Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

xt commerce Software - Session IDs

Informationen & SEO Tipps zum Einsatz und Verwendung von Blog-, Wiki und Content Management Systemen wie Drupal, Typo3, Wordpress, Reddot, Joomla, Moin Moin, phpWiki sowie Shop-Systemen wie z.B. XT-Commerce, Magento, ePages, Intershop, 1&1 Shops.
Neues Thema Antworten
kaypotsdam
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2013, 14:44

Beitrag von kaypotsdam » 12.01.2013, 14:53

Hallo....ich habe eine xt commerce Webshop und Probleme mit Google hinsichtlich des Rankings. Meine Seite produziert jetzt aktuell ca. 7000 Session IDs also Seiten mit dem gleichen Inhalt (doppelten Content) Ich denke das Google mich mehr als Spamshop ansieht und mich daher schlecht bewertet.

Ich weiß echt nicht mehr weiter und benötige dringend einen Rat bzw. Hilfe

Danke
Zuletzt geändert von kaypotsdam am 14.01.2013, 16:57, insgesamt 1-mal geändert.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

party
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 287
Registriert: 08.06.2012, 10:02

Beitrag von party » 12.01.2013, 16:25

sassion ids

und im backend im reiter konfiguration gibt es den sessions dort bearbeiten

Gator
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 105
Registriert: 07.07.2010, 06:42

Beitrag von Gator » 13.01.2013, 08:01

Un dich dachte schon immer es sind Session IDs *LOL

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


kaypotsdam
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2013, 14:44

Beitrag von kaypotsdam » 14.01.2013, 17:07

ich habe mal nachgeschaut und alle einstellungen sind auf false gesetzt... habe leider keine ahnung ob das richtig oder falsch ist :(

collection23
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 414
Registriert: 30.10.2007, 17:44

Beitrag von collection23 » 14.01.2013, 17:19

Meta-Tags/Suchmaschinen -> Spider Sessions vermeiden: true

Und vielleicht noch ein canonical Modul einbauen.

Gator
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 105
Registriert: 07.07.2010, 06:42

Beitrag von Gator » 16.01.2013, 08:26

...Einstellungen, Modul...Plugin...

das ist euer möchtegern Webmaster problem. ihr seid nicht in der lage ne seite selbst zu bauen und holt euch zeugs womit es leicht zu erstellen geht nur durchsehen müsste man da auch noch, was man da hat^^

JoK3r
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 29.11.2012, 12:50

Beitrag von JoK3r » 16.01.2013, 10:48

Gator... wasn das wieder für nen driss "euer möchtegern Webmaster Problem". Nicht jeder kann sich ne Seite selber bauen. Wenn ich jahre lang erfolgreich einen Laden betreibe und dann noch einen Webshop eröffnen will, wird der jenige sich sicher nicht Jahre damit auseinander setzten wie man selbst eine Seite baut geschweigeden programmiert. Dafür sind diese "einfachen" Systeme ja da. Klar brauch man bestimmtes Know How :S... aber das muss man halt auch erstmal erlenen... aber wenn ich nochn Laden habe ist das mangels Zeit nicht so einfach.


Nächstes mal einfach helfen und gut ist. Finde hier im Forum wird schon genug mit Wissen gepraalt :Fade-color
Lg JoK3r

Gator
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 105
Registriert: 07.07.2010, 06:42

Beitrag von Gator » 17.01.2013, 07:30

@JoK3r zum teil hast du recht. nur wollen leute die von sowas keine ahnung haben wenns geht schnell ohne was zutun steinreich werden.
nur mit einem allerwelts cms wird das nichts mehr, die zeiten sind dahin. da muss man seinen arsch schon etwas mehr bewegen und das beginnt beim bau eigener sachen. bekanntlich verdient immer der das meiste, welcher seine EIGENEN produkte vermarktet und nicht nur als suppi auf tritt. weil das kann jeder...

JoK3r
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 29.11.2012, 12:50

Beitrag von JoK3r » 17.01.2013, 10:46

Ja geb ich dir vollkommen recht. Global Player wird man mit nem standart CMS sicher nicht.^^ Solche shops plätschern meißt nur vor sich hin. Wer online was erreichen will muss sich auch mit der Materie bzw. aktuellen Systemen auseinander setzten oder investieren um Leute die es können dafür zu bezahlen. Das ist Zeit abhängig.

An sich ist der Tipp ja auch nicht schlecht sich mehr damit zu befassen, aber einfach bisschen objektiver den Tipp geben. Ich krich hier im Forum öfters mal bei einigen die kriese wie gepraalt wird aber eine konkrete Antwort kriegt man selten :S.

Liegt vielleicht auch daran, dass viele hier ins Forum kommen Fragen stellen, Antwort bekommen und diese nicht zu schätzen wissen. Online-Marketing ist schwer und erfordert viel Übung und Erfahrung. Die die das verstanden haben bezahlen dafür ... die die es nicht tun kommen hier hin. Und ich meine nicht die die es lernen wollen, sondern die Shop-Betreiber die den ersten Post mit "Wie mach ich Link Building für meinen Shop" schreiben. :D

Antworten