Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Standortseiten bei ortsungebundener Dienstleistung

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
Paname81
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 20.07.2006, 08:59

Beitrag von Paname81 » 18.11.2013, 14:43

Hallo zusammen,

wollte gerne mal eure Meinung zum Thema "Standortseiten bei ortsungebundener Dienstleistung" erfahren. Angenommen ich biete eine Dienstleistung an (z. B. Detektei, Scheidung online, Hausmeisterservice etc.), die nicht an den Ort meines Geschäftssitzes gebunden ist: Macht es dann Sinn, hierfür hunderte (ok, ist extremes Beispiel) oder zumindest für die wichtigsten Städte lokalisierte Standortseiten zu erstellen? (z. B. Detektei Hamburg, Detektei Stuttgart, Detektei Dresden etc.). Es gibt an diesen Standorten kein Büro, nur der Service wird halt dort angeboten (quasi Einzugsgebiet).

Und wie sollten diese Standortseiten dann getextet sein? Kann man das bei vielen Städten automatisiert via Textspinner machen und halt nur immer das Keyword (Detektei Stuttgart etc.) austauschen? Oder müssen die Seiten sich vom Content her schon deutlich unterscheiden? Das wäre dann natürlich schon deutlich mehr Aufwand. Eigentlich würde ich auch zu zweiterem tendieren. Ich hab aber mal gegoogelt, es gibt noch Seiten, die das automatisiert machen und noch ziemlich gut ranken.

Danke für eure Meinungen!

Grüße M. :)

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

wolli
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1395
Registriert: 01.01.2006, 18:48

Beitrag von wolli » 19.11.2013, 11:27

Hi,

die Seiten müssen sich wesentlich voneinnander unterscheiden. Sonst bringt das nichts und die Seiten verschwinden im Duplicate Content Filter.

Textspinner schreibt mindestens 85% Unterscheidungskraft sind notwendig

Du kannst dir ja mal die Konkurrenz anschauen und überprüfen welche Seiten im
Duplicate Content Filter verschwinden. Das machst du in dem du einfach an die
Google Such URL &filter=0 anhängst.

Barthel
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1578
Registriert: 13.10.2010, 21:18

Beitrag von Barthel » 20.11.2013, 16:35

wolli hat geschrieben: Du kannst dir ja mal die Konkurrenz anschauen
Sollte eigentlich immer der erste Schritt sein.

Ich habe gerade mal nach detektei + münchen, berlin und hamburg gesucht. Da ist immer der gleiche Anbieter ganz oben, die scheinen also etwas richtig zu machen.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Leleth
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 55
Registriert: 16.07.2013, 15:06
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von Leleth » 21.11.2013, 10:20

Solange die Standortseiten wirklich unique und mit deinem Business verbunden sind und Mehrwert für den User haben, würde ich es ausprobieren.

Der meiner Meinung nach beste Artikel zum Thema im Netz: https://www.solaswebdesign.net/wordpress/?p=1403

Antworten