Seite 1 von 1

Googles nicht nachvollziehbare Reaktion auf Wordpress

Verfasst: 26.01.2012, 20:14
von Starsoul
Hallo,

ich hab ein kleines Problem oder auch nicht - ich kanns mir nicht erklären.

Ich habe gestern nach 3 Monaten Pause mal wieder was auf meinem Blog geschrieben. Hatte die letzten Monate kontant wenige 20 Besucher pro Tag. Heute auch einen Post. Über PC Spiel Minecraft - relativ Belangloses und habs natürlich etwas suchmaschinenoptimiert onpage-technisch, wie man das als SEO Laie eben täglich versucht.

Soeben schau ich in Google Analytics rein und was sehe ich. Und heute 150 Besucher. Ich schau nach wo es herkommt, und da heißt es unter Besucherquellen Übersicht -> Kampagne -> rss / rss auf Platz 1 - dazu noch 25 Besucher von Facebook auf Platz 2, auf welchem ich aus Überzeugung noch nie was gemacht habe.

Hab heute mein Wordpress System auf die neueste Version geupdated.Daran kanns nicht liegen - oder?

Das seltsame ist, daß die URL welche über Google auf Platz 7!! zu finden ist vom gestrigen Beitrag, eine völlig andere Struktur hat als die anderen Wordpress Beiträge.

Kann mir hier jemand sagen was das im Klartext heißt? Warum Google meinen nagelneuen Post so hoch einstuft und WARUM da steht in Analytics Quelle - Kampagne - rss / rss obwohl ich noch nie einen einzigen rss abonennten hatte?

Alte typische URL:

Code: Alles auswählen

www.worlds-online.de/spiele-2/minecraft/minecraft-tutorial/
Seltsame neue URL des gestrigen Posts:

Code: Alles auswählen

http://www.worlds-online.de/spiele-2/minecraft/minecraft-schatten-mod/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=minecraft-schatten-mod
Kann mir jemand die obige URL erklären bitte?

die urls bekomme ich wenn ich nach dem Keyword "Minecraft Schatten Mod" auf Google suche - oder wenn ich eingebe auf Google: "site:worlds-online.de minecraft"

Habe keine Kampagne mit AdWords oder ähnlichem gestartet - wo kommt das her?

Danke schonmal im Voraus. Bin kein SEO Profi sondern fortgeschrittener Anfänger also bitte um etwas Verständnis.

Verfasst:
von
SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Verfasst: 26.01.2012, 20:26
von Justus
Die "seltsamen neuen" URLs stammen aus deinem RSS Feed: https://www.worlds-online.de/feed/ (channel > item > link).
Der Eintrag unter Kampagne kommt vom utm_source-Parameter:
Use utm_source to identify a search engine, newsletter name, or other source.
Example: utm_source=google
siehe https://support.google.com/googleanalyti ... swer=55578

Auf Facebook muss man auch nicht zwangsläufig "etwas machen" um Besucher von dort zu bekommen, möglicherweise fand ein Leser deinen Beitrag hilfreich und hat ihn mit seinen Freunden geteilt.

Verfasst: 26.01.2012, 21:58
von Starsoul
ok - vielen Dank. Und wie kann das sein, daß die auf Google indexierte URL aus meinem RSS Teil stammt und nicht die normale Beitrag URL?

Verfasst: 26.01.2012, 23:14
von Hirnhamster
Weil sie vllt jemand so auf FB geshared oder anderweitig verlinkt hat.