Seite 1 von 1

Ob SEO "umfangreich" funktioniert?

Verfasst: 26.04.2013, 07:31
von Herr.BB
Hallo liebe Experten und alle die Experte werden wollen,

ich beschäftige mich mit einem sehr interessantem Produkt. Das Produkt "X" hat einen hübschen Shop und lässt sich auch unter seinem Markennamen finden. Nur doof das die herausragenden Funktionen zwar im Webshop kommuniziert werden, jedoch jägliche SEM/SEO Kampagnen fehlen!

Zu schade um wahr zu sein, denn es wäre erstaunlich mehr Potenzial drin, zumindest wenn man dem Keyword-Tool von Google glauben dürfte.

Nun zur eigentlichen Frage:

ich möchte das Produkt "X" unter verschiedene Keywords, die großteils für die Senkung von Kraftstoff / Heizkosten sowie die Reinigung von Diesepartikelfilter zuständig ist, in die Suchmaschinen bewegen. Meint ihr dies ist möglich? Spriteinsparung, Kraftstoffverbrauch senken, Heizkosten senken, DPF reinigen und natürlich die verwandten Wortgruppen.

Fraglich ist auch, ob man nicht eine weitere Website aufbauen sollte die jedes Themengebiet wirklich einzigartig zusammenfassen würde und als "Hauptseite" dient.

Bin gespannt was ihr dazu sagt.

Verfasst:
von

Verfasst: 26.04.2013, 09:10
von ole1210
Du kannst absolut JEDE Webseite zu absolut JEDEM Keyword in den Suchmaschinen platzieren. Die Frage ist immer nur, in welchem Verhältnis Aufwand und Nutzen zueinander stehen.

Verfasst: 27.04.2013, 08:38
von madmaxy
Hi Ole,

man muss diese Aussage "absolut JEDE Webseite zu absolut JEDEM Keyword" relativieren. besonders nach panda. Es wird fast unmöglich sein, z.B. mit einer Autoseite zum Thema Lifestyle zu ranken.

Verfasst:
von
SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Verfasst: 27.04.2013, 13:58
von Cognac
Ja, es ist möglich. Meine Empfehlung: AdWords nutzen, um zu erfahren, bei welchen Keys sich SEO lohnt. AdWords sollte da von Profis betrieben werden :-)

Verfasst: 27.04.2013, 16:16
von danischenker
Ich bin mir jetzt aufgrund der bisherigen Antworten nicht sicher, was eigentlich als Antwort erwartet wird. Ich versuch daher mal eine andere Antwort zu geben...

1. Ich würde keine weitere Webseite machen! Content wird eine immer wichtigere Währung und es wäre falsch, diesen auf einer anderen Webseite zu posten (ausser es handelt sich z.B. um einen Gastartikel).

2. Ich würde den Shop mit einem Blog erweitern und dort in verschiedenen Artikeln die einzelnen Keywords in Angriff nehmen. Oder wenn es Sinn macht eine statische Unterseite direkt im Shop anlegen.