Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Google-Sitemap aber keine Linkstruktur passend zur Sitemap

Alles zum Thema: Robots, Spider, Logfile-Auswertung und Reports
Neues Thema Antworten
saardaniel
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 03.03.2007, 12:12

Beitrag von saardaniel » 20.11.2008, 09:28

Hallo alle,

angenommen ich hab eine sitemap
mit dem Eintrag www..../abc/hallo.html

Nun gibt es aber auf der ganzen Site KEINEN Link zu dieser hallo.html
Ist das Google egal, oder gibt es sogar eine negative bewertung,
da diese hallo.html über die Site "eigentlich" nicht erreichbar ist.

(Die hallo.html existiert und könnte zb über ein js-onClick erreichbar sein)

lg,
dani

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

chrizz
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3044
Registriert: 05.07.2006, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von chrizz » 20.11.2008, 10:34

eine Sitemap dient dazu Google die Suche nach Seiten bei dir zu vereinfachen... ich hab bisher nicht gehört, das es schädlich ist, wenn Google die Link auf der eigenen Seite nicht findet. Genau für sowas ist ja die Sitemap da.

Du solltest dich allerdigs fragen, ob es Sinn macht, dass die Seite gespidert wird. Was sieht ein User, der da draufklickt? Hat er die Möglichkeit einer "normalen" Navigation, oder ist das einfach nur ne Seite mit nem beliebigen Hinweistext u.a. Dann würde es imho keinen Sinn machen, dass die Seite im Index erscheint.

saardaniel
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 03.03.2007, 12:12

Beitrag von saardaniel » 10.12.2008, 10:53

Hallo Chrizz,

deinen zweiten Teil verstehe ich nicht:
"Du solltest dich allerdigs fragen, ob es Sinn macht, dass die Seite gespidert wird. Was sieht ein User, der da draufklickt? Hat er die Möglichkeit einer "normalen" Navigation, oder ist das einfach nur ne Seite mit nem beliebigen Hinweistext u.a. Dann würde es imho keinen Sinn machen, dass die Seite im Index erscheint."

Es ist so, dass viele der Seiten in dem Portal (derzeit noch) nur über JS-onClicks erreichbar sind. Laut recherchen geht google nur a hrefs nach und keinen js-verweisen.

Wie soll Google sowas eigentlich bewerten. Inder xml-Sitemap steht eine Site die von Google gefunden wird. Google findet aber keinen Link zu dieser Site.
Wenn ich Google wäre, würdeich mich fragen was das soll.

lg daniel

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


chrizz
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3044
Registriert: 05.07.2006, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von chrizz » 10.12.2008, 13:21

Hi Daniel,

sowas meine ich z.B:
https://www.sommer-dienstleistungen-ohg. ... mpfung.htm

Die Seite ist mit Frames aufgebaut. Wenn du aber direkt eine Unterseite aufrust, die du bspw. bei Google gefunden hast, dann hat der User hier keine Chance auch nur anstzweise weiterzuklicken (es fehlt eben an der Navigation der Seite).

wenn ich dich aber richtig verstehe, dann sieht der User ne normale Navi, allerdings mit JS-Links. Richtig?

Kannst du es nicht quick&dirty mit a href="url" onClick("wasauchimmer") machen? Diesen Links folgt Google nämlich...

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag