Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Heute mit allen Keyworts abgeraucht

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
German
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 152
Registriert: 13.12.2009, 14:36

Beitrag von German » 24.05.2011, 09:59

SantaCruze hat geschrieben:Moin web_worker,

Beispiel: Domain / Blog mit 3 Jahren 9 Monaten Alter und Besucher so um die 6.000 - 7.000.

Wie bereits gesagt, sind alle Referer von Google aus ins Nirvana verschwunden. Nun kommt das sehr kuriose dabei! Wenn ich nach den neuen Artikeln (von heute oder gestern) suche, werden diese meist auf Seite 1 in Google gelistet, aber es kommt anscheinend kein Besucher mehr an.
Ohne die URL wird Dir niemand sagen können was Sache ist...

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Hirnhamster
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2997
Registriert: 23.02.2008, 12:56

Beitrag von Hirnhamster » 24.05.2011, 10:42

r-alf hat geschrieben:
Hirnhamster hat geschrieben:Wär ziemlich krass, wenn Google das einfach ohne weitere Infos ausrollt..
Gab es von Google denn schon mal wirklich wertvolle Infos zu einem Update?

Ich kann mich immer nur an allgemeines Blabla erinner, dass man vielseitig interpretieren konnte.
Ich meinte weniger ausführliche Hintergrundinfos als eher die Info "Das Update ging live" generell ;)
Texte/Content schnell und effizient en masse produzieren » Article Wizard «

SEO Grundlagen: SEO Tutorial --- Linkbuilding Fallstudie --- Find me on Google+ and Twitter

apfelesser
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 296
Registriert: 30.12.2010, 17:45

Beitrag von apfelesser » 24.05.2011, 11:36

Das ist echt brutal.

Meine Seite ist 5 Jahre alt und rankte unter allen Top Begriffen in den Top 10. Es handelt sich aber nicht um einen Blog, sondern um einen kostenlosen Service den ich angeboten habe.

Wie gesagt unter allen Top Begriffen und sehr vielen Longtail Keyworts war ich eigentlich nur in den Top 5.

Besuchermässig waren es täglich zwischen 2000 - 2500. Ich hatte aber einen sehr sehr netten TKP. Jetzt befindet sich die Seite mit allen Keyworts jenseits des guten.

Unter meinem Hauptkeywort werde ich jetzt auf Seite 390 gelistet : (((

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

nanos
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 923
Registriert: 02.08.2008, 15:00

Beitrag von nanos » 24.05.2011, 11:39

Kann es sein, dass dich ein Mitbewerber bei Google angeschwärzt hat ?

SantaCruze
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 112
Registriert: 27.07.2007, 16:57

Beitrag von SantaCruze » 24.05.2011, 11:40

Moin nochmal,

Habe das Problem lokalisieren können. Hatte nichts mit Google zu tun, sondern der so genannte OSA-Hack hat bei mir zugeschlagen, sprich alle SuMa-Referer wurden auf eine Fremde Webseite umgeleitet, ohne das ich was mitbekommen habe. Code Entfernt und nun kommen auch wieder die normalen SuMa-User an.

Um das Problem zu finden, einfach in Google.de die eigene Webseite eingeben und schauen, ob die Weiterleitung auf die eigene Domain funktioniert oder ob man umgeleitet wird.

apfelesser
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 296
Registriert: 30.12.2010, 17:45

Beitrag von apfelesser » 24.05.2011, 12:12

Bei mir scheint das eher unwahrscheinlich. Denn ich hab ganz klar meine Positionen verloren. Dennoch habe ich mal versucht meine Seite über Google anzusurfen, und es klappt.

Was mir noch etwas merkwürdig vorkam, ist folgendes:
Und zwar kann ich unter Webmastertools überhaupt keine Daten mehr zu meiner Seite sehen.

Keine eingehenden Links mehr, oder mir auch nicht mehr die meistgesuchten Keywörter zu meiner Seite nicht mehr anzeigen lassen. Es sind angelich keine Daten verfügbar. :-?

rayman
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 279
Registriert: 21.11.2006, 15:49
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von rayman » 24.05.2011, 12:46

Seit Freitag den 22.05 hat auch bei mir eine meiner stärksten Seiten erwischt!

Zuerst hatte ich Angst dass ich aus dem Index raus bin,
weil so einen Starken BEsucherrückgang konnte ich mir nicht erklären.

Linktausch hatte ich in letzter Zeit nur sehr beschränkt gemacht
da ich mich mehr um den Content meiner Seite gekümmert habe.

Naja, gut - wenn ich das hier alles so lese,
bin ich etwas getröstet - zumindest war es diesmal nicht meine Schuld 0X

Es sind noch andere von der Google_Aktion betroffen.

Nur sind meine Hautpeinnahmen damit quasi auf Null seit Freitag eingebrochen :bad-words:

netzfreak
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 01.01.2009, 17:15

Beitrag von netzfreak » 24.05.2011, 13:00

Hallo zusammen,

wie ich ja bereits berichtet hatte, bin ich mit meiner Seite nicht
völlig raus aus den SERPs, sondern "nur" meist auf die letzten
Ergebnisseiten verbannt (was natürlich in Bezug auf die Auffindbarkeit
keinen großen Unterschied macht).

An die anderen, die ebenfalls betroffen sind: Seid Ihr ganz aus
den Ergebnisse herausgeflogen oder nun auch auf eine der
letzten Ergebnisseiten verschoben worden?

Dann könnte man ja etwas eingrenzen, ob es sich hier generell
um einen +950-Filter handelt, oder ob da evtl. verschiedene
Dinge passiert sind.

Grüße,
Netzfreak

rayman
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 279
Registriert: 21.11.2006, 15:49
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von rayman » 24.05.2011, 13:10

also bei mir sind die Keys von Seite 1 (Top10) auf platz 40 - 50 gerutscht....

apfelesser
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 296
Registriert: 30.12.2010, 17:45

Beitrag von apfelesser » 24.05.2011, 13:14

Bei mir würde ich jetzt auch sagen 950+

Gestern noch auf 350+ jetzt gar nicht mehr zu finden.

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2883
Registriert: 10.08.2009, 15:26

Beitrag von Lyk » 24.05.2011, 13:20

also ne url wäre hilfreich...

flyilli
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 11
Registriert: 03.11.2009, 10:49

Beitrag von flyilli » 24.05.2011, 14:09

jo, bin auch dabei, volles rohr, die ganze domain (und andere), seit gestern abend!
URL: www. firmen - register .at
Die domain wird in den serps ab ca. 6. Seite gelistet, noch nicht -950...
und bei der Domain sind die sidelinks weg (bei anderem Projekt noch vorhanden), ich weiss nicht ob das etwas zu bedeuten hat. Der Domainname (ohne endung) ist auch nicht mehr zu finden, auch nicht auf google.at.
hat also gestimmt die aussage, dass die ganze domain betroffen ist.
Ich habe nun die wenig contentseiten auf noindex/follow gesetzt, hat sonst noch einer eine idee?

Jackwhite
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 219
Registriert: 17.07.2010, 12:56

Beitrag von Jackwhite » 24.05.2011, 14:26

flyilli hat geschrieben:jo, bin auch dabei, volles rohr, die ganze domain (und andere), seit gestern abend!
URL: www. firmen - register .at
Die domain wird in den serps ab ca. 6. Seite gelistet, noch nicht -950...
und bei der Domain sind die sidelinks weg (bei anderem Projekt noch vorhanden), ich weiss nicht ob das etwas zu bedeuten hat. Der Domainname (ohne endung) ist auch nicht mehr zu finden, auch nicht auf google.at.
hat also gestimmt die aussage, dass die ganze domain betroffen ist.
Ich habe nun die wenig contentseiten auf noindex/follow gesetzt, hat sonst noch einer eine idee?
Du machst eigentlich so ziemlich alles falsch was geht (im Bezug auf Panda).

- Adsense-Anzeigen ÜBER dem Content (above the fold)
- Ziemlich dünner Content (die Firmeneinträge)
- Sidebar mit Adsense-Linkblöcken zugepflastert, die man kaum erkennt bzw. kaum von das Navi unterscheiden kann
usw.

rayman
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 279
Registriert: 21.11.2006, 15:49
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von rayman » 24.05.2011, 14:32

@Jackwhite - du glaubst die AdSense Positionierung und Anzahl ist ein Grund für die "bestrafung" ?

... ich bin auf meiner Seite auch nicht all zu sparsam mit den AdSense Anzeigen umgegangen :roll:

German
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 152
Registriert: 13.12.2009, 14:36

Beitrag von German » 24.05.2011, 14:45

rayman hat geschrieben:@Jackwhite - du glaubst die AdSense Positionierung und Anzahl ist ein Grund für die "bestrafung" ?

... ich bin auf meiner Seite auch nicht all zu sparsam mit den AdSense Anzeigen umgegangen :roll:
Das könnte der Grund sein...

Vielleicht läuft das Panda-Update grad...

Antworten