Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Was tun bei niedrigem Amazon Erlös ?

Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite.
tmyp
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 483
Registriert: 07.08.2010, 15:00

Beitrag von tmyp » 05.09.2011, 17:07

NathanC hat geschrieben:
proit hat geschrieben:Denn bei Amazon hat man nur 1 Tag cookie tracking.
und da liegt der Hund begraben. Würde gern mal wissen wer hier im Thread 5 stellig mit Amazon verdient. Oder sind es wieder die "amazon performt so gut, ich mach 70 euro im Monat" user?
Es gab schon Monate, da war's deutlich fünfstellig. Aktuell nicht, weil das Konto prall gefüllt ist und wir alle unglaublich faul sind und sowas doch meistens auch laufende Arbeit erfordert. Aber bald ich ja wieder Weihnachtsgeschäft, da wollen wir wieder reinhauen.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

mobe
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 21.11.2008, 20:53

Beitrag von mobe » 05.09.2011, 17:17

NathanC hat geschrieben:
proit hat geschrieben:Denn bei Amazon hat man nur 1 Tag cookie tracking.
und da liegt der Hund begraben. Würde gern mal wissen wer hier im Thread 5 stellig mit Amazon verdient. Oder sind es wieder die "amazon performt so gut, ich mach 70 euro im Monat" user?
24 STunden Cookie, ja und? Wenn du guten Content hast, kauft dein Besucher nachdem er deinen Artikel gelesen hat. Vor allem bei Amazon landet das Produkt schnell im Warenkorb. Wenn du nur einen 30+ Tage Cookie droppen willst und die Kaufentscheidung nicht aufgrund deines Contents entsteht machst du grundsätzlich was falsch..

NathanC
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 80
Registriert: 23.04.2011, 10:16

Beitrag von NathanC » 05.09.2011, 22:06

mobe hat geschrieben:
NathanC hat geschrieben:
proit hat geschrieben:Denn bei Amazon hat man nur 1 Tag cookie tracking.
und da liegt der Hund begraben. Würde gern mal wissen wer hier im Thread 5 stellig mit Amazon verdient. Oder sind es wieder die "amazon performt so gut, ich mach 70 euro im Monat" user?
24 STunden Cookie, ja und? Wenn du guten Content hast, kauft dein Besucher nachdem er deinen Artikel gelesen hat. Vor allem bei Amazon landet das Produkt schnell im Warenkorb. Wenn du nur einen 30+ Tage Cookie droppen willst und die Kaufentscheidung nicht aufgrund deines Contents entsteht machst du grundsätzlich was falsch..
Ja, genau. Denke mir wenn ich grade in einem WP Blog einen 2% Keygestufften Artikel von 400 Wörtern gelesen habe auch dauernd: Oida, den 600 Euro Braun Rasierer hau ich mir jetzt kurzerhand in den Warenkorb, da wird nix gebookmarked oder kurz überlegt, das wird direkt gekauft. Ohne das Tab zu verlassen oder kurz drüber nachzudenken, denn der CONTENT war einfach so mega. Träume haben einige hier, deinen geilen Content würd ich ja gern mal sehen.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Morpheus1974
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1179
Registriert: 02.01.2009, 08:49

Beitrag von Morpheus1974 » 06.09.2011, 05:28

mobe hat geschrieben:24 STunden Cookie, ja und? Wenn du guten Content hast, kauft dein Besucher nachdem er deinen Artikel gelesen hat. Vor allem bei Amazon landet das Produkt schnell im Warenkorb. Wenn du nur einen 30+ Tage Cookie droppen willst und die Kaufentscheidung nicht aufgrund deines Contents entsteht machst du grundsätzlich was falsch..
Wenn du den Eingangspost richtig liest dann wird deutlich, dass es hier um kleinere Artikel wie Bücher etc. geht. Ist ein feiner Unterschied, denn viele Leute die ich kenne, kaufen ihre Bücher nicht bei Amazon. Die klicken dann zwar drauf, schauen sich bei Amazon um und verschwinden dann direkt wieder :wink:

Artigas
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 76
Registriert: 22.02.2010, 15:23

Beitrag von Artigas » 06.09.2011, 08:46

Ich mache auch ganz gute Erfahrungen mit Amazon, es kommt aber auch auf die Artikel an und natürlich den Content. Schreibt man über ein bestimmtes Produkt, das bei Amazon auch noch vergleichsweise günstig ist, kommen die Sales von ganz alleine. Das mit dem Cookie finde ich schon schade, es betrifft vor allem hochpreisige Artikel. Wer vergleicht nicht erst mal Preise, wenn er Möbel oder nen Fernseher kaufen will? Soweit ich es verstanden habe ist es zwar ein 24 h Cookie, aber nur, wenn der Kunde die Amazonseite nicht verlässt, also faktisch nur bei Sofortkauf, richtig?

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5063
Registriert: 27.10.2007, 13:07

Beitrag von Vegas » 06.09.2011, 11:10

Artigas hat geschrieben:Soweit ich es verstanden habe ist es zwar ein 24 h Cookie, aber nur, wenn der Kunde die Amazonseite nicht verlässt, also faktisch nur bei Sofortkauf, richtig?
Es ist ein vollwertiges 24h Cookie, es erfolgt nur lediglich zusätzlich ein Session Tracking. 24h ist zwar suboptimal, aber wer viel mit Amazon macht weiß, daß es trotzdem keine echte Alternative gibt.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

mobe
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 21.11.2008, 20:53

Beitrag von mobe » 06.09.2011, 15:07

@NathanC
Auch wenn du es dir nicht vorstellen kannst, mit dem 24h tracking bei Amazon kann man gute conversionen und einen beachtlichen ecpm erzielen. Wenn ich mir deinen letzten Beitrag durchlese wundert es mich aber nicht wenn du andere Erfahrungen gemacht hast.

@Morpheus1974
Was mich nur wundert, warum du dann auf deiner Buchrezension Seite Amazon prominet bewirbst (und buecher.de recht versteckt), wenn andere Shops nach deinen Erfahrungen besser performen.
Vegas hat geschrieben:24h ist zwar suboptimal, aber wer viel mit Amazon macht weiß, daß es trotzdem keine echte Alternative gibt.
So sieht es aus.

Antworten