Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Warum so wenig Firefox-Nutzer?

Alles zum Thema Website- und Conversion Tracking sowie Tipps & Kniffe zu Google Analytics, Etracker, Omniture, Webalizer, AWstats und anderen statistischen Hilfsmitteln.
Neues Thema Antworten
sergejs
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 55
Registriert: 16.11.2011, 19:54

Beitrag von sergejs » 27.06.2013, 10:05

Hallo Leute,

mir ist bei einer Webseite aus dem Gesundheitsbereich aufgefallen, dass sie fast keine Firefox-Besucher hat. Bei ca. 20 anderen Webseiten ist dagegen Firefox der meistgenutzte Browser. Kann mir das jemand erklären?

Bild

Es sind überdurchschnittlich viele mit dem mobilen Gerät auf der Webseite und die meisten stammen aus organischen Suchergebnisse von Google.

jdhh
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 27.06.2013, 09:00

Beitrag von jdhh » 27.06.2013, 10:26

Hast du viel mobilen Traffic? Da ist der Firefox nicht so doll vertreten.

sergejs
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 55
Registriert: 16.11.2011, 19:54

Beitrag von sergejs » 27.06.2013, 11:10

Es gibt tatsächlich viel mobiler Besucher:

39% iOS, 29% Android, 21% Windows und 10% Macintosh....

Es sind also also auch so einige Besucher mit Desktop-System da. Nächste Frage: Warum so viele Nutzer mit mobilem Gerät? Informiert man sich über Gesundheitsthemen hauptsächlich vom Smartphone aus? Die Artikel haben nichts mit Apps (z.B. die besten Gesundheitsapps ...) zu tun.

fgaertner
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 658
Registriert: 23.04.2010, 14:28

Beitrag von fgaertner » 27.06.2013, 12:23

Vielleicht die junge Generation die sich mit dem Thema beschäftigt. Außerdem ist Mobile ja nicht nur iPhone, sondern auch jeglicher Tablet und so was wird schon sehr gern von jungen Menschen benutzt. Gibt es bestimmt einen Zusammenhang.

sergejs
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 55
Registriert: 16.11.2011, 19:54

Beitrag von sergejs » 28.06.2013, 10:42

Informieren sich denn ältere Menschen nicht über ihre Gesundheit? Es geht da ja nicht allgemein um Krankheiten von jungen Menschen.

jdhh
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 27.06.2013, 09:00

Beitrag von jdhh » 28.06.2013, 15:09

Was ich mir vorstellen kann das man mal mit mama/papa/opa/oma am iphone / ipad eben was googlet wenn diese keinen Computer haben.

loronorzorro
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 115
Registriert: 10.12.2009, 16:49

Beitrag von loronorzorro » 30.06.2013, 10:26

Ist doch alles reine Spekulation, bitte einfach mal das Thema der Seite nennen, sonst kann man kaum helfen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag