Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Konkurrenzvergleich zwischen 2 Seiten

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
rogerF
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2012, 13:13

Beitrag von rogerF » 09.08.2012, 13:18

Hallo liebe SEOs!

Ich optimiere nun schon seit einiger Zeit meine private Homepage auf ein spezielles Keyword (meinen Nachnamen) und habe auf Yahoo und Bing auch schon Platz 1 inne. Nur bei Google bin ich noch auf Platz 3 und ich weiß einfach nicht, wie ich die Seiten auf Platz 1 und 2 überholen kann.

Ich habe schon einiges analysiert. Im Bereich Backlinks und OnPage-Optimierung bin ich den beiden anderen Seiten deutlich überlegen. Welche anderen Faktoren könnten denn eine Rolle spielen? Beispielsweise bei Google Maps habe ich einen Eintrag und die Mitbewerber jeweils 2 und der andere sogar 5. Spielt das eine so große Rolle?! Außerdem hat Platz 1 eine Google-Bewertung von einem Kunden, Platz 2 aber keine.

Konkrete Frage: Kennt Ihr ein Tool, mit dem ich meine Webseite explizit mit einem Konkurrenten vergleichen kann und das mir schlüssig erklären kann, warum diese Webseite vor meiner Webseite steht? Welche anderen Möglichkeiten habe ich, herauszufinden, was ich unternehmen sollte, um den Wettbewerber zu überholen?

Vielen Dank für Euren Rat und Eure Zeit
Herzliche Grüße
SEO-Anfänger Roger

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

jabbadu
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 453
Registriert: 25.06.2012, 07:48
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von jabbadu » 09.08.2012, 13:41

Hallo Roger,

ich musste in letzter Zeit immer wieder beobachten, dass das Domainalter eine immer entscheidendere Rolle zu spielen scheint.

Wie alt ist deine Domain? :)

rogerF
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2012, 13:13

Beitrag von rogerF » 09.08.2012, 13:44

Die Domain ist bereits 11 Jahre alt, also auch sehr gut!

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 13:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord

Beitrag von luzie » 09.08.2012, 13:48

rogerF hat geschrieben:ein Tool, mit dem ich meine Webseite explizit mit einem Konkurrenten vergleichen kann und das mir schlüssig erklären kann, warum diese Webseite vor meiner Webseite steht?
Sowas gibt es nicht, weil Google's Ranking-Logik einfach zu viele Faktoren berücksichtigt und auch die Logik dahinter nicht linear ist. Man kann immer nur "vermuten", "annäherungsweise zu erklären versuchen" ... etc.

Und genau, das "Domainalter" (in Wirklichkeit ist es nicht einfach das Alter an sich, sondern ein "Trust", der sich auch, aber nicht nur nach dem Alter bemisst)[/b] ...

analyseninja
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 66
Registriert: 21.04.2011, 08:03

Beitrag von analyseninja » 09.08.2012, 14:10

Du kannst mit den verschiedenen Tools am Markt sicherlich einiges an Kennzahlen ermitteln, eine konkrete Antwort auf deine Frage wird dir jedoch kein Tool liefern können. Ich habe diverse Projekte, bei denen vermeintlich schwächere Wettbewerber über mir stehen (oder auch umgekehrt). Das ist halt Googles eigene Logik.

rogerF
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2012, 13:13

Beitrag von rogerF » 09.08.2012, 14:13

Du hast das Wort "vermeintlich" benutzt; Können die Ranking-Faktoren des Google-Algorithmus nicht per Reverse-Engineering herausgefunden werden? Irgendeinen faktischen Grund muss es doch geben, wenn Seite A vor der Seite B steht. Mit Tools wie Sistrix jedenfalls müsste meine Webseite vor den anderen stehen, tut sie aber tatsächlich nicht.

Werden bei diesen Toolboxes eventuell etliche Ranking-Faktoren völlig außer acht gelassen (Stichwort Google Maps, Facebook, ...)?

jabbadu
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 453
Registriert: 25.06.2012, 07:48
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von jabbadu » 09.08.2012, 14:27

rogerF hat geschrieben:
Werden bei diesen Toolboxes eventuell etliche Ranking-Faktoren völlig außer acht gelassen (Stichwort Google Maps, Facebook, ...)?
Davon kannst du ausgehen, weil die Rankingfaktoren nicht bekannt sind.

rogerF
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2012, 13:13

Beitrag von rogerF » 09.08.2012, 14:30

Das heißt: Gesunden Menschenverstand aktivieren, warum es so sein könnte und Maßnahmen dagegen ergreifen. Letztendlich werde ich hauptsächlich warten müssen - Bis Google die Lage erkennt...

Nochmals an alle: In vielen Fällen kann man also überhaupt nicht erklären, wieso eine Seite dort platziert ist wo sie platziert ist, oder? Das ist irgendwie frustrierend.

Gockel
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 110
Registriert: 06.05.2006, 10:30

Beitrag von Gockel » 09.08.2012, 15:00

Das wäre schön wenn das irgend ein Tool könnte. Wird es aber nie geben. Wie schon jemand zuvor gesagt hat, gibt es über 200 Rankingfaktoren... an welcher Schraube Du drehst musst Du entscheiden.... :arrow:

rogerF
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2012, 13:13

Beitrag von rogerF » 09.08.2012, 15:03

Das heißt: Tools stoßen auch sehr schnell an ihre Grenzen und man kann dem Problem nur mit ausreichend großem Knowhow begegnen? Wissen denn die erfahrenen SEOs unter Euch oft auch nicht weiter und sind ratlos, was die Platzierung betrifft?

analyseninja
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 66
Registriert: 21.04.2011, 08:03

Beitrag von analyseninja » 09.08.2012, 15:50

Ein Tool ist nur ein Werkzeug, SEO findet im Kopf statt. Erfahrung und (Fach)Wissen helfen dabei ungemein.

Antworten