Seite 2 von 2

Verfasst: 11.11.2013, 14:55
von marc77
gerne...

Die Seite rankt bisher gut, war aber auch schon vorher gut. Ich mach das nur, damit ich allen Eventualitäten vorbeuge. Wenn das Forum mal fällt, dann weiss ich zumindest, dass es sowas nicht ist.

Das gleiche System setze ich übrigens auch ein um werbung zu aktivieren oder deaktivieren. Seiten mit dünnem Content und dazu noch Werbung werden wohl eher vom Panda getroffen.

Mein System hat den Vorteil, dass ich es ja nur über die posting.php mache also bei "neuen" Themen. Alte Themen werden nicht berührt.

Fazit: Keine Veränderung im Ranking. Dies werte ich als positiv ;)

Verfasst:
von
Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Verfasst: 11.11.2013, 14:58
von mwitte
Danke!!

Verfasst: 12.11.2013, 09:58
von Unifex
Aus meine Erfahrung ist das hier dargestellt so nicht ganz richtig.
Ich betreibe selber einige große Foren.

Meine Beobachtung: Ein Thread mit 0 Antworten und dazu noch mit wenigen Wörtern wird nicht ranken.

Gleicher Thread mit sagen wir 5 - 8 antworten in kurzer Zeit und das Ding rankt.

Ob man da nun die 0 Antwort Postings gleich auf noindex setzen muss???
Ich bezweifel das stark.

Vielmehr glaube ich, das Google erkennt, dass es sich um eine Forensoftware handelt und da ein paar eigene Parameter mit in den Algo eingebaut hat.

Verfasst:
von
SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Verfasst: 12.11.2013, 17:32
von marc77
Hallo,

es mag sein, dass es nicht nötig ist. Trotzdem gehe ich auf Nummer sicher. Ich zähle ja die wörter des ersten Beitrags und wenn es ein kleiner Beitrag ist mit wenig Worten < 190, dann hat er noindex. Sobald eine längere Antwort erfolgt wird er ja automatisch "index,follow. Sobald mehr Antworten folgen unabhängig der Wortanzahl geht das Thema auch auf follow. Ich sehe hier keinen Nachteil...da so nur wirklich die Themen betroffen sind, auf die

1. Niemand antwort
2. Die wenig Text haben

LG