Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Vorteile nach löschen eines Backlinks

Alles zum Thema Google Pagerank und Backlink Updates.
JimboV
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 70
Registriert: 29.09.2008, 19:38

Beitrag von JimboV » 04.12.2008, 20:29

Eine Seite hat den PR: "4.13333". Wenn diese Seite von meiner Seite aus verlinke und Google diesen Link In, die ich verlinkt habe dann wieder den PR: "4.13333" oder ergibt sich dann was vorteilhaftes für diese Seite?
Zuletzt geändert von JimboV am 04.12.2008, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

SISTRIX
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1255
Registriert: 01.09.2003, 20:57
Wohnort: Bonn

Beitrag von SISTRIX » 04.12.2008, 20:37

Ausgehende Links haben keinen Einfluss auf den PageRank der verlinkenden Seite. Deine Theorie ist falsch.
SISTRIX Suchmaschinen Blog
SEO- und SEM-Tools: SISTRIX Toolbox
Linktausch für PR9 und 10 gesucht!

JimboV
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 70
Registriert: 29.09.2008, 19:38

Beitrag von JimboV » 04.12.2008, 20:47

Ich meinte ja auch Einfluss auf die Seite, auf die ich Verlinke! Und den link dann wieder lösche

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Wirths Media
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2050
Registriert: 20.09.2004, 20:25

Beitrag von Wirths Media » 04.12.2008, 21:36

Ausgehende Links haben keinen Einfluss auf den PageRank der verlinkenden Seite. Deine Theorie ist falsch.
Doch, diese mindert den PR der Seite, sieht man bei zu vielen ausgehenden Links...
Ich meinte ja auch Einfluss auf die Seite, auf die ich Verlinke! Und den link dann wieder lösche
Wenn der Link gelöscht wird gibt es auch keinen PR, danach ist alles wieder wie vorher...

JimboV
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 70
Registriert: 29.09.2008, 19:38

Beitrag von JimboV » 04.12.2008, 21:38

Ok, dann hat die Seite nur was davon, wenn der Link ewig da ist....Ok Danke für die Antwort!!!

Wirths Media
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2050
Registriert: 20.09.2004, 20:25

Beitrag von Wirths Media » 04.12.2008, 21:40

Ok, dann hat die Seite nur was davon, wenn der Link ewig da ist....Ok Danke für die Antwort!!!
Umso länger der Link da, desto mehr hat die Seite davon.

KGreulich
Nutzer/in
Nutzer/in
Beiträge: 297
Registriert: 25.08.2008, 19:35

Beitrag von KGreulich » 04.12.2008, 22:26

SISTRIX hat geschrieben:Ausgehende Links haben keinen Einfluss auf den PageRank der verlinkenden Seite. Deine Theorie ist falsch.
Sistrix, du schwächelst. Ausgehende Links haben sicher einen Einfluss - ich kann dir da mal ein Beispiel zukommen lassen. Man kann nur die Krumen verwalten die hereinkommen. Und die teilt man sich auch mit dem was man wieder nach aussen gibt. Auch wenn es sich nur auf Unterseiten einer Domain sichtlich gut auswirkt, die ihre Verlinkung von aussen hauptsächlich über die Startseite bezieht - und dort auch wieder nach aussen vergibt.

Bei einer gut verlinkten Domain, auch Deeplinks, merkt man es nicht so schnell, wenn die ausgehenden links über alle Seiten verteilt sind. Aber mit Sicherheit fließt PR ab.

SISTRIX
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1255
Registriert: 01.09.2003, 20:57
Wohnort: Bonn

Beitrag von SISTRIX » 04.12.2008, 22:38

KGreulich hat geschrieben:Aber mit Sicherheit fließt PR ab.
Unsinn! Es fliesst kein PR ab, er wird lediglich anders verteilt. Guck dir halt die ganzen PageRank-Berechnungen an, wenn du nicht mal die Grundlagen verstehst.
SISTRIX Suchmaschinen Blog
SEO- und SEM-Tools: SISTRIX Toolbox
Linktausch für PR9 und 10 gesucht!

KGreulich
Nutzer/in
Nutzer/in
Beiträge: 297
Registriert: 25.08.2008, 19:35

Beitrag von KGreulich » 04.12.2008, 22:40

Aha, eine Webseite ist also ein Loch, in das PR fließen kann, aber nicht herauslaufen? Ich denke mal du meinst global gesehen wird er verteilt, nicht bezogen auf eine Webseite.

