Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

URLs mit "Gänsefüßchen"

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Neues Thema Antworten
Michi1
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 275
Registriert: 02.12.2005, 10:34

Beitrag von Michi1 » 19.10.2013, 18:55

Hi,
Frage an die Fachleute:
- gibt es Probleme wenn Eigennamen in der URL der Unterseiten mit "Gänsefüchen " erscheinen?
- z. B.
..../Schöne blablabla in der Residenz "uli" .....htm

mfg
M

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


gerd_w
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 355
Registriert: 08.10.2010, 13:36
Wohnort: DD

Beitrag von gerd_w » 19.10.2013, 19:10

Hatte das vor kurzen erst bei einem Onlineshop für Möbel gesehen. Da hatteen die Möbelstücke solche Eigennamen was zu Problemen führte.
Wenn man sich einfach mal eine Link zu solch einer Unterseite im Quelltext anschaut, erkennt man das Problem auch schnell.

Code: Alles auswählen

<a href="..../Schöne blablabla in der Residenz "uli" .....htm" title="Residenz "uli"">schöne Residenz Uli</a>

toSeo
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 106
Registriert: 28.09.2012, 08:57

Beitrag von toSeo » 19.10.2013, 19:32

Naja, im Html nimmt man htmlspecialchars, in urls ersetzt man die mit einem "-" und am Ende faßt man alle "-------------------" zu einem zusammen.

Michi1
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 275
Registriert: 02.12.2005, 10:34

Beitrag von Michi1 » 19.10.2013, 21:25

Hi,

und wo kann man das Problem erkenne?
Ich bin da nun mal ein Laie?

mfg
M

umwelt
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 386
Registriert: 16.11.2011, 22:06

Beitrag von umwelt » 20.10.2013, 11:34

was, michi1? ob tüddelchen vorhanden sind?
strstr in php

anführungszeichen haben das problem, dass du sie nicht ohne urlencode verlinken kannst (was man sowieso nicht tun sollte), da sie sonst als HTML interpretiert werden.

z. B. das attribut title="test"... wenn du da jetzt anführungszeichen drin hast, wird das z. B. zu title="mein name ist "heinz"". Und das funktioniert nicht, weil der string dann bis "mein name ist " interpretiert wird und der Code Fehler erzeugt.

icke würd in urls aber eigentlich nur zeichen nutzen zwischen a-z, 0-9 sowie -, punkt und _
alles andere ist suspekt (auch wenns vielleicht funktioniert)!

deshalb, wie die vorredner schrieben, einfach urlencode() oder ne eigene funktion programmieren.

viele grüße!

Hasenhuf
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2840
Registriert: 26.12.2005, 22:22

Beitrag von Hasenhuf » 23.10.2013, 19:27


Antworten