Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Blog für eigenen Onlineshop

Alles zum Thema Google Pagerank und Backlink Updates.
Neues Thema Antworten
Sven T.
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 19
Registriert: 19.06.2013, 15:37

Beitrag von Sven T. » 19.06.2013, 16:19

Hallo zusammen,

ich betreibe seit 2 Jahren neben meinem Ebay-Shop noch einen Onlineshop. Nun habe ich noch recht wenige und vor allen nicht hochwertige Backlinks, mein PR ist gerade mal Eins. Jetzt dachte ich mir, dass ich mal ein oder zwei Blog starte und dort Artikel zu meinem Artikeln schreibe und ein paar Links setze. Die Frage ist jetzt wie am Besten. Es gäbe folgende Varianten:

1) einen Blog im Unterverzeichnis des Onlineshop erstellen und vor dort aus verlinken

2) bei einem anderen Hoster ein kleines Webpack nehmen und dort ein Blog erstellen. Vorteil wäre, Links kommen von anderer IP

3) Blog einfach bei Freehoster wie worldexpress oder Google erstellen. Vorteil: kostenlos und andere IP, Nachteil vielleicht weniger gewichtet, da von Subdomain?


So wie ich es verstanden habe werte Google Links von einem Blog auch nur einmal. Außerdem muss man bei Blogs ja auch ein Impressum angeben und wenn da die gleichen Daten wie im Onlineshop ist, dürfte das für Google auch klar sein und eventuell nicht berücksichtigt werden?
Daher die Frage, ob sich der ganze Aufwand überhaupt effektiv lohnt? Denn das Schreiben eines guten Artikel kostet auch viel Zeit und um diesen Blog zu pflegen, müsste ich wohl mindestens einmal die Woche einen schreiben, oder?
Was würdet Ihr empfehlen?

Grüße
Sven

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Tobias_Jotec24
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 22.05.2013, 07:36

Beitrag von Tobias_Jotec24 » 20.06.2013, 08:28

Hi Sven, um es mal aus der anderen Sicht zu sehen. Wenn du deinen Blog in ein Unterverzeichnis deines Shops installierst wäre es eine interne Verlinkung. Aber du erhälst wertwollen Content in deinem Shop, dieser ist ja immer so eine Sache bei Onlineshops.

Weiterer Vorteil: Du kannst das Design des Blogs so auslegen, dass es dem Kunden/Leser nicht auffällt wenn er in deinem Shop wechselt. also den WP-Blog zum Beispiel mit den Links deines Shops füttern ... Blöd zu erklären :crazyeyes:
So -> jotec24.de/news

Viele Kunden stöbern dann auch schonmal durch den Shop.
Achso und Artikel sollten es am Anfang so 2-3 pro Woche schon sein.

LG Tobias

PS.: Haut mir bitte auf die Finger, sollte ich hierbei etwas falsch verstanden haben :oops:

imwebsein
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1979
Registriert: 25.09.2011, 23:44

Beitrag von imwebsein » 20.06.2013, 08:34

Willkommen im Forum Sven,

ich könnte dir jetzt lange erklären wieso deine Gedanken in die falschen Bahnen laufen, aber ich will mich kurzhalten, daher hier der Weg den du bitte umsetzt, da er für alle Beteiligen der Richtige ist :)


Du erstellst auf deiner Domain wo der Shop liegt einen Blog. Entweder baust eine statische Unterseite ein, oder installierst WP o.ä. Wichtig,, es muss die Domain sein, nicht eine Subdomain.

Du erstellst hochwertigen Content in diesem Blog. Kein Bla Bla und auch kein Werbe Blabla, sondern du machst dir einen Kopf und schreibst wirklich tolle Dinge.

Diese Einträge teilst du dann in deinen Social Media Kanälen und bei deinen Kontakten, bittest enge Freunde dies ebenfalls zu machen.

Durch den hochwertigen Content den du produzierst bekommst du Backlinks. Weiterhin besteht die Möglichkeit das die einzelnen Beiträge auch Ranken bei Google. Dieses bringt dir wieder mehr Besucher.usw usw.

Einen Blog auf einer anderen Domain bringt dir halt einen Link/Domain auf deinen Shop. Der hat davon also gar nichts. Ebenfalls nen Freeblog, damit wirst du deinen Shop auch nicht stärken.

Ja ich weiß, es macht Arbeit, aber so ist das nunmal ^^