Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Alexa ... 2 Traffic Ranks ?

Alles Rund um Bing, Yahoo! Suche und andere Suchmaschinen.
Neues Thema Antworten
media_genic
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 25.11.2011, 12:16
Wohnort: Klosterneuburg - Austria

Beitrag von media_genic » 15.12.2011, 08:04

Hallo SEO Freaks,

ich hab da mal eine Frage - beim Alexa Trafic Rank habe ich 2 Ergebnisse?
Wie kann ich das verstehen?

Statistics Summary for mgg.co.at

There are 8,866,017 sites with a better three-month global Alexa traffic rank than Mgg.co.at.

und weiter unten...

Alexa Traffic Rank
Global 16,431,414
Global Rank

Hier mal der Link: https://www.alexa.com/siteinfo/mgg.co.at

mit lieben Gruß
Manfred F.

media genic gmbh
https://www.mgg.co.at

Tim86
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 227
Registriert: 18.07.2011, 13:23

Beitrag von Tim86 » 15.12.2011, 08:49

Das Du im 3-Monats-Durchschnitt auf Platz 8,866,017 bist Weltweit was die "Besucherzahlen" angeht (hattest wahrscheinlich 1 Besucher mit Alexa Toolbar), Du aktuell (heute) aber nur auf Platz 16,431,414 Weltweit bist was die Besucherzahlen angeht.

Ich muss schon sagen, Du hattest da ja scheinbar einen herben Besuchereinbruch :)

Meines Wissens nach funktioniert Alexa allerdings so:

1.000 Leute haben eine Alexa-Toolbar installiert (theoretische Zahl) und daran wird dann das Ranking hochgerechnet.

Beispiel:

Es gibt Theoretisch 10.000.000 Internet-Nutzer, 1.000 Leute mit Alexa-Toolbar.
1 mit Alexa-Toolbar Besucht deine Internetseite = Alexa geht nun davon aus, dass Du 10.000 Besucher am Tag hast.

Wobei, im nachhinein, wahrscheinlich eh nur eine Spam-Frage :P

Sojamilch
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 90
Registriert: 10.10.2011, 10:42

Beitrag von Sojamilch » 15.12.2011, 17:18

Alexa ist in etwa so hilfreich wie Seitwert oder mit dem Kopf gegen eine Wand zu laufen. Verschwende lieber keine Zeit mit solchen Späßchen. Hol' dir Google Analytics oder Awstats.

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03

Beitrag von 800XE » 15.12.2011, 19:30

Tim86 hat geschrieben:1.000 Leute haben eine Alexa-Toolbar installiert (theoretische Zahl) und daran wird dann das Ranking hochgerechnet.

Beispiel:

Es gibt Theoretisch 10.000.000 Internet-Nutzer, 1.000 Leute mit Alexa-Toolbar.
1 mit Alexa-Toolbar Besucht deine Internetseite = Alexa geht nun davon aus, dass Du 10.000 Besucher am Tag hast.
alexa.com/siteinfo/xe.vg

Aktuell 104.ooo
vor 12 Wochen waren es glaub ca 27.ooo
aber vor 4 Wochen waren es glaub 1.1oo.ooo

luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 13:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord

Beitrag von luzie » 19.12.2011, 11:35

Beide Zahlen kannst du als "Deine Site ist unsichtbar" verstehen, ob da 8 Mio steht oder 18 Mio ist ganz gleich.

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1971
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag von ElDiablo » 27.12.2011, 12:21

Alexa klappt nur für top50.000 weltweit Seiten.
Ansonsten ist die Verbreitung dieser Toolbar einfach zu gering.

bbnetch
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 869
Registriert: 02.06.2005, 17:24
Wohnort: Philippinen

Beitrag von bbnetch » 18.12.2012, 10:29

aehhh.
glaubt ihr wirklich alexa hat die daten nur von der toolbar ????

guten morgen...
ihr wisst schon das alexa zu amazon gehoert, und wer weis was sonst noch, wo sie ihre daten herkriegen.
Das betreibende Unternehmen Alexa Internet Inc. ist ein Tochterunternehmen von Amazon.com.
aber trotz allem.
Aufgrund der mangelhaften Stichprobe überschätzt Alexa die reale Reichweite bestimmter Webseiten um den Faktor 50; dies weist der Google-Forscher Norvig mit einer – allerdings ebenfalls stichprobenhaften – Analyse nach
https://de.wikipedia.org/wiki/Alexa_Internet

und deutsche daten werden da eh mangelware sein, wer benutzt bei uns schon diese toolbar !?

also bleib lieber beim weihnachtsmann, der ist zwar auch nur fake, aber es glauben weitaus mehr daran als an alexa :)
Geld verdienen im Schlaf und so ...Webmasterforum

Suche Linktausch Thema: Reisen, Philippinen, Ferienwohnung/Apartment, Tauchen, Urlaub etz. PN bitte!
.

Beloe007
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2928
Registriert: 05.03.2009, 10:31

Beitrag von Beloe007 » 18.12.2012, 11:22

Für eine grobe Trafficschätzung kann man Alexa trotzdem gut gebrauchen.

bbnetch
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 869
Registriert: 02.06.2005, 17:24
Wohnort: Philippinen

Beitrag von bbnetch » 18.12.2012, 11:50

Beloe007 hat geschrieben:Für eine grobe Trafficschätzung kann man Alexa trotzdem gut gebrauchen.
ne absolut nicht!

welche seite ich von mir auch anschaue, alexa ist immer weit daneben.
Geld verdienen im Schlaf und so ...Webmasterforum

Suche Linktausch Thema: Reisen, Philippinen, Ferienwohnung/Apartment, Tauchen, Urlaub etz. PN bitte!
.

Beloe007
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2928
Registriert: 05.03.2009, 10:31

Beitrag von Beloe007 » 18.12.2012, 12:07

Ob eine Seite 1000 oder 50 Besucher am Tag hat, ob eine Seite 30 Views/User oder 5 Views/User hat oder oder sieht man schon.

Das dort eine extreme Unschärfe vorliegen kann, es reicht ja schon ein "Poweruser" mit Toolbar um das Bild zu verfälschen oder das Alexawidget auf der Seite, sollte einem natürlich bewusst sein.

Kernaussage => Eine Schätzung des Traffics einer fremden Seite fällt mit Alexa leichter als ohne, muss aber nicht unbedingt genauer sein.

Mallorquin
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 56
Registriert: 16.10.2011, 18:37
Wohnort: zwischen den Meeren

Beitrag von Mallorquin » 18.12.2012, 15:25

Vor ca. 8 Wochen habe ich spaßeshalber mal die Toolbar installiert. Meine Seite war lt. SEO Quake und backlinktest.com bei 1.600.000. Inzwischen bin ich bei knapp unter 300.000. Der tatsächliche Traffic ist saisonbedingt zwar auch gestiegen in diesem Zeitraum, aber für mich ist das ein deutliches Zeichen, dass der Alexa-Rang wertlos ist.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag