Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Keyword

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
Marco79
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 431
Registriert: 01.11.2007, 18:21

Beitrag von Marco79 » 20.12.2007, 15:47

Hallo,

angenommen ich betreibe Linkaufbau für das Key "Katze" und stehe mit diesem Begriff irgendwann in den Top10, wie verhält es sich mit Suchbegriffen wie "meine katze" "die katze" oder gar "katzenjammer"...? Muss ich ebenfalls für diese einen Linkaufbau betreiben oder werden diese durch das Hauptwort mit nach vorne gezogen?

Wie gehe ich dann am besten vor? Links für jede Kombination oder einzelne Seiten wo Google durchforsten kann?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

unknownsoul
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1604
Registriert: 08.02.2006, 08:28

Beitrag von unknownsoul » 20.12.2007, 15:51

Das verhält sich völlig unterschiedlich. Je nach "Folgekeys".

Marco79
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 431
Registriert: 01.11.2007, 18:21

Beitrag von Marco79 » 20.12.2007, 15:57

Abakus "suchmaschinenoptimierung" top5 und mit "die suchmaschinenoptimierung" innerhalb der top10.... wenn ich mir das genau ansehe liegt es mit dem "die suchmaschinenoptimierung" daran weil entsprechend eine unterseite vorliegt? d.h. also ich optimiere auf "katze" und baue unterseiten auf?

falscher gedankengang oder richtiger?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Artikel-SEO (gesperrt)
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1003
Registriert: 05.11.2007, 15:35

Beitrag von Artikel-SEO (gesperrt) » 20.12.2007, 16:21

Marco79 hat geschrieben:Hallo,

angenommen ich betreibe Linkaufbau für das Key "Katze" und stehe mit diesem Begriff irgendwann in den Top10, wie verhält es sich mit Suchbegriffen wie "meine katze" "die katze" oder gar "katzenjammer"...? Muss ich ebenfalls für diese einen Linkaufbau betreiben oder werden diese durch das Hauptwort mit nach vorne gezogen?

Wie gehe ich dann am besten vor? Links für jede Kombination oder einzelne Seiten wo Google durchforsten kann?

Ich würde beides kombinieren....

Marco79
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 431
Registriert: 01.11.2007, 18:21

Beitrag von Marco79 » 20.12.2007, 16:23

Durch die Stärke des Hauptwortes, werden die weiteren Suchbegriffe wohl weniger links benötigen, richtig?

Antworten