Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Google will Nutzerempfehlungen in Werbung einbinden

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Neues Thema Antworten
GBK667
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 646
Registriert: 20.01.2012, 14:41
Wohnort: Rheine

Beitrag von GBK667 » 11.10.2013, 22:06

Der Internetkonzern Google ändert seine Nutzungsbedingungen. Eine persönliche Empfehlung bei Google+ oder YouTube kann künftig in Werbeannoncen angezeigt werden.

Der Internetkonzern Google ändert seine Nutzungsbedingungen und will Daten der Mitglieder zu Werbezwecken verwenden. Profilnamen, Onlinebewertungen, Fotos und Empfehlungen von Nutzern des Netzwerkes Google+ oder der Videoplattform YouTube sollen ähnlich wie bei Facebook in Anzeigen einfließen.

Falls beispielsweise ein Nutzer eine Bäckerei per Plus-1-Klick anderen Nutzern empfiehlt, könnte diese Empfehlung in einer von der Bäckerei geschalteten Anzeige erscheinen. Die Änderungen sollen am 11. November in Kraft treten.


https://www.zeit.de/digital/datenschutz/ ... utzerdaten