Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Seite ins Netz Stellen

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
kaufland
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 49
Registriert: 10.07.2011, 13:08

Beitrag von kaufland » 16.02.2012, 12:15

Hallo@all, ich will die Tage mal eine kleine seite ins Netz Stellen und bin grad am überlegen was ich dazu benutzen sollte. Am Ende sollen 3-4 Seiten mit Content dahinter stehen. Jetzt meine frage schreibt ihr für sowas noch die seiten selbst oder nehmt ihr nur noch wordpress oder ähnliches??

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Malte Landwehr
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3474
Registriert: 22.05.2005, 10:45

Beitrag von Malte Landwehr » 16.02.2012, 16:25

Viele würden dafür WordPress nehmen. Ich nehme ein fertiges Webdesign, passe es an und pflege die 4 Seiten per Hand ein.

Das geht natürlich nicht so schnell und komfortabel wie mit Wordpress, ein Design-Wechsel ist schwieriger und du kannst die Tätigkeit nicht so gut an Praktikanten/Aushilfen auslagern.

Dafür habe ich eine Website, die keine Sicherheitslücke haben kann (abgesehen von Lücken am Webserver selbst), bei jedem Hoster läuft (egal wie beschissen sein Server konfiguriert) ist und die niemals geupdatet werden muss.
Die 45 wichtigsten SEO-Tools und wie ich sie nutze.

seoworker
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 213
Registriert: 25.01.2012, 11:48
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von seoworker » 16.02.2012, 16:38

Ich würde auch zu Wordpress tendieren. Ist kostenlos, schnell installiert und Suma-freundlich. Und läßt sich auch später jederzeit schnell anpassen, wenn man die Seite vielleicht mal erweitern will, ohne das man interne Links auf jeder einzelnen Seite mit der Hand ändern muss.
Die Sicherheitslücken die Malte anspricht sind ein nicht ganz unwichtiger Punkt, aber bislang hatte ich zum Glück in der Hinsicht noch keine Probleme mit Wordpress.
Tipps und Tricks rund um Scrapebox Scrapebox Tutorials

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

kaufland
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 49
Registriert: 10.07.2011, 13:08

Beitrag von kaufland » 16.02.2012, 18:54

ok dann erstmal thx für die antworten, ich denke mal das ich auch wp nehmen werde.

ThatsLife
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 448
Registriert: 24.12.2011, 00:09

Beitrag von ThatsLife » 17.02.2012, 00:37

Wordpress ist gut, Wordpress ist mächtig, aber bei 3-4 Seiten? Nie im leben..
Es gibt viele gute Free HTML Themes die SM Freundlich sind und wo du nur die Blindtexte durch dein Content ersetzt.

Melegrian
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3170
Registriert: 30.01.2005, 12:36

Beitrag von Melegrian » 17.02.2012, 10:28

seoworker hat geschrieben:Und läßt sich auch später jederzeit schnell anpassen, wenn man die Seite vielleicht mal erweitern will, ohne das man interne Links auf jeder einzelnen Seite mit der Hand ändern muss.
Ein vernünftiger HTML-Editor ändert auch die Links beim Verschieben von Seiten oder bei Umbenennungen, erstellt bei Bedarf zusätzlich noch einen Linkbericht usw. usf.. Bei den kostenlos erhältlichen Editoren weiß ich jetzt nicht, ob da einer bei ist, der das kann. Eventuell noch Visual Web Developer Express. Habe bisher nur einen anders sprechenden Verwandten von dem getestet und der konnte bis auf das Erstellen von Ressourcen so ziemlich alles, was auch die kostenpflichtige IDE kann.

@kaufland - Unter 100 Seiten mache ich alles noch mit einem Editor, da lässt sich bei Bedarf auch das Template durch dateiübergreifendes Ersetzen anpassen und andere Dinge.

Antworten