Seite 1 von 1

Subdomain mit gleichem Content indexiert

Verfasst: 02.09.2013, 19:58
von apfelesser
Hallo Freunde

Wir mussten auf einem Projekt ein paar Anpassungen vornehmen, dafür haben wir den kompletten Inhalt der Seite auf der gleichen Domain auf eine Subdomain gelegt um dort zu arbeiten. Wir haben aber vergessen, den Inhalt mit einem Htacces Passwort zu versehen, damit der Google Bot nichts indexieren kann.

Jetzt haben wir das Problem, dass Google auch die Subdomain komplett indexiert hat. Der Inhalt ist jetzt also doppelt im Google Index drin.

Wir haben nun auch bei fast allen Keyworts einen deutlichen Ranking-Verlust erhalten. Ich vermute halt, dass das an dem Double-Content liegt, was meint ihr?

Auf jeden Fall haben wir die Subdomain nun komplett wieder gelöscht. Das war vor ca. 1 Woche. Der komplette Inhalt ist aber leider immer noch im Index.

Also kann sich der Rankingverlust dadurch erklären, oder eher nicht?
Und falls ja, reicht das aus, wenn der doppelte Content wieder aus dem Index ist?

Verfasst:
von

Verfasst: 02.09.2013, 21:17
von IT-Knecht
Wenn ein 1:1-Redirect-301 irgendwie möglich ist, dann würde ich den auch machen.

- Martin

Verfasst: 04.09.2013, 20:05
von apfelesser
Ich hab die Subdomain bereits gelöscht und hoffe, dass die Seite nun aus dem Index fliegt. An einen 1:1 Redirect habe ich nicht gedacht.

Meinst du, dass das für den Ranking Verlust verantwortlich sein könnte? Falls ja, kommen die Rankings wieder, wenn die Subdomain aus dem Index ist?

Verfasst:
von

Verfasst: 05.09.2013, 09:28
von mwitte
apfelesser hat geschrieben:An einen 1:1 Redirect habe ich nicht gedacht.
Das kannst Du doch jetzt immer noch machen?!
Nichts wie los...

Verfasst: 05.09.2013, 09:47
von nanos
Es handelt sich doch hier um internen DC oder sehe ich da was falsch ?
Interner DC sollte laut Google doch nicht zu Rankingverlusten führen und somit nicht die Ursache für den Abfall sein.

Oder wird die Subdomain als eigenständige externe Domain gewertet ?

Verfasst: 05.09.2013, 10:05
von Mac_Manu
du kannst die Domain auch in den Webmaster Tools anlegen und sagen das der Inhalt bzw. die Domain sich nun auf einer ander Domain befindet. Geht recht schnell innerhalb weniger Tage ist die alte Seite aus den Serps.

Verfasst: 05.09.2013, 10:26
von party
geb der htaccess einen umschreibbefehl und lege es in den subdomainordner