SISTRIX
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1255
Registriert: 01.09.2003, 20:57
Wohnort: Bonn

Beitrag von SISTRIX » 04.12.2008, 22:47

Es macht für den PageRank von URL(A) keinen Unterschied, ob diese 1 oder 100 ausgehende Links hat. Somit "läuft kein PR heraus". EOD.
SISTRIX Suchmaschinen Blog
SEO- und SEM-Tools: SISTRIX Toolbox
Linktausch für PR9 und 10 gesucht!

KGreulich
Nutzer/in
Nutzer/in
Beiträge: 297
Registriert: 25.08.2008, 19:35

Beitrag von KGreulich » 04.12.2008, 22:51

Das stimmt, aber es macht sehr wohl einen Unterschied, ob diese ausgehenden Links extern oder intern sind. Wenn sie extern sind kann innerhalb der Domain weniger verteilt werden, also verliert man dadurch PR insgesammt auf der Domain. Korrigiere mich wenn ich da falsch liege.

Anonymous

Beitrag von Anonymous » 04.12.2008, 23:25

es geht doch um eine einzelne seite einer domain?

a.html hat pr 6 und 10 ausgehende links (bsp.)
der pr 6 von a.html bleibt nur die vererbung auf die 10 weiteren webseiten teil sich halt auf.

darum gings doch?

KGreulich
Nutzer/in
Nutzer/in
Beiträge: 297
Registriert: 25.08.2008, 19:35

Beitrag von KGreulich » 04.12.2008, 23:41

SISTRIX hat geschrieben:Ausgehende Links haben keinen Einfluss auf den PageRank der verlinkenden Seite. Deine Theorie ist falsch.
es geht darum. Ausgehende (externe) Links haben einen Einfluss auf den PR der linkgebenden Seite, da auf diesem Weg PR von der Domain abfließt. Die interne Verlinkung kann je nach Anzahl der externen Links nur noch weniger PR an die internen Seiten einer Domain verteilen. Das ist ein Prozess welcher nicht in einser Schritten abläuft, aber mit Sicherheit dazu führt, das massive externe Verlinkung den PR einer Domain insgesammt senkt, wenn das nicht durch neue eingehende Backlinks kompensiert wird.

Den Effekt kann man am besten beobacheten, wenn man von einer Startseite massiver nach aussen linkt, und die Startseite bislang der Empfänger der Hauptmasse an PR war. Da wie Sistrix ja nur verteilt wird, ich sage eben abfliesst, wird in dem Fall eben mehr nach aussen verteilt. Die internen Seiten bleiben auf der Strecke und verlieren PR.

So wie PR abfliesst, entschuldigung - verteilt wird, so verhält es sich in dem Fall auch mit dem Linkjuice... eigentlich doch logisch, oder?

Welchen Sinn hätte nofollow in Blogs, so wie es heutzutage angewand wird, Spambekämpfung? Das kann Askimet.

Pagerank Sculpting - wozu? Es verliert doch keine Seite an PR, warum dann intern mit Nofollow verlinken. Oder doch nur um PR zu lenken auf die Seiten die es brauchen? Nur ein Verteilungsproblem? Warum das alles - um das Abfließen von PR in nutzlose Bereiche zu verhindern, weil er anderweitig abfließen soll. Aber keine Seite verliert dabei - Unsinn!

e-fee
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3893
Registriert: 08.05.2007, 12:53

Beitrag von e-fee » 05.12.2008, 00:36

wow, Schnipsel und Sistrix diskutieren erbittert ... dass ich das auf meine alten Tage noch erleben darf! ;-)
(werde morgen äääh nachher, wenn ich in Bonnk bin, eine Gedenkminute für Johannes einlegen)

Nicos
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1900
Registriert: 30.10.2006, 11:31

Beitrag von Nicos » 05.12.2008, 08:22

zum Thema PR muss ich Sistrix zustimmen. Aber ich bin der Meinung, dass ausgehende Links sehr wohl einen Einfluss aufs Ranking (PR ist nicht gleich Ranking, um nicht wieder diese Diskussion loszutreten) haben können. Keinen direkten negativen Einfluss, aber umso mehr einen positiven, nämlich dann, wenn mit eigenen Keywords auf themenrelevante externe Seiten verlinkt wird! Beispiel: wenn ich von meiner Seite zum Thema Strompreise mit dem Keyword "Strompreise" oder auch themennahen anderen wie "Stromanbieter" (die ich auch selber für diese Seite optimiere) auf eine andere Seite mit derselben Thematik linke, bringt das Vorteile!

Ob das nun an der Themenrelevanz an sich liegt, kann ich nicht mit Sicherheit sagen, aber die Verwendung eigener Keywords in externen Links hilft definitiv! ;-)

Grüße
Nicos

Antworten