Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Heute mit allen Keyworts abgeraucht

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Neues Thema Antworten
apfelesser
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 296
Registriert: 30.12.2010, 17:45

Beitrag von apfelesser » 22.05.2011, 21:43

Eine Domain von mir die seit 4 Jahren sehr gut gerankt hat und mein Haupteinkommen erwirtschaftet hat, ist heute bei allen Keyworts verschwunden. Ausser auf einem Keywort wo ich auf Platz 1 war. An der Seite wurde nichts verändert. Bekomme langsam etwas Panik. Wer ist noch betroffen? Was ist passiert?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

web_worker
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 893
Registriert: 12.12.2005, 13:00
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von web_worker » 22.05.2011, 21:50

Etwas mehr Informationen wäre sinnvoll, damit man eine Aussage treffen kann. Wenn Du willst, schick mir eine PN mit der Domain und einer handvoll Keywords, dann kann ich gerne mal schauen, ob mir etwas auffällt. Vielleicht ists auch eine Auswirkung des Panda Updates?

ww

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 22.05.2011, 22:20

Ist das Keyword, wo Du nicht abgerauscht bist, gleich der 2nd-Level-Domain?

Ist die Domain sonst noch in den SERPs zu den Suchanfragen, wo Du ehemals gut gelistet warst? Wo? 50 Plätze verloren? 100e Plätze verloren?

Wird die Domain gelistet, wenn Du nach dem 2nd-Level Domainnamen ohne TLD suchst? (Vorausgesetzt, der 2nd-Level Domainname ist nicht Apfel, Kredit, etc.)

Ist extern etwas passiert? Wie sieht das Verhältnis der externen Backlinks bzw. Root/Unterseite, (no)follow, Ankertexten aus?

Woher kommen die BLs?

Solche Fragen solltest Du schon genauer beantworten, um hier eine Einschätzung erhalten zu können.

Schnellster Weg natürlich: Domain per PM, dann können wir analysieren.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Hirnhamster
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2997
Registriert: 23.02.2008, 12:56

Beitrag von Hirnhamster » 22.05.2011, 22:40

Und als erstes evtl einen Blick in die robots.txt werfen und schauen, ob die Seiten nicht auf noindex stehen ;)
Texte/Content schnell und effizient en masse produzieren » Article Wizard «

SEO Grundlagen: SEO Tutorial --- Linkbuilding Fallstudie --- Find me on Google+ and Twitter

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 22.05.2011, 22:41

@Hirnhamster: Das widerspräche aber der "nichts an der Seite geändert" Aussage.

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6202
Registriert: 25.02.2005, 23:56

Beitrag von swiat » 22.05.2011, 22:50

Vielleicht ist er abgestürzt weil er eben nichts mehr daran gemacht hat, also keinen weiteren Linkaufbau betrieben und seine Mitbewerber schon.

Aber selbst wen dieser Fall zutreffen würde, ist ein plötzliches abrutschen sehr unwahrscheinlich.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Hirnhamster
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2997
Registriert: 23.02.2008, 12:56

Beitrag von Hirnhamster » 22.05.2011, 23:03

@chris generell hast du recht - allerdings scheinen nicht alle Leute unter "ich habe nichts verändert" das Gleiche zu verstehen, deswegen wollt ich auf Nummer sicher gehen ;)
Texte/Content schnell und effizient en masse produzieren » Article Wizard «

SEO Grundlagen: SEO Tutorial --- Linkbuilding Fallstudie --- Find me on Google+ and Twitter

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 22.05.2011, 23:33

Auch wieder wahr.

apfelesser
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 296
Registriert: 30.12.2010, 17:45

Beitrag von apfelesser » 23.05.2011, 00:32

Also das Keywort wo ich immer noch auf Platz 1 ranke hat mit dem Domainnamen nichts zu tun. Sprich es ist im Domainnamen nichts enthalten was dieses Ranking rechtfertigen würde.

Dieses Keywort ist ebenfalls ein gefragtes Keywort und da stehe ich schon seit 3 Jahren auf Platz 1.

Ich finde meine Seite also nur noch wenn ich meinen Domainnamen eingebe oder das Keywort was ich oben beschrieben habe. Es reicht auch wenn ich nur ein Teil eingebe, dank Instant Search steht meine Seite dann auch schon auf Platz 1.

Alle Seiten sind auch im Index.

Die Domain ist leider überhaupt nicht mehr unter den anderen Keyworts zu finden.

Extern haben wir seit ca. 1 Jahr immer ganz saubere Links aufgebaut. So weit es geht Themenrelevant aus Artikeln usw. Seit ca. 1 Monat haben wir unsere Arbeiten etwas verlagert. Und haben daher auch etwas weniger Links aufgebaut.

Ansonsten gab es onpagemässig schon seit sehr langem keine Veränderung.

forianer
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 838
Registriert: 23.10.2008, 12:11

Beitrag von forianer » 23.05.2011, 05:36

Weiß ned, aber ich denk da is irgednetwas im Gange, was Grösseres.
Hab zwei Projekte (fast aufs gleiche optimiert) die wechseln sich im Ranking schön brav ab, einmal der eine oben, der andere weg, und dann umgekerht (gut das es in dem Fall zwei sind, :lol: :lol: )so is eine Site immer vorne dabei.

Ne andere Seite eigentlich gute, vorgestern abgerauscht nach nem Jahr auf Platz3, heute (2 Tage später) zwar um zwei Plätze schlechter zurück, aber dafür gleich zweimal in den TOp10.

Also denk mal Google Tanzt Samba :lol:
Wie und wo man Internetwährungen kaufen kann in Österreich Österreich . Österreichisches Kryptowährungs Portal

Hirnhamster
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2997
Registriert: 23.02.2008, 12:56

Beitrag von Hirnhamster » 23.05.2011, 07:37

Google tanzt Panda ;)

@apfelesser
Ist schwer ihne URL was sagen zu können. Du kannst selbst kontrollieren, ob etwas von https://www.seodeluxe.de/von-google-abgestraft auf dich zutrifft.

Ansonsten ist eine Diagnose bei "Ich hab nix gemacht, und bin trotzdem abgerutscht, kann euch aber auch nicht zeigen um was es geht" etwas schwierig :)
Texte/Content schnell und effizient en masse produzieren » Article Wizard «

SEO Grundlagen: SEO Tutorial --- Linkbuilding Fallstudie --- Find me on Google+ and Twitter

netzfreak
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 01.01.2009, 17:15

Beitrag von netzfreak » 23.05.2011, 09:54

Hallo zusammen,

ich bin mit ebenfalls mit einem Projekt betroffen.

Seit etwa gestern Nachmittag zeigt sich folgendes Bild:

- Für meinen Namen und für den Domainnamen rankt das
Projekt weiterhin auf Platz 1

- Für die allermeisten Keywords/Keywordkombinationen
wurde das Projekt auf eine der letzten Ergebnisseiten
verbannt (offenbar +950-Filter?)

- Bei einigen wenige Keywords/Kombinationen ist das
Ranking unverändert gut oder nur wenig verschlechtert.
Hier handelt es sich um relativ wenig gesuchte Keywords/
Keywordkombinationen sowie um Unterseiten, die auch
von außen verlinkt sind bzw. eine ganz gute Verweildauer
(aufgrund detaillierter Texte) haben. Da wird wohl der Filter
irgendwie "neutralisiert".

Als Grund für den Filter vermute ich Probleme mit den
eingehende Links:

Die Seite hat bislang "nur" eine dreistellige Zahl an eingehenden
externen Links. Vor einiger Zeit hat Google nun Links auf das
Projekt in den Ergebnissen der Suchmaschine ayell.eu gefunden
und diese Links offenbar ebenfalls gewertet.

In meinen Google-WMTs wurde nun angezeigt, daß ich
angeblich über 3.800 Links (!) von ayell.eu habe. Dadurch ist
natürlich die Zahl der eingehenden Links explodiert (vorher
dreistellig, jetzt insgesamt rund 4.000), was ich als Ursache
für den Absturz ansehe.

Wenn ich mir in den WMTs aber die angeblich 3.800 Links
anzeigen lassen will, erscheint nur ein einziger (!) Link von
ayell.eu!

Was nun?

Grüße,
Netzfreak

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6202
Registriert: 25.02.2005, 23:56

Beitrag von swiat » 23.05.2011, 10:35

netzfreak hat geschrieben:
In meinen Google-WMTs wurde nun angezeigt, daß ich
angeblich über 3.800 Links (!) von ayell.eu habe. Dadurch ist
natürlich die Zahl der eingehenden Links explodiert (vorher
dreistellig, jetzt insgesamt rund 4.000), was ich als Ursache
für den Absturz ansehe.
Und genau das ist nicht die Ursache, wen diese Backlinks nur von dieser einen Domain kommen, zählt ohnehin nur ein Link von da.

Wäre ja zu schön wen man seine Mitbewerber so abfeuern könnte (Scherz)

Ohne URL kann man hier nur spekulieren, daher antworte ichj auf solche Fragen fast nicht mehr ....

Es gibt immer einen Grund warum eine Seite weg fällt, ohne Grund passiert nie was.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 23.05.2011, 10:41

Wer hatte hier eigentlich vor einigen Tagen/Wochen vermutet, der Panda tanzt ab dem 22. in DE?

web_worker
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 893
Registriert: 12.12.2005, 13:00
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von web_worker » 23.05.2011, 10:54

Irgendwer hatte gesagt, dass Panda auf alle Fälle bis spätestens 21.05. in DE ausgerollt werden soll. Ich find aber das Posting nicht mehr, war nicht auf abakus.

Irgendwas passiert aber wirklich gerade. Ich hatte auf einem Projekt gestern fast eine verdopplung der Besucher und damit einen TOP-Tag seit Anfang letzten Jahres. Ein anderes Projekt, was seit Jahren einfach so nebenher läuft und ca. 1-2 Registrierungen/Tag generiert hat mich gestern mit 50(!) "neuer user"-Mails beglückt. Irgedwas ist da im Gange...

Wäre nett, wenn Google mir das Sommerloch wegbomben könnte mit einem dicken Panda...

ww

Antworten