Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Hartz 4 Empfänger dürfen kein Lotto mehr spielen

Das Board für die kleine Abwechslung. Hast Du was lustiges im Web gefunden oder was offtopic dann hier rein!
Morpheus1974
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1179
Registriert: 02.01.2009, 08:49

Beitrag von Morpheus1974 » 10.03.2011, 18:10

Ähem, sagen wir mal so, der Schmalspurjournalismus drückt sich wie immer grottenfalsch aus.
Der Lottogewinn darf behalten werden, die Frage ist nur, ob der dann noch "Stütze" bekommt :wink:
Kleiner, aber feiner Unterschied...

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Anonymous

Beitrag von Anonymous » 10.03.2011, 18:22

Man könnte ja auch per Gesetz beschließen, daß Hartz 4´ler ( zumindest im Sommmer ) nackt herumlaufen müssen.
Dann könnte man dieses unwürdige Pack besser von den " guten Menschen " unterscheiden ... :wink:
Der gute Gutti bekommt ja gleich seinen großen Zapfenstreich ... :roll:

alex07
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 579
Registriert: 21.09.2007, 19:04

Beitrag von alex07 » 10.03.2011, 18:55

alle Harz4ler in ein Sammellager in den Osten der Republik in eine "Platte". Die stehen sowieso leer. Dann alles abzäunen und Versorgung durch den Staat, also das was wir wegschmeissen. Spart sicherlich auch den ein oder anderen Cent.
Pilamayaye wakan tanka nici un ake u wo
Backlink SEO Paket
ca 10.000 follow links, no Spam inkl PR5 links -- verhandelbar
Wer nen Link geschenkt haben will ->PN

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6202
Registriert: 25.02.2005, 23:56

Beitrag von swiat » 10.03.2011, 19:40

alex07 hat geschrieben:alle Harz4ler in ein Sammellager in den Osten der Republik in eine "Platte". Die stehen sowieso leer. Dann alles abzäunen und Versorgung durch den Staat, also das was wir wegschmeissen. Spart sicherlich auch den ein oder anderen Cent.
Würde dem Staat sicherlich gefallen deine idee, schreib die doch mal an, vielleicht stellen die dich gleich als Politiker ein.

:wink:
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Garfield
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2182
Registriert: 12.10.2004, 10:22

Beitrag von Garfield » 10.03.2011, 20:16

Wenn er es schafft, das so auszudrücken, daß es sich wie ein Gewinn für den H4'ler anhört, dann hat er vllt. sogar Chancen auf ein politisches Ämtle :)

current
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 04.10.2010, 14:25

Beitrag von current » 10.03.2011, 21:40

Ey das ist doch ne Monty-Python-Nummer oder?

"Jo, 2 Schachteln Marlboro und den Lottoschein wollt ich abgeben."

"Lottoschein, ahja, könnte ich dann kurz ihre letzten 3 Lohnabrechnungen einsehen?"

"Wie Lohnabrechnungen, ich bin zur Zeit arbeitslos..."

"Tja, wie wärs dann mit ner Wundertüte....?"

:o

catcat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 10292
Registriert: 02.08.2006, 13:21
Wohnort: Litauen

Beitrag von catcat » 10.03.2011, 21:55

Immer wieder interessant wie das gedreht wird:
Da streiten sich 2 zig-millionenschwere Firmen um die Einnahmen von Sportwetten und am Ende steht der gemeine Hartzler als spielsüchtiger Verschwender da, dem es eh noch zu gut geht.

viggen
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6249
Registriert: 12.05.2003, 14:44

Beitrag von viggen » 10.03.2011, 22:30

LOL, die ganze Welt beneidet die Probleme der Deutschen, habt ihr sonst keine Sorgen?

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03

Beitrag von 800XE » 11.03.2011, 00:42

swiat hat geschrieben:Ich bin der Meinung dass das völlig willkürlich berechnet wurde
von Leuten die keine Ahnung haben wie es ist als "Normalverdiener" mit meinetwegen 950 Euro auszukommen.

Ich bin auch der Meinung das diese H4 Sätze viel zu niedrig sind,
Als Zeitarbeiter hatte ich (damals 2003) 950(Netto) gehabt ....
.... die 3.5Jahre zufor hatte ich 1.200(Netto) für die selbe Tätigkeit

und dann meint Die ZeitarbeitVersklavungsChefin noch das man Leibeigen oder so ist

ich rief Mittags an "was ist mit Arbeit?" .. "weis noch nicht, melde mich vielleicht nochmal"
bis 19Uhr hab ich nichts gehört, dann bin ich mit Freund in die Kneipe ... um 1Uhr komm ich heim und sehe das Sie versucht hat anzurufen, das letzte mal um 23Uhr .....
... und um 5Uhr klingelt das Telefon das ich Heute(jetzt in einer STunde) Frühschicht habe .... hätte sie mir gesagt, wenn ich abgenommen hätte ...
aber ich dachte mir
"um 23Uhr anrufen und dann um 5Uhr anrufen ... Bürozeiten von 8bis16Uhr .... Du kannst mich jetzt mal"
swiat hat geschrieben:Ich bin auch der Meinung das diese H4 Sätze viel zu niedrig sind,
nein, ist es nicht (es ist nicht zu wenig)
Morpheus1974 hat geschrieben:Leider ist das drumherum (Arbeitsvermittlung/Arbeitsmarkt/Gehaltsgefüge) nicht richtig, bzw. hier wird vieles falsch gemacht. Deshalb ist aber der Grundgedanke des Sicherungssystems nicht falsch.
ich habs schon öffters gesagt

Arbeitsmarktreform
Zeitarbeit und Arbeitsamt zusammenführen
1.000.000 ZeitSklaven (derzeit)
3.000.000 Arbeitslose (offiziel)
= 1 Person die einen Job 4 Wochenmacht
reform
= 4 Person die einen Job jeweils 1 Woche machen

vor ca 2 Jahren war ich bei so nem BewerbungstreiningGedöns
und einer exFallmanagerinn die da Unterricht gibt, hab ich diese Reformidee erzählt
RE "öööhhh und wie soll man sowas machen öööhhhh"
=
* deine Wiedereingliedrungsvereinigung
* deine BewerbungstrainigMassname
* deine Jobvermitlungsforschläge
(blos nichts daran ändern, sonst brauch ich noch nen Vortbildungskurs oder schlimstenfalls einen Kaffee mit Kofein)
swiat hat geschrieben:
DanielS hat geschrieben:
800XE hat geschrieben:
Er meint die Berechnung der Almosen die man als H4 Empfänger bekommt.

Gruss
swiat hats dir ja erklärt ..... die Basis

RotGrün hate irgendwie die Ausgaben die Durschschnitlich so gemacht werden .... Statistisch als Regelsatz gemacht

Ende 2009 urteilte das Verfassungsgericht das die Regelsätze Verfassungswiedrig sind und "transparent" neu berechnet werden müßen
(auserdem hatte CDU schon 1 Jahr vorher eine Erhöhung von 5 Euro ausgerechnet "willkührlich")

SchwarzGelb haben nun "transparent" gerechnet
und dammit es mit den gewollten 5€ passt, hat man dann "Mütterlich" entschieden
"Kein Tabak an unter18jöhrige und unterselbsternährungsEinkommensverdiener"

und ich habe dann "Philosophisch" eine Möglichkeit aufgezeigt wie man bei H4 "voll transparent(und damit gerecht?)" vielviel sparen könnte

mit den Richtigen Fragen, kommt man zum Ergebniss das sich ein H4E mit 0€ alles leisten kann was er "transparent statistisch" braucht

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03

Beitrag von 800XE » 11.03.2011, 00:49

so nebenbei (Halbjahr, nicht Monat) ......

800€ Ausgaben für Webspace
1600€ Einnahemn
=
Rentabel?


Ich sage ja ... aufm Amt sagen die "nein" weil ich nicht dafon leben kann


Irgendwie sollte ich mich selbst einstellen
ich selbst als Selbständiger brauche garkein Geld, das "zuwenig Geld" das ich verdiene bezahle ich mir selbst als meinen Arbeiter

dann muß ich keine "Bilanz" mehr abliefern, sondern schreibe mir(selbst) einfach eine ArbeitgeberDingsEinkommensmeldung ....
... und bin dann ganz einfach "Aufstocker" und für Aufstocker ist es ja kein Problem H4 zu kriegen ... ist ja nicht ihre Schuld das sie zu wenig verdienen


oder
ich schreib wie verlangt einfach mal Bewerbungen an Zeitarbeit
"Gehaltsforstellung: Auch wenn es jetzt einen ZeitarbeitMindestlohn gibt, bin ich bereit für nur 49cent für Sie zu arbeiten und unterstütze Sie auch dabei eine neue Gewerkschaft dafür zu ...."





//EDIT
kann ich Postings in Foren (wenn es mer ist als FReizeitgelaber)
als Ehrenamtliche Tätigkeit vorlegen?
* Ehrenamtlicher Beauftragter für Politische Bildung
* Ehrenamtlicher Nachhilfelehrer für PHP-Programmierung

catcat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 10292
Registriert: 02.08.2006, 13:21
Wohnort: Litauen

Beitrag von catcat » 11.03.2011, 01:08

viggen hat geschrieben:LOL, die ganze Welt beneidet die Probleme der Deutschen, habt ihr sonst keine Sorgen?
Die ham ganz andere Probleme.
Aber irgendwie muß man ja die Leute davon ablenken.

btw: Sehr viele Litauer, die jahrelang in DE waren, die kommen jetzt grade wieder zurück, weil DE so Scheisse ist^^
Aus England und den USA kommen sie auch so nach und nach wieder her.

Also hier beneidet niemand die Deutschen um ihre hausgemachten Problemchen.

askmenothing
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 38
Registriert: 16.02.2011, 00:09

Beitrag von askmenothing » 11.03.2011, 01:33

catcat hat geschrieben:
viggen hat geschrieben:LOL, die ganze Welt beneidet die Probleme der Deutschen, habt ihr sonst keine Sorgen?
Die ham ganz andere Probleme.
Aber irgendwie muß man ja die Leute davon ablenken.

btw: Sehr viele Litauer, die jahrelang in DE waren, die kommen jetzt grade wieder zurück, weil DE so Scheisse ist^^
Aus England und den USA kommen sie auch so nach und nach wieder her.

Also hier beneidet niemand die Deutschen um ihre hausgemachten Problemchen.
So wie wir die Amis sehen, sehen uns evtl. die Litauer. Und Neid würde ich nicht sagen, eher "bedauernswertes Ausrücken" der Erfassung fremder "Fehlleitung". Westlich gesinnte Nationen (Bürger) erfassen nicht die WIRKLICHEN Probleme der Zeit aufgrund der Propaganda, Indoktrination und Konditionierung.

Kann man NUR durchbrechen, indem man sich mit folgenden Begriffen und WESENHEITEN auseinandersetzt:

FREIHEIT,
FRIEDEN,
LIEBE,
WAHRHEIT.

Schaut euch um!
Wo seht ihr noch Freiheit?
Wo noch Frieden?
Wo noch Liebe?
Wo noch Wahrheit?

Wer diese Begriffe in ihrer Grundessenz nicht versteht, bleibt immer ein Sklave oder Diener des Systems, des Systems das gegen all diese Grundrechte eurer Geburt verstösst!

Hartz IV verstösst gegen ALLE dieser Gebote! Hartz IV wurde auch von der CDU beschlossen - der Partei mit dem C im Kürzel (=christlich).

Ihr habt die Wahl, diese einzufordern, zu erfahren, zu leben oder sie wegzuwerfen!

Der Schlüssel ist Bewusstsein. Findet den Schlüssel und schiebt diesen in das passende Schloss! Findet das Schloss!

Auch wenn es viele noch nicht sehen wollen, wir befinden uns in einer Zeit, welche von dem größten Wandel seit ca. 2000 Jahren (für Insider 5000 Jahre) getragen wird. Viele sehen hier nicht den Ereignisumschlag der globalen Geschehnisse. Die 50er waren ruhig, die 60er unruhig, die 70er revolutionärer, die 80er überholspurmässig, die 90er verrückt, die Jahrtausenwende hektisch, unsere Zeit in der Geschwindigkeit der Informationen kaum noch erfassbar.

Viel Spass beim interpolieren der aktuellen Entwicklung!

Anzumerken ist auch, dass aktuell 4 Zeitalter enden. Der Majakalender, die Hopiprophezeiungen. Die anderen überlass ich euch. Beschäftigt euch mit der Darstellung der Mayas mit der Zeit und ihren Epochen. Der Pyramide! Und mit enden ist nicht gemeint das Ende der Menschheit! Keineswegs. Es ist das Ende der "alten Welt" (unserer) und der Übergang in die "neue Welt" (jeder spürt hier die Verfehlungen der letzten 2000 Jahre, auch wenn er es nicht "sehen" will).

Es gibt soviel zu entdecken, habt den Mut zu entdecken! Jeder hier ist ein offenes, geistiges Wesen (System). Werdet euch eurer Fähigkeiten bewusst. da gibt es so viel Schätze zu entdecken! :) Ihr glaubt gar nicht welche!

Achja, waren oben genannt!

"Lebt" hier oder "existiert" hier!
EURE Wahl!
Besser: DEINE Wahl!

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03

Beitrag von 800XE » 11.03.2011, 02:12

askmenothing hat geschrieben:Kann man NUR durchbrechen, indem man sich mit folgenden Begriffen und WESENHEITEN auseinandersetzt:

FREIHEIT,
FRIEDEN,
LIEBE,
WAHRHEIT.

schaut euch um!
Wo seht ihr noch Freiheit,
wo noch Frieden,
wo noch Liebe,
wo noch Wahrheit?
ich lese ... ich quote, und lese darin was was im Post nicht war, ich dupliziere den postTAB, aber der neue Text ist schon wieder weg, ich relode den neuen TAB, ach, hier ist ja der neue Text

finde gut was Du gerade geschrieben hast
(mit anderen Postings von dir war ich die Tage eher nicht einverstanden)
Die Zeilen nach diesen werden jetzt kompliziert, bzw ich weisss nicht was genau du sagen willst bzw ob ich es so verstehe wie du es meinst (Wittegenstein-Problem)
askmenothing hat geschrieben:Viel Spass beim interpolieren der aktuellen Entwicklung!
**inperpolieren*** erfassen der Größe?
(Wittgenstein-Problem)
oder ist "unschärfe" gemeint ..

... bzw DigiKam die Bilder interpoliert
"sieht" größere Bilder als Sie technisch "erfassen"(Sensor) kann
askmenothing hat geschrieben:Anzumerken ist auch, dass aktuell 4 Zeitalter enden. Der Majakalender, die Hopiprophezeiungen. Die anderen überlass ich euch. Beschäftigt euch mit der Darstellung der Mayas mit der Zeit und ihren Epochen. Der Pyramide! Und mit enden ist nicht gemeint das Ende der Menschheit! Keineswegs. Es ist das Ende der "alten Welt" (unserer) und der Übergang in die "neue Welt" (jeder spürt hier die Verfehlungen der letzten 2000 Jahre, auch wenn er es nicht "sehen" will).
Da wollte ich Gestern oder Vorgestern auch noch was sagen
hab ja nach dem TV-Beitrag nen NOstraDamusFred aufgemacht

Weltuntergang 2012 (oder wan?) aber seine Prophezeihungen gehen bis 3790
Lösung:
Die Welt wie wir sie kennen geht "unter"
wir gehen ins Zeitalter der GlobalRegierung
(mit einigen kleinen Reservaten, z.B. Cuba)

WittgensteinFrage: fahren wir die selbe GedankenAutobahn?

alex07
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 579
Registriert: 21.09.2007, 19:04

Beitrag von alex07 » 11.03.2011, 08:45

Ja ihr habt recht, eigne mich für ein politisches Amt. Hab selber mal überlegt ob ich Kanzler werden soll.
Ich werde mal das so Ausdrücken: Harz4 schaff ich ab, das nenne ich dann Alex07
Umzug in eine Platte= Paradisische Stadt
Unsere Abfälle= kostenloses Essen für alle Bezieher von Alex07
Wählt Alex für Alex07!
Dann schmeiss ich auch den Westerwelle raus. Ich habe auch weitere Ideen :-)
Rosa Uniformen für die Bundeswehr, Einführung eines SpassMinisters, Zerschlagung von Google.. ach es gibt soviel zu tuen ;-)
Pilamayaye wakan tanka nici un ake u wo
Backlink SEO Paket
ca 10.000 follow links, no Spam inkl PR5 links -- verhandelbar
Wer nen Link geschenkt haben will ->PN

Livio
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 88
Registriert: 12.02.2011, 19:26
Wohnort: Ungarn

Beitrag von Livio » 11.03.2011, 09:27

alex07 hat geschrieben: Zerschlagung von Google.
Warum denn immer gleich zerschlagen?

Das Hartz-Konzept war ursprünglich als Reform gedacht, jedenfalls vor 9 Jahren schrieb man das auf die Fahnen. Und heute?

Off-topic: hab mir grad das Video auf deiner Seite angeschaut und nicht schlecht gestaunt. Wusste gar nicht, dass Stevia in D-Land nicht zugelassen ist. Hier bekommt man es zu kaufen. Auch der Schluss (BASF) war interessant, obwohl der Zusammenhang ja Nebensache ist.

Antworten