Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Seite wird bei Google nicht gelistet

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Xtruder
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2013, 13:21

Beitrag von Xtruder » 06.11.2013, 13:33

Hi,
ich bin relativ unerfahren im SEO Bereich hab aber dennoch ein neues Projekt gestartet und bin nach ein paar Monaten doch recht enttäuscht.
Selbst bei eindeutigen Keywords und wenig Konkurrenz wird meine Seite bei Google überhaupt nicht gelistet. Auch nicht wenn ich die URL komplett eingebe(!)

Zwar hab ich den ein oder anderen Backlink und auch sonst die Seite bei Verzeichnissen angemeldet, aber es tut sich gar nix.

Was mir auffällt das ich am Anfang ein SEO Tool für WP benutzt habe, womit ich mich nicht auskannte. Eine Analyse zeigte mir das mir dieses Tool wohl alle Artikel mit einer falschen Überschrift ausgegeben hat, so das meine Keywords da gar nicht drin vorkamen und die jeweiligen Seiten auch nicht indexiert wurden.

Mittlerweile nutze ich WPSEO, was mir bei anderen Seiten auch gute Dienste geleistet hat. Dort sah ich Anfangs 130 indexierte Seiten, mittlerweile sind es nach einer Woche nur noch 80. Ganz komisch.

Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich?! Ich will ja mit der Seite nicht reich werden, aber sie sollte schon von Google gefunden werden ;-)
Hier die Seite um die es geht: https://tiny.cc/yqn45w
Zuletzt geändert von Xtruder am 06.11.2013, 13:47, insgesamt 2-mal geändert.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 06.11.2013, 13:36

seite? welche verzeichnisse?

osm
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 45
Registriert: 06.09.2013, 11:32

Beitrag von osm » 06.11.2013, 13:37

Ohne Url wird dir kaum jemand helfen können, die meisten wollen aber sowieso lieber mit der Optimierung beauftragt werden.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Xtruder
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2013, 13:21

Beitrag von Xtruder » 06.11.2013, 13:42

sorry..hatte die Seite vergessen. Steht nun im Beitrag.

osm
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 45
Registriert: 06.09.2013, 11:32

Beitrag von osm » 06.11.2013, 13:58

Ein Seite mit viel Potential. Allerdings solltest du die Header dringend überarbeiten oder einem Grafiker übergeben - der ist wirklich keine Werbung für das Thema.

Zuviel Seo-Kram bei nur mäßigen uniquen Inhalten.

Google Werbung braucht in diesem Stadium kein Mensch. Lieber einen exklusiven Partner zum Thema suchen und Vergütungsmodell verhandeln.

Xtruder
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2013, 13:21

Beitrag von Xtruder » 06.11.2013, 14:01

Mit dem Header meinst Du die Grafik?! ;-) Ja...ist "ausbaufähig".

Was meinst Du mit zuviel Seo Kram bei mäßig uniquen Inhalten?

osm
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 45
Registriert: 06.09.2013, 11:32

Beitrag von osm » 06.11.2013, 14:25

Ich meine die Tags und die Zusammenfassung für die Seite. Die Zusammenfassung ist in den Meta-Description für die Startseite besser aufgehoben.

Xtruder
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2013, 13:21

Beitrag von Xtruder » 06.11.2013, 14:33

Was meintest Du dann mit nem Grafiker?

Warum sind die Tags schlecht und was für eine Zusammenfassung von der Seite?
Sorry..ich blick da überhaupt nicht dran lang.

osm
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 45
Registriert: 06.09.2013, 11:32

Beitrag von osm » 06.11.2013, 14:52

Ich meine die Qualität der im Seitenlayout eingebundenen Hintergrundgrafik.

Die Tags sind nicht per se schlecht aber an dieser Stelle nicht nützlich.

Schau mal in den Quelltext deiner Startseite was du in der Meta- Description findest. Das geht besser! Zum Beispiel mit dem Text neben den Tags am Ende der Seite.

Xtruder
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2013, 13:21

Beitrag von Xtruder » 06.11.2013, 15:11

Alles klar, danke. Aber woran liegt es das Google die Seite überhaupt nicht listet? Oder ist der Zeitraum einfach zu klein?

osm
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 45
Registriert: 06.09.2013, 11:32

Beitrag von osm » 06.11.2013, 16:12

Beachte Keyworddichte für das Hauptkeyword aus dem Domainnamen. Scheint mir etwas zu hoch ( >5%)

IT-Knecht
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 13.02.2004, 09:04
Wohnort: ~ Düsseldorf

Beitrag von IT-Knecht » 06.11.2013, 20:26

Also zu mindestens einem komplexen Satz wird mindestens ein Artikel (von vor zwei Wochen) gefunden. Nur haben andere merkwürdigerweise diesen Satz auch und sind vor Dir:
https://www.google.de/search?q=%22Diese ... rbeitet%22

- Martin

seopia
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 42
Registriert: 05.09.2013, 14:43

Beitrag von seopia » 07.11.2013, 01:57

Die Seite sieht nicht schlecht aus.

Was mir auffällt: Bilder ohne Alt Tags.

Was ich nicht so recht nachvollziehen kann ist, nach welchem Prinzip du im Text verschiedene Wörte hervorhebst. Normalerweise hebt man das(die) Keyword(s) hervor, für die man den Artikel ranken will. Z.B. hier: https://tinyurl.com/olwcrpn Lieferzeit? Ich denke nicht, dass das wirklich dein Keyword ist :D Konzentriere dich besser auf 1 Keyword pro Seite.

Übrigens funktioniert dein "hier" Link nicht. Interne Links brauchst du auch nicht "hier" nennen, da kannst du ruhig Money Keywords benutzen. Möglichst wenige Money Keys und sehr unterschiedliche Anchor Texte gilt für externe Links, nicht für interne.

Außerdem ist es allgemein sehr wenig Text. Ein bisschen mehr wäre schon gut. So auf 300 Wörter sollte man pro Text schon kommen. Man muss nun nicht haargenau 300 haben. 280, oder 320, oder auch 500 sind ebenfalls in Ordnung. Man kann auch hin und wieder kürzere Texte posten. Nur sehe ich bei dir allgemein das fast alle Text so kurz sind.

Kurbelursel
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 89
Registriert: 15.10.2013, 19:06

Beitrag von Kurbelursel » 07.11.2013, 03:10

Xtruder hat geschrieben:Hi,
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich?!
Mir ist es mal ähnlich gegangen. Irgendwann habe ich im Google-Forum und sogar direkt bei Google nachgefragt. - Niemand konnte verstehen, warum die Seite anscheinend kaum indexiert wurde.

Der Knoten löste sich, nachdem ich sie bei webwiki.de eingetragen habe.

Xtruder
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2013, 13:21

Beitrag von Xtruder » 07.11.2013, 07:00

Danke für eure Tipps. @It-Knecht: Die vorderen Seiten sind in dem Beispiel die Vorschau meiner Beiträge als RSS Feed, der in einem Forum veröffentlicht wird. Ich dachte das so ein wenig Schwung in die ganze Sache kommt und arbeite mit dem Forum zusammen. Keine gute Idee?

Antworten