Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Wie bekommt man ein neues Forum ans Laufen?

Alles rund um das Thema Marketing und Webpromotion. Ausnahme Suchmaschinenmarketing bzw. SEO und Linktausch Angebote.
bazillus
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 48
Registriert: 05.05.2011, 11:57

Beitrag von bazillus » 12.05.2011, 15:32

Erstmal das Design fertig machen (iframe, seo-phpbb.de/com)! Für den Anfang sind es meiner Meinung nach zu viele Bereiche, dadurch wirkt es sehr trist, selbst wenn schon was los ist. Desweiteren gibt es bereits einige größere Foren zum Thema Kart - da solltest Du mal gucken was die "falsch" machen und versuchen es selber besser zu machen... Niemand braucht das x-te Forum mit dem gleichen Aufbau! Danach kann man dann versuchen das Forum zu beleben.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Casi
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 490
Registriert: 22.06.2006, 14:24

Beitrag von Casi » 12.05.2011, 15:35

Eric78 hat geschrieben: Hab ich mir auch schonmal überlegt. Aber ist man bei bekannten Forensoftware nicht ständig von Spam belästigt. Ich hab keine Zeit alle halbe Stunde zu guckn, ob das nun ein sinnvoller Eintrag war oder Viagra Mist. Welche Erfahrungen habt ihr mit Foren ohne Registration?
Das ist natürlich ein Problem. Darum habe ich in meinem Forum irgendwann mal https://www.bot-trap.de installiert. Das hat sehr viel Spam rausgefiltert und der Rest ließ dann mit vertretbarem Aufwand manuell entfernen.
Ich finde es bei manchen Foren und Blogs besser wenn man sich nicht erst registrieren muss, um zu posten. Manchmal stoße ich auf Beiträge oder Artikel auf Seiten, die nicht zu meinem täglich Brot gehören. Wenn ich dann dazu einen Kommentar lassen kann, ohne aufwendige Registrierung, finde ich das sehr angenehm. Bei mir im Forum waren auch vielfach nicht registrierte Poster, die sich dann nach ihren ersten Beiträgen später noch angemeldet haben. ich finde, das nimmt ein bißchen die erste Hemmschwelle. Meine Erfahrungen damit waren recht positiv.

apfelesser
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 296
Registriert: 30.12.2010, 17:45

Beitrag von apfelesser » 12.05.2011, 23:20

Wie sieht es denn mit der Vermarktung aus? Habt ihr da schon positive Erfahrungen mit gemacht? Wir haben derzeit ein Forum, dass noch im Aufbau ist und täglich bis zu 2500 Besucher hat. Aber an Werbung dachten wir da noch nicht. Vorerst nicht!

Das mit den Gast Beiträgen läuft auch bei uns ohne Probleme.

Man muss einfach nur die Sicherheitsfragen selbst definieren, da kommen dann die Spambots auch nicht mehr durch.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


bazillus
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 48
Registriert: 05.05.2011, 11:57

Beitrag von bazillus » 13.05.2011, 07:25

apfelesser hat geschrieben:Wie sieht es denn mit der Vermarktung aus? Habt ihr da schon positive Erfahrungen mit gemacht?
Funktioniert, aber erwarte nicht zu viel. Bei mir wird in jedem Thema als 2.Beitrag Werbung angezeigt, allerdings nur für Gäste. Erst Adsense, inzwischen Schaltplatz. Lief beides, bei Schaltplatz sind die Einnahmen bei mir allerdings etwas höher und vorallem konstant. Je nach Branche wäre es vermutlich besser es direkt zu Vermarkten...

bazillus
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 48
Registriert: 05.05.2011, 11:57

Beitrag von bazillus » 13.05.2011, 08:37

Hallo, hab ich gut geschrieben? ;) Es funktioniert bei mir einfach. Es sind je nach Format ausreichend Kampagnen vorhanden, um auch Gäste die etwas mehr Themen lesen mit Werbung zu versorgen. Statistik, Kampagnenfreischaltung, etc. pp. ist für mich okay so - bin da aber auch anspruchslos. Erste Auszahlung steht noch aus, da ich erst vor kurzem umgestellt hab. Spam-Nachrichten oder ähnliches hab ich nicht bekommen...

