Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Problem mit Index einer MYSQL-Datenbank

Ajax, Hijax, Microformats, RDF, Markup, HTML, PHP, CSS, MySQL, htaccess, robots.txt, CGI, Java, Javascript usw.
Neues Thema Antworten
branchenbaer
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 41
Registriert: 27.10.2012, 18:34

Beitrag von branchenbaer » 13.08.2013, 09:42

Hallo,
ich habe in einer Tabelle (aufgeteilt in 2 Spalten) Geokoordinaten gespeichert, einmal das Feld latitude und einmal longitude.
Zum schnelleren auffinden soll dabei ein Index gesetzt werden. Problem:

1. Wenn ich einen Index über beide Felder erstelle, so ist die Kardinalität genau so hoch wie die Anzahl der Datensätze (=10.000). Verstehe ich soweit.

2. Wenn ich für jedes Feld einen eigenen Index erstelle, so ist die Kardinalität jedes der beiden Indizes exakt die Hälfte (=5.000). Und genau das verstehe ich nicht ! Warum haben beide genau die gleiche Größe und vor allem exakt die Hälfte der Anzahl der Datensätze ?
Die Kardinalität müßte hier doch fast so hoch sein wie bei Index 1, oder ?

Danke für Eure Hilfe.
Uli.