Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Klicktel?

Alles Rund um Bing, Yahoo! Suche und andere Suchmaschinen.
Neues Thema Antworten
tompop
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 16
Registriert: 28.04.2004, 15:47

Beitrag von tompop » 10.09.2008, 13:04

Ich werde gerade von einer Firma Klicktel kontaktiert, die mir für 450 Euro pro Jahr einen Eintrag verkaufen will.

Es geht um die Bank-Branche.

Komischerweise wurde in unserem Verbund eine Rahmenvereinbarung mit denen geschlossen. Mich würde einfach mal eine offene Meinung interessieren, weil mich das Konzept nicht direkt umhaut (auch wenn alles schön bunt ist).

Hat jemand Erfahrungen mit denen, die er mit mir teilen möchte?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Moritz2007
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1508
Registriert: 14.06.2008, 17:43

Beitrag von Moritz2007 » 10.09.2008, 13:23

Die wollen nur dein Geld.Finger weg. :D

Sniper
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 228
Registriert: 29.04.2006, 16:45
Wohnort: Westerwald

Beitrag von Sniper » 11.09.2008, 08:49

Habe auch schon Anfragen bekommen,
ich wollte dann wissen, wer auf die Angebote klickt um zu wissen, ob meine Zielgruppen überhaupt dabei sind. Es sind aber keinerlei Klickprofile vorhanden, und da habe ich denen auch am Telefon gesagt, dass mich sowas überhaupt nicht beeindruckt. Was nutzen mir einen Million Besucher, wenn sich keiner für mein Angebot interessiert.
Es kann nämlich auch nicht profilbezogen geworben werden, was, meiner Meinung nach, solche Kampagnen nutzlos macht.
Kommt natürlich auch auf das entsprechende Produkt an, je mehr sich pauschal für ein Produkt interessieren (eventuell DSL Angebote oder dergleichen) desto eher würde ich auch nicht profilbezogen "mitbuchen".
Habe ich aber ein Produkt, wo ich eine definierte Zielgruppe habe (Autoreifen oder so), lasse ich von solchen Werbungen definitiv die Finger weg.
In diesem Sinne
Grüße aus dem Westerwald
Günni

bloerr
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 22.10.2008, 09:50

Beitrag von bloerr » 22.10.2008, 09:55

Ich bin darauf hereingefallen. Nach zahllosen Anrufen eines nervigen Vertriebsmitarbeiters habe ich mich wohl verplappert. Dies zeichnen sie am Telefon auf und weisen dich kaum hörbar darauf hin. Aus dem Vertrag kommst du nie wieder raus, da du bei Werbeeinträgen als Selbständiger handelst und kein Widerrufsrecht hast. Seit 4 Monaten hab ich nun meinen InfoEintrag am Hals mit folgendem Ergebnis:

Laufkundschaft im Ladengeschäft: 4 Kunden pro Tag
Kundschaft, die mich über Google Top-Ranking findet und sich meldet: 12 pro Tag
Kundschaft, die über den Klicktel-Eintrag kommt: 0 in 4 Monaten, auch keine Besucher auf meiner Homepage, die über den dortigen Link kamen.

Soviel zu meiner Statistik :)

unknownsoul
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1604
Registriert: 08.02.2006, 08:28

Beitrag von unknownsoul » 22.10.2008, 16:18

Aus dem Vertrag kommst du nie wieder raus
Vertrag auf Lebenszeit oder was? So ein Quatsch.

ONLINE@VISIONS
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 14
Registriert: 16.02.2009, 17:39
Wohnort: Borken

Beitrag von ONLINE@VISIONS » 16.02.2009, 19:35

Klicktel und seine Methoden!!

Wenn man eine Pizzeria hat oder ein Kosmetikstudio sein eigen besitzt mag KLICKTEL eine interessante Alternative zu sein. Aber im B2B Bereich NullWert

Schaut Euch mal bei wlw.de um. Dies ist ein reines B2B Portal. Nicht für jede Branche interessant, aber wenn Ihr den Suchbegriff eingibt seht Ihr ob danach gesuc ht wird oder nicht. je mehr werbene umso interessanter ist WLW.

Gruss
ONLINEVISIONER

Antworten