Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Rankings jenseits Platz 100 prüfen?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
Casi
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 490
Registriert: 22.06.2006, 14:24

Beitrag von Casi » 25.04.2013, 15:32

Gibt es ein (kostenloses) Tool, mit dem man ab und zu mal die Rankings jenseits von Platz 100 prüfen kann? Habe ein paar KWs, die ich nicht aus diesen Bereichen nach vorne kriege. Das manuelle Durchsehen dauert dann immer etwas länger.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


BobbyC
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 52
Registriert: 13.02.2012, 09:59

Beitrag von BobbyC » 25.04.2013, 15:41

Free Monitor for Google, ich checke damit manchmal die ersten 80 Ergebnisse, aber man kann das Teil auf xxx stellen.

https://www.cleverstat.com/de/google-monitor-query.htm

SteveMoto
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 23
Registriert: 29.03.2013, 18:28
Wohnort: Köln

Beitrag von SteveMoto » 25.04.2013, 17:47

bei vielen KW-Abfragen und Ergebnis-Serps im hohen zweistelligen oder aber dreistelligen Bereich haut schnell die Google-IP-Bremse zu.
Dann kann man ohne IP-Wechsel nicht mal mehr im Browser manuell weitersuchen...

BobbyC
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 52
Registriert: 13.02.2012, 09:59

Beitrag von BobbyC » 25.04.2013, 18:15

Gibt doch mehr als genug kostenlose Proxy Listen im Web, bei denen man immer ein paar funktionierende findet. Falls vorhanden, einfach kurz mit Scrapebox ein paar scrapen.

SteveMoto
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 23
Registriert: 29.03.2013, 18:28
Wohnort: Köln

Beitrag von SteveMoto » 25.04.2013, 19:01

[quote="BobbyC"]Gibt doch mehr als genug kostenlose Proxy Listen im Web, bei denen man immer ein paar funktionierende findet. Falls vorhanden, einfach kurz mit Scrapebox ein paar scrapen.[/quote]

Wäre mir zu/noch unsicherer ins Web zu gehen. Keine Ahnung was öffentliche Proxy-Server (mit meinen Daten) für gute oder schlechte Absichten haben/anstellen...

Ich glaube langfristig möchte Google nur noch Serps mit gesetzten und gültigen Cookies ausliefern.
Dahin scheint momentan die Reise zu gehen.
Seit 1-2 Wochen möchte Google permanent die Pauschal-Erlaubnis, Cookies setzen zu dürfen.

Aber da muss sich Google bei mir noch bis zum Sankt Nimmerlein gedulden...

madmaxy
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 58
Registriert: 12.04.2012, 22:04

Beitrag von madmaxy » 26.04.2013, 08:28

Kostenloses kenn ich nicht, kann dir aber XOVI empfehlen.

dm_seo
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 72
Registriert: 12.03.2010, 08:39

Beitrag von dm_seo » 26.04.2013, 08:57

Da genügt doch ein Blick in die gut sortierte Liste der Suchanfragen in den Webmastertools?! 8)

kleinmarion
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 18
Registriert: 30.11.2011, 12:07
Wohnort: Berlin

Beitrag von kleinmarion » 26.04.2013, 11:43

Bei WISE SEO geht es soweit ich weiß bis Seite 20 beim Check

dororai
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 36
Registriert: 17.09.2012, 08:14
Wohnort: Berlin

Beitrag von dororai » 27.04.2013, 09:38

Probier whatsmyserp.com aus. Ich glaube der Tool kann Resultate bis auf TOP300 überprüfen. Ich hab den Tool vor 6-7 Monaten benutzt und die SERP Analysen schienen immer der Realität zu entsprechen.

Antworten