Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Bulkbacklink-Check von 404 errors (Not found in WMT) möglich

Alles zum Thema: Robots, Spider, Logfile-Auswertung und Reports
Neues Thema Antworten
ccryder
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 04.12.2010, 23:09

Beitrag von ccryder » 05.11.2013, 14:25

Hi,
suche schon eine geraume Zeit, aber bis dato nicht fündig geworden:

Weiß jemand eine Möglichkeit wie man >30.000 URLs, die in den WMT unter Crawling - > 404 - > not found einsehbar sind auf Ihre Backlinks hin checken kann? Mit dem Majestic Bulkchecker kommt nichts dabei raus, habe testweise einmal einige URls ausprobiert, bei denen ich weiß, dass sie über Backlinks verfügen. Bei Klick auf eine URL erscheint ja immer der Reiter "Verlinkt über" in den WMT - dort sieht man auch die etwaigen Backlinks, nur kann ich das schlecht manuell bei 30.000 URLs in den WMT machen.
Scrapebox und Co führte bisher auch zu keinem Ergebnis. Habt Ihr ne Idee?
cheers cc :idea:

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 05.11.2013, 15:10

ist simpel:

per stapelverarbeitung den quellcode der linkspender analysieren. wenn hier abbrueche zu sehen sind, verwendest du rotierende proxies. bei 30k backlinks duerfte die maschine allerdings recht lange aktiv sein.

scrapebox funktioniert nicht mehr? das wundert mich, dass dort die existenzpruefung auf backlinks nicht mehr geht.

gruß

ccryder
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 04.12.2010, 23:09

Beitrag von ccryder » 05.11.2013, 15:23

Hi, und dank dir fuer die antwort!

doch doch scrapebox backlinkchecker geht noch wunderbar, nur leider erhalte ich fuer die ganzen urls aus dem "not found" bereich der wmt keine ergebnisse bzw. errormeldungen ... wie gesagt, auch bei den anderen tools werden nicht die backlinks dieser urls angezeigt. werde einen weiteren scrapebox versuch gleich nochmal angehen ... vll hab ich einfach nen fehler gemacht...

mein problem ist, dass es sich bei dem backlinkspender um eine seite mit mehreren 100k urls handelt und ein paar davon linken auf einige der 30k not-found urls aus den WMT, bei letzteren handelt es sich größtenteils um urls aus einem älteren nicht mehr existenten shopsystem.

hatte auch ueberlegt mit tools die urls des backlinkspenders nach unseren urls zu durchforsten und mir auflisten zu lassen, dass ich diese dann manuell umleiten kann ... nur bin ich dahingehend in der praxis noch nicht erfolgreich gewesen ;)

ideal wäre, wenn man ein tool hätte, was jede url im WMT not found 404 Bereich aufruft, auf den Reiter "verlinkt über" geht und dort die urls auslist und in eine csv packt ...

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 05.11.2013, 15:41

ich hatte auch mal ueber so ein spielzeug nachgedacht aber ich blicke bei dem oaut2.0 von google nicht wirklich durch.

ccryder
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 04.12.2010, 23:09

Beitrag von ccryder » 05.11.2013, 15:45

yo teilweise sind die infos (zumindest in diesem WMT bereich - 404er) auch einfach fehlerhaft ...
scrapebox gerade probiert ... bei vielen der 404 pages gibts eine errormeldung ... lässst sich wohl nicht darüber checken, versuche jetzt mal mein glueck auf dem umgekehrten wege via xenu scraping ;)

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 05.11.2013, 15:53

mh.

probier das mal aus.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag