Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Landing-/Keywordpage

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
Mathias83
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 28
Registriert: 12.06.2013, 14:46
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Mathias83 » 24.10.2013, 21:48

Hallo Community,

ich habe eine kurze Frage zu einer möglichen Landing-Page und deren Ranking.

Nehmen wir an, ich hätte eine Webseite, die aufgrund des Alters und den fehlenden Backlinks in der Suche nicht so gut abschneidet, wie erwünscht.

Als Puffer hätte man aber eine ordentliche Landing-Page, die im Namen das hauptsächliche Keyword beinhaltet. (z.B. www.autoradio-kaufen.de)

Nun, wie bring ich diese Landingpage mit Keyword als Domainnamen vor alle anderen Seiten?
Indexzieren, Inhalte, Backlinks... sollte doch ausreichen, um jegliche Konkurrenz von der Spitze abzulösen, trotz Domainalter und deren Backlinks??

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 24.10.2013, 22:01

mathias83,

nein, das reicht nicht aus.

gruß.

Mathias83
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 28
Registriert: 12.06.2013, 14:46
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Mathias83 » 24.10.2013, 22:02

ok, danke

nein, spaß beiseite...die antwort reicht mir nicht ganz aus ;)

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 24.10.2013, 22:05

kein problem. wenn du mir (via pm) eine komplette konkurrenz- und marktanalyse zukommen laesst, kann ich gern meine meinung im detail aeussern. :-)

du beschreibst in ansaetzen eine standartstrategie, die ich in der form schon einige male gesehen habe und hier keine vorteile erkannt habe.

gruß

webbastler
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 420
Registriert: 11.01.2013, 11:09
Wohnort: umgezogen nach Hückeswagen

Beitrag von webbastler » 25.10.2013, 16:05

Klar:

Code: Alles auswählen

Indexzieren, Inhalte, Backlinks... sollte doch ausreichen, um jegliche Konkurrenz von der Spitze abzulösen, trotz Domainalter und deren Backlinks??
Stimmt vollkommen, es kommt nur auf die Menge und Güte der Backlinks an.

Es müssen halt bessere als die der Mitbewerber sein.

Mr.Mirko
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 57
Registriert: 21.08.2012, 19:05
Wohnort: Berlin

Beitrag von Mr.Mirko » 28.10.2013, 22:25

Stimmt vollkommen, es kommt nur auf die Menge und Güte der Backlinks an.
Also ich weiß ja nicht .... habe zum Beispiel ein Micro-Projekt mit nur sehr wenigen Backlinks und bin standertmäßig auf Platz 2 vor mir ist nur noch der Brand ( ja es ist ein Großer den wahrscheinlich jeder von euch kennen wird), den ich wahrscheinlich niemals einholen werde . :D

luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 13:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord

Beitrag von luzie » 29.10.2013, 15:11

Mathias83 hat geschrieben:... sollte doch ausreichen, um jegliche Konkurrenz von der Spitze abzulösen, trotz Domainalter und deren Backlinks?
Wieso sollte das ausreichen? Nur weil "Autoradio kaufen" im Domain-Namen steht?

Wenn das so ist, werde ich jetzt gleich mal autoradio-kaufen-24.de reservieren ... ach ja, auch autoradio-kaufen-37.de is' noch frei, damit ranke ich somit 2 Mal vor dir ... :-)

SEO is' doch so Klasse :-)

Schon mal EMD gehört? Google mal danach:

https://www.google.de/search?q=EMD+ranking

kyi
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 26
Registriert: 31.08.2012, 11:14
Wohnort: Hamburg

Beitrag von kyi » 29.10.2013, 15:52

webbastler hat geschrieben:Klar:

Code: Alles auswählen

Indexzieren, Inhalte, Backlinks... sollte doch ausreichen, um jegliche Konkurrenz von der Spitze abzulösen, trotz Domainalter und deren Backlinks??
Stimmt vollkommen, es kommt nur auf die Menge und Güte der Backlinks an.

Es müssen halt bessere als die der Mitbewerber sein.
Das halte ich für falsch. Hannes hat schon das richtige gesagt. Das hängt ganz von der Konkurrenz ab und wie diese im entsprechenden Markt aufgestellt ist. Ich habe mittlerweile bei vielen Projekten gesehen, dass Backlinks fast überhaupt keine ausschlaggebenden Faktoren mehr darstellen sondern für das Ranking nur noch das Züngeln an der Waage ausmachen. Eine vernünftige Onpage-Optimierung und die damit verbundene interne Verlinkung halte ich mittlerweile für wichtiger.
Aber auch hier: Wenn deine Konkurrenten eine zu 5% optimierte Seite hast und du eine zu 90% optimierte Seite ist die Wahrscheinlichkeit auf ein besseres Ranking für dich logischerweise grösser.
Kernpunkt also: Es hängt von der Konkurrenz ab.

playaner
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 176
Registriert: 24.04.2004, 13:07

Beitrag von playaner » 29.10.2013, 18:20

Hallo Leute,
ich beteilige mich ja nicht so häufig hier (entshculdigt ), bin aber auch Fan von EMD Domains.

Es reicht nicht MEHR einfach nur eine EMD zu nehmen etwas Content rauf zu packen und fertig.
In diesem Fall wärest Du einer nicht EMD Domain eventuell im Nachteil , da EMD's den Gerüchten zu Folge unter Qualitätsbeobachtung stehen.

Aber ich bin der Meinung das eine EMD mit gutem Inhalt immer noch einen Vorteil gegenüber einer nicht EMD geniesst.

Mein persönlicher Tip für die Zukunft:
Haltet Eure EMD Domains setzt guten Kontent rauf schaut ob Sie gut rankt und wenn nicht gibt es immer noch sehr gute andere Verwendungen für eine EMD Domain und irgend wann wenn Ihr lange genug durchaltet wird dieser EMD Filter wieder wegfallen.

Alte SEO Hasen hihih werden das kennen als man noch zu Anfangszeiten den gleichen Content einer Webseite einfach auf verschiedene EMD Domains gepackt hat.

Da gab es so einen Filter schon mal und der wurde dann irgend wann wieder losgelassen.

Zu guter letzt sehe ich immer wieder EMDS zwischen großen authoritäten Seiten in den Tops ranken.

lg
aus der Karibik

Antworten