Ist für mich aktuell einfach die beste Lösung. Ansonsten sollte wohl jeder selber testen, was bei ihm am besten funktioniert!
Grüße

apfelesser
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 296
Registriert: 30.12.2010, 17:45

Beitrag von apfelesser » 13.05.2011, 11:14

Welche Themenrichtung hast du denn? Allgemein Forum?

bazillus
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 48
Registriert: 05.05.2011, 11:57

Beitrag von bazillus » 13.05.2011, 11:39

Forum zu einem Modell einer Automarke, eher eine Nische...

apfelesser
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 296
Registriert: 30.12.2010, 17:45

Beitrag von apfelesser » 13.05.2011, 13:21

Achso, ich nehme an, dass dann sowieso die Vermarktung etwas schwieriger sein wird.

Bei uns besteht Kaufinteresse, dass konnten wir bereits festellen.

Wie es aber in der Praxis aussieht wissen wir noch nicht.

Die Frage die ich mir nur stelle ist folgende:
Sind Foren Besucher immun gegen Werbung in Foren bzw. deutlicher höher Werbeblind, wie bei anderen Seiten?

bazillus
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 48
Registriert: 05.05.2011, 11:57

Beitrag von bazillus » 13.05.2011, 18:04

Irgendwie driften wir ins OT :)

Meiner Meinung nach sind registrierte User oder Stammleser fast völlig immun gegenüber irgendwelchen Werbeanzeigen, es sei denn die Anzeigen bieten einen wirklichen Mehrwert.
Ich könnte z.B. Verschleiß- und Tuningartikel verkaufen, wenn der Preis stimmen würde. Leider kennen die User meist die günstigsten Anbieter und diese bieten kein Partnerprogramm an. Also 0 Mehrwert und der Umsatz wäre auch im Keller - also laufen TKP-Kampagnen für Gäste...
Man könnte sicherlich viel mehr machen, aber ich betreibe das Projekt nebenbei und freue mich, wenn nach Abzug der Kosten noch etwas Aufwandsentschädigung übrig bleibt :D

Sub Zero
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 96
Registriert: 13.10.2009, 00:45

Beitrag von Sub Zero » 11.06.2011, 12:02

JohnBi hat geschrieben:Selber die ersten Beiträge mit Fake-Accounts schreiben und selbst drauf antworten - that's the key! 0X
Jupp, anders bekommt man heut fast nix mehr zum Laufen - geht sogar soweit, dass Du ein paar gute Kräfte brauchst, um das Leben drinzuhalten, je nach Thema und Monetarisierungsgrad.
Casi hat geschrieben:Am Anfang ist es auch hilfreich, nicht angemeldeten Usern das Antworten auf Beiträge zu erlauben. Dadurch kommen in der Regel ein paar Einträge zusammen, die das Forum inhaltlich wachsen lassen.
Oder WONGen - Usern Vorteile bieten, die man nachher streicht :D.

zerious
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 02.03.2011, 08:26

Beitrag von zerious » 07.09.2011, 07:58

Hi, ich weiß nicht ob du noch aktuell nach Foreneinträgen suchst, aber ich plane derzeit selbst den Aufbau eines Forums und habe diesen Dienstleister hier über T3N gefunden: https://www.forenstart.de/

Hat seinen Preis, aber einen Versuch ist es denke ich schon wert.

Gruß zerious

pimpi
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2185
Registriert: 13.12.2005, 17:22

Beitrag von pimpi » 07.09.2011, 10:17

KAW hat geschrieben:ganz zufällig gefunden?
Na logo du alte Unke :lol: 0X

zerious
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 02.03.2011, 08:26

Beitrag von zerious » 07.09.2011, 13:32

pimpi hat geschrieben:
KAW hat geschrieben:ganz zufällig gefunden?
Na logo du alte Unke :lol: 0X
Warum ihr gleich wieder was böses vermuten müsst! JA, ganz zufällig gefunden, weil ich gerade selbst ein Forum in den Startlöchern habe und mich deshalb mit dem Thema beschäftigt habe wie man denn am Besten loslegt.

Da der Link für den Threadersteller auch interessant sein könnte, habe ich ihn hier gepostet. Aber immer gleich mal die linkaufbauenden Forentrolle sehen! :D

mwagner303
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 193
Registriert: 08.04.2011, 19:41

Beitrag von mwagner303 » 13.09.2011, 20:03

zerious hat geschrieben: Hat seinen Preis, aber einen Versuch ist es denke ich schon wert.
Gruß zerious
Für mich nicht.
Die Site ist häßlich, da sagt mein Bauchgefühl: "Finger weg"!
Und diese Pakete: "Sorglos-Paket". :roll: Bitte: Muß das sein?

Antworten