Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Gambio GX2 Shop - DC / canonical

Informationen & SEO Tipps zum Einsatz und Verwendung von Blog-, Wiki und Content Management Systemen wie Drupal, Typo3, Wordpress, Reddot, Joomla, Moin Moin, phpWiki sowie Shop-Systemen wie z.B. XT-Commerce, Magento, ePages, Intershop, 1&1 Shops.
Neues Thema Antworten
Tobias_Jotec24
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 22.05.2013, 07:36

Beitrag von Tobias_Jotec24 » 11.06.2013, 10:57

Hallo zusammen,

habe einen Webshop auf Gambio GX2 Basis. Nun ist ja ein alt bekanntes Problem der Duplicate Content.
Kommt bei uns beispielsweise durch Session IDs (wurden bereits in den URL-Parametern rausgefiltert und in der robots auch) und natürlich das verlinken von Artikeln.
Beispiel: Wir haben in einer Kategorie ein Zubehörteil bei den Artikeln -> Dieses ist dann natürlich auch verlinkt in die Kategorie Zubehör.

Führt in meinen GWMT natürlich dazu, dass er es als DC sieht und doppelte MetaAngaben anmeckert.

Lösung die ich mir dachte: Bauen wir einen canonical Tag ein... Habe auch einen Codeschnipsel gefunden der wohl in die Header.php eingebunden werden soll.

Code: Alles auswählen

<?php

    $url = explode&#40;'?', $_SERVER&#91;'REQUEST_URI'&#93;&#41;;

?>

<link rel="canonical" href="<?php echo &#40;&#40;$request_type == 'SSL'&#41; ? HTTPS_SERVER &#58; HTTP_SERVER&#41; .$url&#91;0&#93; ; ?>" />
Mein Problem nun ... PHP-Nerd -> Was macht dieser Schnipsel und auf welche Seiten greift er?
Bzw.: Löst er mein Problem?

Danke vorab für eure Hilfe
Grüße Tobias :Fade-color

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Tobias_Jotec24
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 22.05.2013, 07:36

Beitrag von Tobias_Jotec24 » 11.06.2013, 11:23

Okay, also er macht schon mal nicht das ich möchte ... er macht die URL nur "schöner". :roll:

Vielleicht weiß ja jemand anderes weiter: Ich möchte bei den verlinkten Artikeln einen verweiß für Google auf den eigentlichen Originalartikel erstellen.

toSeo
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 106
Registriert: 28.09.2012, 08:57

Beitrag von toSeo » 12.06.2013, 07:24

Die Schwierigkeit dürfte sein, daß der Gambio einfach nicht weiß, welche Url die canonical sein soll.
Soweit ich mich erinnern kann, bastelt der die jedesmal neu zusammen. Und welche Kategorie in der Url auftaucht ist bestenfalls so geregelt, daß es die ist, von der der Kunde kommt.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


collection23
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 414
Registriert: 30.10.2007, 17:44

Beitrag von collection23 » 12.06.2013, 10:54

Ich habe einen modified, der hat ja den gleichen Ursprung wie der Gambio. Für den canonical gibt es aber einige Zeilen Code, die auf zwei Dateien verteilt sind. Kannst Dir ja mal einen modified runterladen und da mal schauen.

Antworten