Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Darf man Adsense Code in den Criteo Code einbinden?

Alles zum Thema Google Adsense.
Neues Thema Antworten
coooc
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 15.10.2013, 16:40

Beitrag von coooc » 15.10.2013, 16:56

Die Frage steht oben.

Das Problem ist halt, dass Google vorschreibt, dass deren Code nicht verändert werden darf.

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6202
Registriert: 25.02.2005, 23:56

Beitrag von swiat » 16.10.2013, 03:50

Was soll ein Criteo Code sein?
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

coooc
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 15.10.2013, 16:40

Beitrag von coooc » 16.10.2013, 14:06

@swiat Der Code von Criteo, der die Criteo Werbung einblendet.

Ich habe mich nicht richtig ausgedrückt.

Man kann bei Criteo den Code von einem anderen Anbieter als Fallback einsetzen. Falls Criteo keine Anzeige für einen bestimmten Besucher schalten will, dann würde Criteo den Code von Adsense über deren Adserver ausliefern.

Die Frage ist, ob das jemand so macht und ob Google das so OK findet?

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1692
Registriert: 26.09.2011, 22:31

Beitrag von Hanzo2012 » 16.10.2013, 14:11

Wahrscheinlich nicht OK, da das bestimmt in einem iframe ausgeliefert wird.
AdSense in iframes ist verboten.

Sololand
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 544
Registriert: 28.11.2004, 01:03

Beitrag von Sololand » 27.10.2013, 12:24

Criteo ist vollkommen ok... und nein es wird kein Iframe genutzt...wenn von Criteo kein Advertiser etwas kauft, wird der google code ganz normal über den Criteo Code ausgeliefert !Ich nutzte seit 2 Jahren Criteo, keinerlei Probleme

nanos
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 923
Registriert: 02.08.2008, 15:00

Beitrag von nanos » 27.10.2013, 12:46

Kann ich bestätigen. Kannst du beides zusammen nutzen, Criteo und als Backfill Adsense.

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1692
Registriert: 26.09.2011, 22:31

Beitrag von Hanzo2012 » 27.10.2013, 15:19

Dass es funktioniert und ihr bisher keine Probleme hattet, heißt nicht, dass es erlaubt ist. Sololand, bist du ganz sicher, dass der Criteo-Code kein iframe erzeugt? Ich meine nicht, dass du per Hand ein iframe erzeugst. Aber die allermeisten Ad-Server tun dies, weil es kaum anders geht. Die Regel, dass iframes verboten sind, gibt es übrigens auch noch nicht so lange bei Google.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag