u.a. auch hier: https://www.abakus-internet-marketing.de ... 86873.html
Texte öffnen Horizonte - Texte bieten Möglichkeiten

Marketing & PR - Ihre Chance, unsere Stärke

www.treffpunkt-regional.com
www.kreative-worte.com

meinLinkVZ.de
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 27
Registriert: 27.08.2010, 19:11

Beitrag von meinLinkVZ.de » 27.08.2010, 19:54

ich habe meine Seite hier eingetragen.

https://www.*******.**/article/bi ... 281-1.html

Antworten