Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Adwords: Anzeige ändern oder löschen und neu erstellen?

Alles zum Thema Google Adwords & Yahoo! / Microsoft adCenter / Bing Ads und Facebook Ads
Neues Thema Antworten
xBlueLight
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 11
Registriert: 08.08.2009, 10:56

Beitrag von xBlueLight » 08.08.2009, 11:10

Hallo!

Wenn eine Anzeige "schlecht" performt, macht es dann (bei der optimiereung) einen Unterschied, ob man sie ändert oder löscht und neu erstellt?

So wie ich das verstanden habe, dürfte es auf das gleiche rauskommen.
Spricht auch die geänderte Anzeige bekommt ebenfalls eine neue interne id, und die alte wirkt sich nur noch in der Historie auf da Konto aus?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Southmedia
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 7325
Registriert: 20.07.2003, 19:56

Beitrag von Southmedia » 08.08.2009, 13:23

Ändern ist intern ein löschen und neu erstellen. Es macht also tatsächlich keinen Unterschied.

kahat21
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 28.09.2006, 08:03

Beitrag von kahat21 » 12.08.2009, 10:59

Southmedia hat recht. Ich würde dennoch empfehlen, einen neuen zu erstellen und dann den alten zu löschen, sobald der neue freigegeben ist. Hintergrund ist der, dass, wie Southmedia schon sagt, in dem Moment wo Du einen Text überschreibst, dieser gelöscht wird und ein neuer angelegt wird. Dieser benötigt aber bis zur Freigabe in der Regel eine kurze Zeit (kann aber auch mal länger dauern), in der dann keine Textanzeigen von Dir laufen, da einer gelöscht, der andere nicht freigegeben!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag