Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Unterseiten Verlinkung - ab wann ist es zuviel oder doppelt

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
Webslave
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 42
Registriert: 16.06.2004, 21:45
Wohnort: Mauritius

Beitrag von Webslave » 22.07.2013, 09:12

Hallo Abakus Community,

vor einigen Monaten habe ich meine Produktlisten Seiten die Meta Tags aufgeraeumt und keywords im title tag reduziert um das keyword stuffing zu vermeiden und kein keyword doppelt wiederholt.

Meine Internet Seite ist schon so um die 10 jahre alt, es gut um Ferienunterkuenfte und hat gute Positionen.

Ich hatte frueher im title tag einige wichtige Suchbegriffe gemischt mit dem wichtigsten begriff (Das Land) das mehrmals vorkam und habe mich nun auf das staerkste begrenzt das es nur einmal vokommt - also drastisch keywords reduziert. Die Seiten werden an sich gut gefunden nur gibt es paar Suchbegriffe wo jetzt nicht mehr meine Produktseiten erscheinen sondern statt dessen unterseiten vom Blog die ja eher Berichte fuehren und nicht gleich auf die Produkte hinweisen wodurch ich kunden verliere. Das liegt halt auch dran das ich nicht mehr solche Produkseiten habe mit dem Keyword im title tag wie davor und das im Blog es halt sehr viele Seiten gibt mit vielen dieser wichtigen Keywords. Dort ist aber auch die Struktur ganz anders. Was ich moechte ist das meine Produktseiten zuerst erscheinen im ranking zu diesen wichtigen Suchbegriffen.

Ich bin am ueberlegen ob ich im Footer der gesamten Seite also auf allen Seiten eine extra Navi einbaue, so ne art kleine Sitemap wo ich dann Unterseiten erstelle die von dort verlinkt sind und dann im title tag die Keywords haben auf die ich Ziele. Beispiel wie diese Seite: www*armondo*de (Nur nicht so extrem mit fast alle denklichen keywords wie die das machen)

Bei mir waeren das dann ca. 25-50 links, eine mischung von Unterkunftstypen und Regionen.

Dann haette ich mehrere Seiten mit verschiedene Titeln und unterschiedlichen Einleitungs content dafuer aber verschiedene selektierete Produkte - jedoch derren kurzbeschreibung wird gleich bleiben. Da es aber auch eine Hauptartikelseite gibt wo alle Produkte aufgelistet werden meint Ihr das dies eine unsaubere Art ist ? Doppel Content abstrafung ? (Alle beschreibungen sind auch von uns fuer die Produkte)

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Mac_Manu
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 242
Registriert: 12.08.2008, 05:09

Beitrag von Mac_Manu » 22.07.2013, 09:33

Meine Meinung: Interne Verlinkung aus dem Footer sind für den Besucher eigentlich sehr wichtig und werden teilweise auch relativ häufig benutzt. Sprich der User kann wenn er z.B. den Text fertig gelesen hat direkt weiternavigieren ohne großes rumgescrolle

webbastler
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 420
Registriert: 11.01.2013, 11:09
Wohnort: umgezogen nach Hückeswagen

Beitrag von webbastler » 24.07.2013, 12:59

Eine interne Unterseitenverlinkung kann nie zu viel sein, je mehr kreuz und quer liebt Google besonders, nur sollten die Zusatzseiten natürlich auch neue Texte besitzen.

Zusatzseiten machen für Google nebst Surfer nur mit Zusatztexten und Inhalten Sinn.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Casi
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 490
Registriert: 22.06.2006, 14:24

Beitrag von Casi » 24.07.2013, 13:14

Von interner kreuz und quer Verlinkung halte ich wenig. Die interne Verlinkung meiner Unternehmensseite habe ich so gestaltet, dass die meisten Links auf die wichtigen Seiten gehen. Das sind für mich die Seiten, die ich im Ranking nach vorne bringen will und die die Conversions bringen sollen.

webbastler
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 420
Registriert: 11.01.2013, 11:09
Wohnort: umgezogen nach Hückeswagen

Beitrag von webbastler » 24.07.2013, 13:31

Ich kann mich an Googletexte erinnern wo es hieß, daß man den Surfer

solange wie möglich

auf seinen Seiten herumführen und binden solle.

Antworten