Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

adcocktail.com für Verkäufer

Merchant News - Informationen und Erfahrungen zu den bekannten Affiliate Portalen.
Neues Thema Antworten
Linkbuilder_Bochum
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 496
Registriert: 14.06.2009, 22:44

Beitrag von Linkbuilder_Bochum » 24.12.2012, 17:59

adcocktail.com für Verkäufer was bringt es? Wieviel Publisher hat adcocktail.com? Besten Dank für die Antworten :wink:

Seo.gy
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 218
Registriert: 10.10.2010, 10:40

Beitrag von Seo.gy » 24.12.2012, 19:31


Keyser Soze
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1414
Registriert: 07.09.2004, 08:58

Beitrag von Keyser Soze » 25.12.2012, 09:35

Wer weiß schon, wie viele Karteileichen bei diesen Zahlen dabei sind und wie groß/klein diese Publisher sind... Vergleiche mit anderen Affiliate-Netzwerken über Alexa bringen da schon mehr: https://www.alexa.com/siteinfo/adcocktail.com

ben174
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 232
Registriert: 06.02.2009, 04:01

Beitrag von ben174 » 25.12.2012, 12:55

Ich denke das kommt vor allem auf das Produkt an, wenn es dafür 5 große Publisher gibt bei AdCocktail dann ist Umsatz garantiert, da bringt es auch nichts wenn zanox 50 000 Publisher hätte von denen 2 Hobby Webmaster dein Produkt verkaufen würden....

Schau doch einfach mal ob schon andere Produkte deiner Branche bei AdCocktail sind und frag einfach unverbindlich an wie das Netzwerk die Erfolgschancen einschätzt - die wissen i.d.R. am besten was sich bei deren Publishern lohnt.

Da du bei Adcocktail auch keinen Setup oder monatliche Gebühren hast sollte das Risiko auch extrem überschaubar bleiben :)

@Keyser Soze Alexa ist wohl der denkbar schlechteste Ort für solche Vergleiche.

Keyser Soze
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1414
Registriert: 07.09.2004, 08:58

Beitrag von Keyser Soze » 25.12.2012, 12:59

Alexa sagt bei ausreichend großen Seiten zumindest etwas über den Traffic aus - und damit mehr als irgendwelche Karteileichen-Counter, bei denen evtl. 95% aus Hobbywebseiten besteht, die noch nie die Auszahlungsgrenze erreicht haben.

ben174
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 232
Registriert: 06.02.2009, 04:01

Beitrag von ben174 » 25.12.2012, 16:41

Alexa ist gut um den Hauch eines Trends zu Erfassen, als mehr sollte man es auch nicht benutzen.

Ich denke wie gesagt dass die Erfahrung des Netzwerks und ein Überblick über das dortige Portfolio deutlich aussagekräftiger sind als ein am Glücksrad ausgeloster Alexa-Rank.

ADCocktail
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 27.12.2012, 10:28

Beitrag von ADCocktail » 27.12.2012, 10:34

Hallo "Linkbuilder_Bochum",

gern kannst du dich an uns per Mail wenden, dann werden wir sehen ob wir passenden Publisher für die Produkte haben.

Es ist sicher überall so das nicht immer jedes Produkt bedient werden kann. Wir geben jedem gern eine ehrliche Antwort ob wir einen Start für sinnvoll halten oder ob wir andere Netzwerke für dieses Produkt empfehlen können.

@ ben174: richtig, der Merchant hat keine Setupkosten und keine Grundinvestition beim Starten einer Salekampagne, jedoch nehmen wir deshalb nicht jede Kampagne an - wie gesagt es muss für beide Seiten profitabel sein.

Grüße Silvio Schulz
ADCocktail.com

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag