Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Twitter traffic tracken

Alles zum Thema Website- und Conversion Tracking sowie Tipps & Kniffe zu Google Analytics, Etracker, Omniture, Webalizer, AWstats und anderen statistischen Hilfsmitteln.
Neues Thema Antworten
Annika Heiland
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 16.05.2011, 16:03

Beitrag von Annika Heiland » 19.09.2011, 10:41

Nach den Meldungen über Twitters t.co domain, wie z.B. auf t3n.de: "Twitter wertet seinen URL-Verkürzer t.co auf und kürzt damit ab sofort alle Links in Tweets und Direktnachrichten, wenn diese länger als 20 Zeichen sind."
Habe ich neue erweiterte Segmente bei GA eingerichtet (als Quelle habe ich "enthält" "t.co" angegeben) und frage mich jetzt ob ich trotzdem mein Twitter Segment (wo ich alle möglichen Quellen zusammengefügt habe wie z.b. bit.ly, twitter.com usw.) betrachten muss, bzw. was denn nun eigentlich in dem "t.co"-Segment gezählt wird!?!?
Hat jemand eine Lösung für mich????

Antworten