Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Google zum Updaten beeinflussen

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Neues Thema Antworten
mr_highway
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 10
Registriert: 25.09.2013, 13:39

Beitrag von mr_highway » 26.09.2013, 08:54

Ich habe eine Unterseite gelaunched und hatte einen peinlichen Schreibfehler im <title> Leider hat Google das indexiert bevor ich es bemerkt und korrigiert habe. Jetzt hält der Fehler sich seit 3 Wochen hartnäckig. Kann ich Google irgendwie dazu beeinflussen, das zu updaten?

MfG

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

jabbadu
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 453
Registriert: 25.06.2012, 07:48
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von jabbadu » 26.09.2013, 09:02

nope

Mac_Manu
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 242
Registriert: 12.08.2008, 05:09

Beitrag von Mac_Manu » 26.09.2013, 10:19

sende die Unterseite einfach noch mal über die Webmaster-Tools.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 13:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord

Beitrag von luzie » 26.09.2013, 10:54

Letzteres würde ich auch sagen, garantieren kann das eine schnellere "Bearbeitung" nicht, aber unmöglich ist es auch nicht.

mr_highway
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 10
Registriert: 25.09.2013, 13:39

Beitrag von mr_highway » 26.09.2013, 11:48

Danke, das werd ich versuchen!

mr_highway
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 10
Registriert: 25.09.2013, 13:39

Beitrag von mr_highway » 26.09.2013, 15:04

Hmm, wie mach ich das denn? Also die Seite nochmal bei den Webmaster-tools hinzufügen? Muss ich sie dafür erst löschen?

luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 13:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord

Beitrag von luzie » 27.09.2013, 10:06

Nee, nee, in den Webmastertools gibt's unter dem Punkt "Crawling" den Unterpunkt "Abruf wie durch Google", dort rufst du den Googlebot auf die gewünschte Seite deiner Website und submittest sie an den Index ("einreichen" genannt).

itzFlow
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 5
Registriert: 27.09.2013, 14:15

Beitrag von itzFlow » 27.09.2013, 14:22

Ansonsten ist der crawler auf die schnelle schwer zu beeinflussen. Bei jedem Besuch stellt er fest, ob sich Content verändert hat, ist das häufig der Fall, kommt er auch häufiger vorbei. Also wenn die webmastertools nichts bringen einfach aussitzen und warten :)

MonsieuL
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 243
Registriert: 17.04.2013, 01:06

Beitrag von MonsieuL » 27.09.2013, 15:52

Es gibt einen Trick, wie man ne Seite innerhalb von wenigen Sekunden in den Index kriegt, also auch ne Änderung. Vor einigen Wochen hatte ich das mal probiert, hat auch funktioniert, ich kann jetzt nicht sagen ob es immer noch funktioniert.

Der TE kann es ja mal probieren und danach bescheid geben obs noch klappt.


Der "Trick" ist, ne Video-Sitemap zu erstellen und diese bei Google einzureichen. Die Video-Sitemap hat folgendes Format:

Code: Alles auswählen

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!-- Created by &#40;http&#58;//wordpress.org/extend/plugins/xml-sitemaps-for-videos/&#41; -->
<!-- Generated-on="May 16, 2013, 12&#58;07 am" -->
<?xml-stylesheet type="text/xsl" href=".../video-sitemap.xsl"?>
<urlset xmlns="http&#58;//www.sitemaps.org/schemas/sitemap/0.9" xmlns&#58;video="http&#58;//www.google.com/schemas/sitemap-video/1.1">

<url><loc>HIER DIE ZU INDIZIERENDE ADRESSE HIN</loc><video&#58;video><video&#58;player_loc allow_embed="yes" autoplay="autoplay=1">http&#58;//www.youtube.com/v/QMfikGzn0ac</video&#58;player_loc><video&#58;thumbnail_loc>http&#58;//i.ytimg.com/vi/Da-0zLM4uac/hqdefault.jpg</video&#58;thumbnail_loc><video&#58;title>dfsf</video&#58;title><video&#58;description>dfsf</video&#58;description><video&#58;publication_date>2013-05-16T00&#58;07&#58;21+00&#58;00</video&#58;publication_date><video&#58;category>Allgemein</video&#58;category></video&#58;video></url>
</urlset>
Die Sitemap läd man nun auf seinen eigenen Webspace hoch und reicht sie dann bei Google über folgenden Link ein:

Code: Alles auswählen

http&#58;//www.google.com/webmasters/sitemaps/ping?sitemap=HIER_SITEMAP_URL_EINFÜGEN
5 Sekunden später sollte die Seite im Index sein. :wink:

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 27.09.2013, 18:52

jep. pinge den artikel einmal an (nicht nur via g-pingdienst) und lege ein oder zwei tweets (unter verwendung von hashtags) auf den artikel, dann duerfte das mit der indexierung schoen "flutschen".

Scubi
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 947
Registriert: 22.08.2003, 19:38

Beitrag von Scubi » 28.09.2013, 23:58

Oder beobachte die Seite.

Mit etwas Glück wird das verkehrte Wort von vielen Usern verkehrt geschrieben und du bekommst einen enormen Traffic über Google.

Manchmal kann man von Fehlern profitieren.

Gruß Scubi

alpenglühen
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 28
Registriert: 26.06.2012, 21:08

Beitrag von alpenglühen » 01.10.2013, 20:48

Wenn ich über

https://www.google.com/webmasters/tools/submit-url

eine auch bereits existierende URL hinzufüge, sehe ich bei etwa 80% der Fälle innerhalb von Sekunden, dass die Seite dann bereits gecrawlt wurde - und zwar anhand der cache: Abfrage. Man muss mit einem beliebigen Google Account eingeloggt sein.

Antworten