Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Linkaufbau mit Blog

Ein wichtiges Thema für einige Suchmaschinen. Dieses Unterforum dient zur Beantwortung von Fragen rund um das Thema Link-Marketing, Linkbaits, Widgets, Ideen die Linkerati zu finden und wecken!

(Kein Link Farm / Linktausch Börse usw.)
swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6202
Registriert: 25.02.2005, 23:56

Beitrag von swiat » 23.10.2013, 01:00

Eignet sich myblog.de für einen Blog zum Linkaufbau zu erstellen?
Ich würde ein Miniprojekt auf diesen Blog starten, der ein einfaches Key deiner Branche abdeckt und dafür "normale" Links sammeln. Bringt dir mehr wie Nüll aufsetzen und mit Drecklinks zu versorgen die e nix bringen. Solche Spamblogs wie sie von vielen "Seos" verwendet werden, werden von Google mit Recht abgeschossen. Der Freeblogbetreiber wird einen solchen Blog wie von mir beschrieben auch nicht löschen, bei Spamblogs die schon 10.000km gegen den Wind stinken ist dies anders.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

seopia
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 42
Registriert: 05.09.2013, 14:43

Beitrag von seopia » 23.10.2013, 09:02

swiat hat geschrieben:
Eignet sich myblog.de für einen Blog zum Linkaufbau zu erstellen?
Ich würde ein Miniprojekt auf diesen Blog starten, der ein einfaches Key deiner Branche abdeckt und dafür "normale" Links sammeln. Bringt dir mehr wie Nüll aufsetzen und mit Drecklinks zu versorgen die e nix bringen. Solche Spamblogs wie sie von vielen "Seos" verwendet werden, werden von Google mit Recht abgeschossen. Der Freeblogbetreiber wird einen solchen Blog wie von mir beschrieben auch nicht löschen, bei Spamblogs die schon 10.000km gegen den Wind stinken ist dies anders.

Gruss
Was genau ist ein Spam Blog für dich?

Und nö, die Dreckslinks bringen genug. Da irrst du dich.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 23.10.2013, 09:23

seopia,

es ist immer eine frage des konzeptes, ob diese links was bringen oder nicht. ich habe genug negativ und positivbeispiele gesehen. ich wuerde allerdings bei dieser besonderen strategie niemals nur und ausschliesslich auf bspw. wp-hoster setzen.

gruß

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Darknova
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 153
Registriert: 27.07.2009, 09:11
Wohnort: Dortmund

Beitrag von Darknova » 24.10.2013, 07:50

Die Mischung machts... ;)
Wobei ich bei so einer Strategie immer lieber Vorsichtiger wäre.

Vorsicht ist besser als Nachsicht! :D
Link- oder Artikeltausch z.B. mit
https://www.werbungiminternet.eu

Einfach eine PM schreiben!

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 24.10.2013, 08:29

naja darknova. nicht jedes projekt ist geeignet fuer solche _experimente_ ;-)

Darknova
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 153
Registriert: 27.07.2009, 09:11
Wohnort: Dortmund

Beitrag von Darknova » 24.10.2013, 08:54

klar ;)
Ich würde es mit meinen (für mich wichtigen) Projekten erlich gesagt auch nicht machen :D
Link- oder Artikeltausch z.B. mit
https://www.werbungiminternet.eu

Einfach eine PM schreiben!

Antworten