Seite 1 von 1

YouTube und Adsense - SEHR niedriger CTR und CPC

Verfasst: 06.04.2013, 02:24
von KoolSavas
Hallo Leute,

ich habe seit einiger Zeit einen Youtube Account der mit Adsense verbunden ist.

Habe durchschnittlich um die 50000 Impressions: Das Problem ist, dass mein CTR immer niedrig ist und bei ca. 0,1% liegt. Habe festgestellt, dass sehr selten Anzeigen erschein auf meinen Videos.

Der CPC liegt meist bei sehr niedrigen 0,02 €.

Mit anderen Worten: Trotz guter Impressions komm ich kaum über 2€ pro Tag hinaus.

Woran kann das liegen? Was kann ich tun um die Werte zu steigern.

Bei 50000 Impressions ist es schon eine Enttäuschung für mich.


Mit freundlichen Grüßen

Verfasst:
von

Verfasst: 06.04.2013, 14:15
von Kati36
Ich beobachte das gleiche bei mir in Youtube.

Hatte ich im März einen durchschnittlichen CPC von 0,05 € bei steigenden Aufrufzahlen (täglich ca. 1500), so kamen da schon zwischen 5-8 € am Tag zusammen. Ist zwar nicht viel, doch seit der Umstellung am 1.4.2013 liegt der CPC bei 0,04 € - und zwar konstant.

Letzten Monat klickte auch mal jemand und sofort sah ich 0,50 € mehr in den Einnahmen, das erhöhte direkt den CPC, ist ja logisch. Solche Erhöhungen habe ich seit 1.4.2013 nicht einmal gehabt. Es geht tagsüber nur im 0,03 oder 0,04 € Schritten vorwärts.

Kann es vielleicht sein, daß Youtube oder Adsense irgendwelche Parameter für die Werbeanzeigen seit 1.4.2013 geändert haben und nur die großen Youtuber die großen Kampagnen geschaltet bekommen, die pro Klick schon auch mal mehr bringen ? Ich habe nur 504 Abonnenten, was relativ wenig ist.

Wie sind Eure Erfahrungen seit 1.4.2013 mit Adsense und dem CPC ??? Es ist so, als ob jemand die Bremse reingehauen hat. Schade.

Die werden sich dazu sicher nicht äußern.

LG

Verfasst: 07.04.2013, 09:55
von phuvi
sehe ich auch so, habe jetzt des öfteren CPC von 0. Was vorher nie war. (nein ich klicke nicht auf meine eigene Werbung...)

Verfasst: 07.04.2013, 10:09
von Kati36
O.K. kurzes Update zum CPC

heute schein alles wieder normal.

Die ersten beiden Klicks vom heutigen Tag waren mit CPC 0,11 € mal wieder im normalen Bereich. Bis jetzt steht der CPC bei 0,05 €, damit wäre ich auf jeden Fall zufrieden.

Auch die Click-through-Rate (CTR) ist wieder normal zwischen 8 und 10 %.

Schreibt mir mal, wie Eure Werte momentan so sind.

Verfasst: 03.05.2013, 20:13
von Mrairbrush
Da seit ihr ja noch gut dran. Ich weiß nicht was googel rechnet. habe viele Seitenaufrufe und viele Klicks aber ständig keine Einnahmen.
Beispiel:
Z.b Aufrufe 206 Klicks=6 SeitenCTR=2,91% CPC=0,04 € RPM=1,11 € Einnahmen= 0,00 €
Und das ist eines der schlechtesten Ergebnisse.
So sieht das ständig aus. Und ich klicke bestimmt nicht selbst drauf, wozu auch? bei 0€

bei 200 Klicks kassiert google 12€ und ich 2€??

Verfasst: 09.05.2013, 09:34
von NathanC
geht mir auch so, habe im Schnitt am Ende des Monats so 400 Klicks, aber 0,00 Euro Einnahmen - alles seit der Umstellung am 1. April...

Und nein ich schau weder meine Videos selber noch klick ich auf die Anzeigen da

Verfasst: 09.05.2013, 22:58
von bertii
Ich habe mal eine Verständnisfrage:
Mit ist der Zusammenhang zwischen Gesamteinnahmen und geschätzten Einnahmen noch nicht ganz klar. Warum erhalte ich mal 90% und mal 0% der Gesamteinnahmen. Sollte Google das nicht einheitlich berechnen? Und warum bekomme ich manchmal für 30 Klicks keinen einzigen Cent. Ich komme mir irgendwie etwas veralbert von Adsense vor. Ich finde es relativ unklar und schlecht strukturiert.

Verfasst: 10.05.2013, 00:17
von mtx93

Verfasst: 10.05.2013, 12:31
von bertii
Okay. Danke!

Aber so ganz erschließt es sich mir noch nicht. Warum habe ich in den letzten zwei Tagen sehr gute Gesamteinnahmen aber keine Geschätzten Einnahmen, an den anderen Tagen aber schon? Es ergibt irgendwie nicht im Ansatz einen Sinn.

Verfasst: 26.07.2013, 21:08
von KoolSavas
Bei mir hat sich nicht viel geändert.

Bei mehr als 50000 Views am Tag und einem CTR um die 0,2% bekomm ich so ziemlich keine Einnahmen.

Gibt es keine Möglichkeit meinen CTR oder CPC zu steigern?

Bin am verzweifeln.

Verfasst: 26.07.2013, 21:19
von KoolSavas
Lohnt es sich TrueView In-Stream-Anzeigen oder Overlay-In-Video-Anzeigen abzuschalten? Würde sich der CTR davon steigern?