Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

vergleich adsense und affilinet

Alles zum Thema Google Adsense.
meinkind
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 324
Registriert: 22.01.2006, 23:42

Beitrag von meinkind » 01.02.2006, 13:35

kann man die einnahmen von affiliates wie affilinet mit adsense vergleichen? diejenigen von euch, die beides laufen haben - kann affilinet adsense die stirn bieten?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 01.02.2006, 13:40

Meinkind, wenn Du jetzt ein wenig nachdenken würdest, müsste Dir eigentlich klar sein, dass man solche pauschalen Aussagen nicht geben kann.

Faktoren:

Thema der Seite?

Mögliche PPs bei Affili.net zum Thema?

Art und Weise der Bewerbung der PPs?

etc.

etc.

etc.

meinkind
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 324
Registriert: 22.01.2006, 23:42

Beitrag von meinkind » 01.02.2006, 13:47

ja ja, das ist mir alles klar, deshalb frag ich nach den erfahrungen der leute hier, die beides auf ihren seiten rennen lassen, um sozusagen ein gefühl dafür zu kriegen, wie die dimensionen ungefähr aussehn... wär nett wenn diese leute über ihre erfahrungen berichten würden.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 01.02.2006, 13:52

Meinkind, ich habe beides auf meinen Seiten laufen. Nur werden Dir meine oder auch die Erfahrungen anderer überhaupt wenig nutzen, da es effektiv auf die Seite und die obigen Faktoren (u.a.) ankommt.

Einige Punkte können wir Dir jedoch verraten:

Banner von PPs sind ziemlich nutzlos.

PPs von Affili.net lohnen sich nur bei relevantem Content mit ordentlicher Verlinkung aus dem Content heraus.

Einzige Alternative zu Adsense bei Affili.net sind die Ebay Relevance Ads, wobei Du jene eben auch auf Deine Seiten/Themen optimieren musst (die automatische Relevance-Funktion ist noch reichlich unausgereift).

meinkind
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 324
Registriert: 22.01.2006, 23:42

Beitrag von meinkind » 01.02.2006, 14:44

vielen dank chris, das sind schon immerhin gute tipps! ich schau glaub ich eh drauf, dass ich eher pay per clicks einbau- bei affilinet gibts (abgesehen von ebay) doch einige mit 0.15 (das sind immerhin 0.18 USD$ wer das mit adsense vergleichen möchte).

nupe
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 181
Registriert: 14.01.2004, 16:34
Wohnort: lüneburg

Beitrag von nupe » 01.02.2006, 15:19

@chris21
...Ebay Relevance Ads, wobei Du jene eben auch auf Deine Seiten/Themen optimieren musst (die automatische Relevance-Funktion ist noch reichlich unausgereift).
keywords in text und metas anpassen oder wie soll das gehen? :o
hab das problem bei einem forum das 100% zu einem thema steht und dort erscheinen in der mehrzahl nicht ganz passende ra'ds...

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 01.02.2006, 15:25

@nupe:

Nein, du musst bei affili.net manuell den Content Deiner relevance ads bestimmen, z.B. durch Eingabe der KWs oder durch Angabe einer Kategorie von eBay.

Herr Schmidt
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 48
Registriert: 16.08.2005, 07:07

Beitrag von Herr Schmidt » 01.02.2006, 15:48

Pauschal:

Adsense läuft bei mir gut bei Contenttraffic (Boards, alle Seiten mit viel Stammkundschaft)

Affilli lohnt sich dann wenn ich teuren Traffic habe (SUMA) und dort passende Werbung schalten kann.

nupe
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 181
Registriert: 14.01.2004, 16:34
Wohnort: lüneburg

Beitrag von nupe » 01.02.2006, 16:10

@chis21,

danke - vor lauter arbeit sieht man nicht immer alles.. ;-)..

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag von SloMo » 01.02.2006, 16:40

Bei PPS hängen Deine Einnahmen auch sehr von der Zahlungsmoral und Fähigkeit der Partnerprogramme ab... während Adsense davon völlig unabhängig ist.

Soll heißen: Wenn ein Partnerprogramm zu dumm zum konvertieren ist oder vorsätzlich falsche Angaben macht, bleibt der Affiliate auf der Strecke.

Und Chris21 hat auch absolut Recht mit den Bannern: Sie produzieren zwar Klicks (aus Neugierde), Conversions bringen sie aber so gut wie nie.

Hasso
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2107
Registriert: 12.01.2004, 13:18

Beitrag von Hasso » 01.02.2006, 16:43

Ich erlaube mich kurz zu fassen: Adsense und Affilinet sind nicht vergleichbar, Punkt.

meinkind
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 324
Registriert: 22.01.2006, 23:42

Beitrag von meinkind » 01.02.2006, 16:47

wieso

bei affilinet gibts auch dutzende partner, die pay per click anbieten. kommt doch auf selbe raus (=cash dafür, dass jemand auf ne anzeige auf meiner page klickt).

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 01.02.2006, 16:57

Meinkind,

wir wollten Dir nur erklären, dass es absolut nichts bringt, Adsense-Banner durch Affil.net PPs zu ersetzen.

Auf Seiten mit relevanten Content kannst Du PPs einsetzen und verlinken, als Textlink ausm Content heraus.

Wenn Du z.B. Affili.net als Alternative für ein Forum (siehe Deinen anderen Thread) einsetzen würdest, würde das gar nicht bringen.

Einzig die Relevance Ads von eBay können sich lohnen, wenn man z.B. in einem Camping-Forum zum Thema relevante Anzeigen laufen lässt. Klick: 15c plus eventuell weitere Lead/Sale-Vergütungen.

Ansonsten wirst Du bei Affili.net PPC-mäßig nicht viel rausholen können (außer vielleicht noch Autoforum mit mobile.de PP, aber da dürfte sich Adsense wieder eher lohnen).

Hasso ist in diesem Zusammenhang (wie sonst eigentlich auch immer) absolut zuzustimmen.

meinkind
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 324
Registriert: 22.01.2006, 23:42

Beitrag von meinkind » 01.02.2006, 17:31

hey chris,

versteh, versteh....

okay, dann werd ich mal abwarten (und tee trinken:) ), bis mir die antwort von ebay vorliegt :)

danke euch für die tipps!

AnjaK
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2614
Registriert: 11.10.2004, 10:29
Wohnort: Riddermark

Beitrag von AnjaK » 01.02.2006, 17:52

<< bei affilinet gibts auch dutzende partner, die pay per click anbieten. kommt doch auf selbe raus (=cash dafür, dass jemand auf ne anzeige auf meiner page klickt).

lass dich davon nicht blenden, das ist alles höchst unseriös bei affilinet mit pay per click.
Heutzutage bietet fast niemand mehr payperclick an, der noch bei Trost ist und wenn dann 1-3 cent pro Click. Wer wie bei affilient bis zu 15 cent pro Klick anbietet... da darfst du dreimal raten wie seriös das ist.

Edit: Und nein, man kann es nicht vergleichen. AdSense ist zur Zeit mit nichts vergleichbar was Conversion und Umsatz angeht.
Penisneid hat einen Namen: WebLiga | Los! Artikel schreiben! | Onlineshop hier anmelden! | Staatl. geprüfte Boardbösewichtin | Keine PNs bitte, bitte nur email.

Antworten