Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Google USA nutzen

Alles Rund um Bing, Yahoo! Suche und andere Suchmaschinen.
Neues Thema Antworten
Exelfoli
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 154
Registriert: 17.08.2012, 12:36

Beitrag von Exelfoli » 08.09.2013, 04:29

Hallo zusammen,

ich hatte gerade versucht Google für den USA Markt zu verwenden, leider ohne Erfolg. Der spuckt nur Deutschsprachige Ergebnisse aus. Ich habe unter Einstellungen Language Englisch eingestellt. Das dann Google Deutschland da steht ist ja noch halbwegs verständlich.

Habe versucht unter Location was einzustellen, leider checkt er das in Deutschland lebe. Dann habe ich noch "https://google.com/ncr" probiert, funktioniert mittlerweile auch nicht mehr.

Ich bin nun leider auch zu müde um mich mit so einem Scheißdreck zu beschäftigen, sowas sollte einfach einzustellen sein. Vielleicht finde ich gerade den passenden Kopf einfach nicht, dennoch bin ich leicht sauer ^^.

Hat mir wer einen Rat?

Gruß

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


chrisd
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 105
Registriert: 17.12.2012, 20:46

Beitrag von chrisd » 08.09.2013, 08:01


Exelfoli
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 154
Registriert: 17.08.2012, 12:36

Beitrag von Exelfoli » 08.09.2013, 14:14

Ja scheint zu klappen, vielen Dank.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5063
Registriert: 27.10.2007, 13:07

Beitrag von Vegas » 08.09.2013, 23:10

Scheint zu klappen? Entspricht wie die NCR Variante dem internationalen englischsprachigen Index. Wenn Du wirklich den reinen US Index sehen willst, gibts für eine Hand voll Dollars einen US Proxy bzw. VPN. US Ergebnisse, US Anzeigen, wirklich 1:1.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4023
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 09.09.2013, 04:57

chrisd hat geschrieben:https://www.google.com/webhp?hl=en

das?

mfg

Chris
Das stellt aber nur die ANGEZEIGTE SPRACHE auf englisch. Wenn du keine lokalen ergebnisse willst, dann solltest du google.com/ncr (=No Country Redirect) verwenden; wobei dir das keine "US ergebnisse" garantiert.

fgaertner
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 658
Registriert: 23.04.2010, 14:28

Beitrag von fgaertner » 10.09.2013, 07:44

Foxy Proxy installieren und dir auf einer der unzähligen Proxy IP Seiten eine US IP suchen und schon hast du die US SERPS (zumindest klappt es bei mir so).

Antworten